Antworten

SkyQ keine Internetverbindung

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 150
3.692 Ansichten

SkyQ keine Internetverbindung

Hallo Sky-Team,

 

Seit Mittwoch abend kann der SkyQ keine Verbindung zum Internet mehr herstellen.

Ich vermute einen Zusammenhang mit dem Update auf die neue Firmwar Q140.000.29.02L.

 

Mittwoch mittag hat noch alles funktioniert, Mittwoch abend meldete der Q auf dem Home-Bildschirm, dass keine Verbindung möglich ist.

An der Netzwerkkonfiguration hat sich nichts geändert.

 

Router: Fritz!Box 7490 (FW7.21)

Anschluß per LAN

Verbindung zum Router wird erkannt (Haken im Status), Internetverbindung nicht. Alle anderen Geräte im Netzwerk haben keine Probleme.

 

Schon versucht:

mehrfach Restart des Q (sowohl Reset-Button als auch vom Strom getrennt)

Fritz!Box neu gestartet

Verbindung zu Fritz!Box per WLAN (5GHz ) 

Verbindung zu Fritz!Box per WLAN (2,4GHz ) 

 

Die Verbindung zum Router selbst funktioniert offenbar auf allen Wegen, aber auf keinem Weg kommt der Q ins Internet.

 

Bitte um Hilfe.

 

Gruß

Michael

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 150
3.637 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

@miregal danke, DHCP war das Stichwort. Habe die Netzwerk-Einstellungen am Q manuell geändert, jetzt gehtˋs.

 

Der Q hat offenbar ein Problem mit meinem lokalen DNS-Server. Wenn ich ihm die Fritz!Box als DNS eintrage kommt er ins Netz.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Schnitt
Posts: 1,196
Post 2 von 150
3.651 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Da scheint es mehrere Problem zu geben. Bei mir war letzte Woche die Verbindung ausgefallen, nachdem ich neue Geräte in mein Heimnetz erstmalig angesteckt habe. Kannst du mal nachsehen wie viele bekannte Geräte sich im Heimnetz befinden.  Diese werden in der Fritzbox unter Funknetz aufgeführt. Dazu vorher die Expertenansicht anmachen. Bei mir waren es zu viele (>20) Geräte. Ich habe dann die DHCP Einstellungen an der Fritzbox geändert und nicht mehr benötigte Geräte aus der Liste gelöscht.

Ansonsten wird hier von wlan Problemen in Zusammenhang mit dem Softwareupdate berichtet

Richtige Antwort
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 150
3.638 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

@miregal danke, DHCP war das Stichwort. Habe die Netzwerk-Einstellungen am Q manuell geändert, jetzt gehtˋs.

 

Der Q hat offenbar ein Problem mit meinem lokalen DNS-Server. Wenn ich ihm die Fritz!Box als DNS eintrage kommt er ins Netz.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Special Effects
Posts: 6
Post 4 von 150
3.636 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Hallo Sky Team habe seit dem neuen Update Q140.000.29.02L(58j9mja) Probleme mich in das Internet einzuloggen, die Netzwerkverbindung hält ca.10 Sekunden und bricht immer wieder ab..

Gehe über W-Lan  rein habe Fritz Box 7590, habe auch schon mehrere Neustarts gemacht leider ohne Erfolg.

 

Schnitt
Posts: 1,196
Post 5 von 150
3.622 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Ja so geht es auch. Bei mir waren zusätzlich  auch PCs ausgefallen. Irgendwie macht die Fritzbox die eigenartigsten Fehler, wenn die Anzahl der Geräe ztu hoch wird. In der Standardeinstellung werden nur 20 IP Adressen vergeben, und die fixen Ips aus manueller Einstellung merkt sie sich auch. Ist nicht (mehr) zeitgemäß, weil man kann den Adressbereich locker auf 200 Geräte erweitern, und dann klappt es auch wieder.

Tiertrainer
Posts: 14
Post 6 von 150
3.609 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Hallo Sky-Team,

ich kann die obigen Aussagen (leider) nur bestätigen.
Seit dem Zwangsupdate auf Q140.xxxxx verliert mein Sky Q Receiver exakt alle 5-6 Sekunden die Verbindung zum WLAN und/oder Router.
Ich habe eine FRITZ!Box 7590 sowie den Repeater 1750E jeweils mit aktuellem FRITZ!OS im Einsatz.
Bei meinem Anruf bei der Sky-Hotline wurde mir u.a. mitgeteilt, dass der Sky Q Receiver überhaupt kein 5 GHz kann; sorry, aber das ist absoluter Quatsch. Der Receiver hat über Monate hinweg absolut problemlos stabile WLAN Verbindungen aufgebaut und gehalten.
Nach einiger Diskussion (und Werksreset, App-Aktualisierung etc.) wurde mir ein Ersatzgerät zum Tausch geschickt. Dieses hatte noch die Software-Version Q120. 002.13.00L aufgespielt und siehe da, die Verbindung mit Repeater und 5 GHz funktionierte wieder reibungslos......
In der folgenden Nacht wurde leider automatisch das Update auf Q140.xxxx aufgespielt und die exakt gleichen Probleme waren wieder da!
Es liegt also nicht an der "Unfähigkeit" des Sky Q Receivers zu 5 GHz WLAN Verbindungen sondern an der neuen Software!
Ein Problempunkt ist, wie in anderen Posts erwähnt, sicherlich (auch) der Repeater; nachdem ich diesen entfernt habe, hat der Receiver wieder eine WLAN Verbindung (mit 5 GHz) hergestellt.
Aber wie gesagt, mit der Software-Version Q120, hat alles problemlos funktioniert (und ich denke auch mit der Q130.)
Also liebes Sky: bitte keine solchen Falschaussagen mehr am Telefon, schnellstmöglich die Software überarbeiten (es ist offensichtlich kein Einzelfehler und alte Versionen kannten diesen Fehler mit den o.g. Geräten nicht) oder die Möglichkeit geben, wieder eine ältere Software-Version aufzuspielen und das Zwangsupdate abzuschalten. 

 

Gruß
beavy

Kostümbildner
Posts: 201
Post 7 von 150
3.602 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Hi, habe nach dem Update auch das Problem, dass er die Verbindung verliert.

Kann die Vermutung von @beavy nur bestätigen, habe es auch über 5 GHz Wlan Repeater laufen.

Special Effects
Posts: 6
Post 8 von 150
3.589 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

@beavyveilen DANK Du sprichst mir aus der Seele es ist alles genauso wie bei mir. Habe auch Repeater 1750E und Fritzbox 7590 auch hier alles auf den neusten FRITZ!OS  Stand.

Und seit dem neuen Update alles GAGA......

Gruß Nobman

Kostümbildner
Posts: 285
Post 9 von 150
3.533 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

@mm_cpe bitte schnellstens den Fehler beseitigen. Wie du jetzt siehst, melden sich immer mehr Leute mit dem selben Fehler (Sky Q mit der neuen Software Q140. ......... in Kombination mit der Fritzbox und Fritz-Repeater im Mesh-Modus kann sich nicht mehr mit dem Internet verbinden).

 

 

Special Effects
Posts: 3
Post 10 von 150
3.477 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Ich habe leider das gleiche Problem, habe aber keine Ahnung wie es lösen soll, hab auch eine Fritzbox

 

Special Effects
Posts: 12
Post 11 von 150
3.469 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Hallo zusammen,

mein SkyQ hat über Nacht auch seine Verbindungseinstellungen zum Router "vergessen".

Seltsam, dass  so einige Geräte Probleme im WLAN haben.

PCs fallen aus, Tablet kennt den Router auch nicht mehr usw.

Gruß huebi

Moderator
Posts: 3,335
Post 12 von 150
3.313 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Hallo @Nobman, @beavy, @Chilischote1965, @tbi, @huebi77,

es tut mir leid, dass diese Probleme bestehen und ich mich heute erst melde. Bestehen die Störungen weiterhin? Wenn ja, werden euch auch Hinweisnummern angezeigt? Überprüft auch, ob beide Haken bei:

- Verbindung zum Internetrouter
- Internetverbindung

gesetzt sind. Dazu geht ihr zu mein Sky Q -> Einstellungen -> Status -> Netzwerkverbindung und danach "Netzwerk-Setup".

Viele Grüße,
Nadine
Special Effects
Posts: 6
Post 13 von 150
3.277 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Hallo Nadine,

nein es werden keine Nummern angezeigt erst steht die Internetverbindung 1A und bricht dann immer wieder ab. Man kann zu sehen wie es alle 6-10 Sekunden hin un her her geht Haken da Haken weg Haken da Haken weg usw.

Und wie oben schon von den andern beschieben das ist erst seit dem neuen Update und hauptsächlich nur bei Fritz Boxen und Fritz Repeatern.

Mein Nachbarn ist bei der Telekom und hat einen Speedport da funktioniert alles1A, er hat auch schon das neue Update ( habe extra nach geschaut).

Und das seltsamste überhaupt geh ich über seinen Router rein geht alles 1A.

Also hat das Update irgendwas, was den Fritz Boxen nicht paßt und umgekehrt.

Gruß NOBMAN

Kostümbildner
Posts: 201
Post 14 von 150
3.271 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Ich nutze eine Fritzbox und einen TP Link Repeater.

Special Effects
Posts: 9
Post 15 von 150
3.264 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Bei mir geht's auch seit ner Woche nicht. Die Verbindung ist kurzzeitig da, dann wieder weg. Ich habe zwei Receiver und nur bei einem die Probleme. Ich habe manuell den Router und auch den Receiver gecheckt, Updates durchgeführt, mehrfach Reset gedrückt - aber es passiert weiter nix! Es ist für ca. 4 Sekunden Internet da, dann wieder weg. Gehe ich in das versteckte Menü vom Receiver und schalte WLAN kurz aus und dann wieder an gleiches Spiel. Es nervt tierisch und ich möchte endlich wieder die Streaming-Dienste nutzen, für die ich auch bezahle! Ich nutze eine Easy-Box und den TP-Link-Repeater. Bitte Sky, Fehler schnellstmöglich bereinigen!

Special Effects
Posts: 9
Post 16 von 150
3.255 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Da bei der Nutzung des Routers und Repeaters Parallelen zu sehen sind, habe ich nun mal den TP-Link-Repeater ausgestellt und plötzlich läuft die Verbindung. Es kann aber wirklich nicht sein, dass durch ein Update von Sky bestimmte andere Geräte nicht mehr genutzt werden können.... 

Tiertrainer
Posts: 14
Post 17 von 150
3.237 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

.......eben; zumal es mit ältereren Software-Versionen reibungslos funktioniert hat!
Mehr als ärgerlich; gebt uns wenigstens die Möglichkeit wieder eine Q120 aufzuspielen und schaltet das automatische "Zwangsupdate" ab. Neue Software-Versionen machen nicht automatisch alles besser als vorher......

Gruß

beavy

Tiertrainer
Posts: 14
Post 18 von 150
3.233 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

@Nadine 
Hallo Nadine,

leider bestehen die Probleme weiterhin exakt so wie bereits von mehreren Leuten beschrieben; nach einigen Sekunden (denke 5 oder 6) verliert der Sky Q Receiver die Verbindung zum Router und/oder Internet. das Ganze dann in einer Endlosschleife....Haken...Kreuz...Haken...Kreuz...usw.
Wenn ich den Repeater ausstecke funktioniert es wieder, egal ob mit 2,4 oder 5 GHz; vor Q140 ging das aber sogar mit aktivem Repeater....

 

Gruß
beavy

Tiertrainer
Posts: 14
Post 19 von 150
3.231 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

@zebra1902 
sind beide Sky Q Receiver mit Deinem Repeater verbunden?
Ich habe bei mir auch den Fall, dass ein Receiver geht, der andere nicht. Allerdings ist der "funktionierende" zu weit weg vom Repeater und verbindet sich direkt mit dem Router, der "Problemfall" ist sehr nahe am Repeater und sucht seine Verbindung zum Router fast immer über ihn.

 

Gruß

beavy

Special Effects
Posts: 9
Post 20 von 150
3.218 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

@beavy 

Ein Receiver verbindet sich problemlos mit dem Internet, der andere nicht. Es ist bei mir identisch, wie bei dir: der Receiver, der läuft, verbindet sich direkt mit dem Router. Der, der nicht läuft, über den Repeater. 

Somit muss hier beim Update ordentlich was schief gelaufen sein, liebes Sky-Team! Vor dem Update lief alles reibungslos... 

Antworten