Antworten

Receiver erhalten, nie bestellt!

Antworten
Sanny_G
Moderator
Posts: 9,041
Post 81 von 120
1.401 Ansichten

Re: Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

Hallo @Born-2-die,

 

wenn du kein Abonnement bestellt hast, wende dich bitte an die Kollegen über: betrugsbearbeitung@sky.de bzw. betrugsbearbeitung@sky.at

 

VG, Sanny

 


(Die Kollegen bearbeiten nur solche Anliegen, KEINE anderen. Dies noch am Rande erwähnt.)
 

digo
Regie
Posts: 9,777
Post 82 von 120
1.397 Ansichten

Re: Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

Oh falsch abgeschrieben! Sorry! Passt jetzt!

"

Hier hilft dir die SKY Betrugsabteilung.

betrugsabteilung@sky.de" war falsch

 
LisaSyy91
Special Effects
Posts: 5
Post 83 von 120
1.239 Ansichten

Re: Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

Hallo, 

 

mir ist leider genau das selbe passiert. Da man telefonisch leider niemanden erreicht und der Online Kundenservice ohne Login nicht geht, würde ich gerne hierüber Hilfe erhalten. 

Mir wurde mit falscher Anrede an die falsche Hausnummer ein Receiver geschickt. Es wäre super wenn man hier Hilfe bekommt um diesen wieder zurück zu senden und zu erfahren wie das passieren konnte. 

 

LG Lisa 

grauerwolf
Regie
Posts: 3,974
Post 84 von 120
1.238 Ansichten

Re: Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

Hallo @LisaSyy91 !

 

Es handelt sich um Betrug. Daher können die Mods hier im Forum nicht helfen. 

 

Wer betroffen ist, muss sich an die Betrugsabteilung bei Sky wenden. 

 

Hier musst du dich melden: betrugsbearbeitung@sky.de.

 

Die regeln auch die Rücksendung des Gerätes.

 

Viele Grüße

grauerwolf 

LisaSyy91
Special Effects
Posts: 5
Post 85 von 120
1.248 Ansichten

Re: Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

Vielen Dank für die Info !! 🙂

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,041
Post 86 von 120
1.181 Ansichten

Re: Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

Hallo @LisaSyy91,

 

bitte mache ein Foto von dem Paket mit dem Aufkleber des Empfängers und sende dies mit einer kleinen Erklärungen an die Kollegen via: betrugsbearbeitung@sky.de (sofern dein Vor- und Nachname verwendet wurde)

 

VG, Sanny

EOMD
Tontechniker
Posts: 500
Post 87 von 120
1.138 Ansichten

Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

Wieso nimmt man ein Paket an, wenn man nichts bestellt hat?

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 39,656
Post 88 von 120
1.131 Ansichten

Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

Könnte ja was kostenloses sein... 🙄

 

Nein Dummheit trifft es eher. Es könnte ja auch eine Bombe drin sein oder ein Pulver das explodiert. 

LisaSyy91
Special Effects
Posts: 5
Post 89 von 120
1.078 Ansichten

Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

Indem man z.B. einen dauerhaften Ablageort hat und somit mehrere Pakete vor der Tür lagen.. 

 

Ich habe bereits der Betrugsabteilung geschrieben, also danke an die Menschen die hier einfach sachlich kommentieren anstatt dumm zu fragen 🙃

puhbert
Regie
Posts: 4,503
Post 90 von 120
1.011 Ansichten

Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

@Anonym 

Du schaust zu viel "Krimi's"🤣😂

puhbert
Regie
Posts: 4,503
Post 91 von 120
1.008 Ansichten

Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

@LisaSyy91 

Ich frage auch mal dumm.....

Man bekommt doch vorab eine Sendemitteilung mit dem Absender, da kann man schon mal schauen von wem man etwas erwartet. 

Hilft dir eventuell für die Zukunft weiter ....☝️(Klugscheißer Modus aus)😁

 

axhd51
Kamera
Posts: 2,430
Post 92 von 120
1.002 Ansichten

Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

@Anonym 

Wie wäre es denn mal mit einem Beitrag ohne Beleidigungen? Scheint dir ja echt schwer zu fallen...

digo
Regie
Posts: 9,777
Post 93 von 120
999 Ansichten

Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!


@puhbert  schrieb:

@LisaSyy91 

Ich frage auch mal dumm.....

Man bekommt doch vorab eine Sendemitteilung mit dem Absender, da kann man schon mal schauen von wem man etwas erwartet. 

Hilft dir eventuell für die Zukunft weiter ....☝️(Klugscheißer Modus aus)😁

 


Ich denke, die Sendemitteilung geht an die E-Mail Adresse des Betrügers?

(Klugscheißer Modus an)

So läuft doch das ab? Oder wie dachtest du?

Da haben doch Leute mit falscher E-Mail etwas bestellt, über Internet?

Und dann normal noch kurz vorher umleiten, von der gefälschten Adresse abweichend.

z.B. "NACH" kurzzeitiger Aufenthalt

Über Sendungsverfolgung.

Oder mal zu spät...

 

Und auch bei mir nehmen verschiedenen Nachbar im Wohngebiet an, oder Hinterlegung.

 

Die Rechnung/Abokosten geht aber öfter auch an die angegebene Adresse.

Wenn die Betrüger beides abgegriffen haben. Seltener!

Das ist eigentlich so bekannt.

 

Es kann also jeder eine Adresse abschreiben?

 

Und dann sinnloser Verkauf über Ebay z.B..

puhbert
Regie
Posts: 4,503
Post 94 von 120
979 Ansichten

Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

@digo schrieb.......

Ich denke, die Sendemitteilung geht an die E-Mail Adresse des Betrügers?

(Klugscheißer Modus an)

 

Dann wäre es ja einfach den Absender / Besteller zu ermitteln. 

Wenn man bei DHL oder sonstige registriert bin,bekommt man unabhängig von der Mailadresse über die App eine Benachrichtigung (schon wieder Klugscheißer Modus 🤣)

Auf der anderen Seite....wie läuft den ein Abo ohne Bankdaten oder Paypal ab?

Wie kann man ohne diese Daten einen Receiver zustellen.?

digo
Regie
Posts: 9,777
Post 95 von 120
972 Ansichten

Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

Nicht wenn du dich mit E-Mail Adressen auskennst.

Da sind "hunderte" möglich.

Und dann sind die verschwunden.

Ein Weg ist es den Header auszulesen.

Dauert...

Aber da ist die E-Mail Adresse schon wieder verschwunden.

 

Das ist doch auch das Problem von Spam Mails und allg. Betrug im Internet...

 

Das nächste Problem!

"Auf der anderen Seite....wie läuft den ein Abo ohne Bankdaten oder Paypal ab?

Wie kann man ohne diese Daten einen Receiver zustellen.?"

Welche geklauten Bankdaten? Paypal eher nicht (Sofortmeldung) und hier auch oft nicht die Bankdaten des Annehmers.

Haben die User geschrieben.

Also irgendwelche, aber keine mit Double...

(mehrstufiges Sicherheitssystem )

LisaSyy91
Special Effects
Posts: 5
Post 96 von 120
922 Ansichten

Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

Da hast du recht, allerdings habe ich einen dauerhaften ablageort bei dhl und diese Sendung wurde mir nicht angezeigt. Die Hausnummer war auch falsch aber da unser Bote uns kennt, hat er es natürlich trotzdem zu uns gebracht 🙂

digo
Regie
Posts: 9,777
Post 97 von 120
915 Ansichten

Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

@LisaSyy91 

Was dir passiert ist, kann JEDEM  Kunden, oder jeder Person, auch passieren.

Bei meinen vielen technischen Bestellungen würde auch meine Frau die Sendung annnehmen.

(unabhängig von unseren Nachbarn und der Hinterlegung)

Ich brauche da ja, bei Bestellung, nicht zu fragen.

Ist ja auch wichtig!

Sonst kann du ja gar nichts nachweisen.

Dein eventueller Account sollte ja dann gelöscht werden, wenn etwas vorhanden ist. 

Gegenüber SKY bist du dann "sauber".

 

Und sicher werden hier auch Versuche der Idenfizierung durchgeführt.

Es wäre ja einfach die Ebay- Verkäufer z.B. zu kontaktieren. 

Einfach in google mal "SKQ Receiver Ebay" eingeben und einen Scheinkauf ausführen.

Jede Menge Angebote...

Hier wollten ja auch schon User die Freischaltung, nach Kauf.

 

Ich habe auch praktische Erfahrung, selbst mit gefälschten Ausweisdokumenten werden Sendungen (umgeleitet, Computer) im Paketshop abgefordert. 

 

Du hast dir NICHTS vorzuwerfen.

 

 

 

LisaSyy91
Special Effects
Posts: 5
Post 98 von 120
883 Ansichten

Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

Mega lieb von dir danke !! 
Einfach krass wie schnell sowas gehen kann, echt erschreckend. 
Kann man nur hoffen, dass sowas nicht mehr vielen Leuten passiert ! 

ThomasHeld
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 99 von 120
759 Ansichten

Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

Ja, was soll ich sagen, das Problem kommt anscheinend immer wieder vor.

Vor 3 Tagen wurde angeblich der Vertrag abgeschlossen.

Heute hat meine Frau ein Sky-Paket bekommen... Name stimmt, Bankdaten stimmen.....

Telefonnummer: Handyvorwahl mit teilweiser Vorwahl-Festnetz und Rufnummer vom Festnetz

E-Mail: xxx...🤔???

Hab mal ne Nachricht dahin gesendet... mal schauen😁😁

Adresse: stimmte zwar.....aber nur bis 05/2020. Das Haus ist seitdem verkauft, andere Namen stehen an Klingel und Briefkasten und der Postbote(Hermes) hat es trotzdem dort abgelegt!! Wir wohnen 700 km entfernt!

Absender:Sky Deutschland Fernsehen GmbH & co KG 22033 Hamburg..... laut Google dauerhaft geschlossen.

 

Sky angerufen und Auftrag wiederrufen..... das Geburtsdatum scheint auch gestimmt zu haben.🤔🤔

Hab meine Email- Adresse angegeben, soll ne Wiederrufsbestätigung dahin gesendet werden, zzgl ein Betrugsversuch weitergeleitet werden. Schauen wir mal, das Telefonat ist ja aufgezeichnet.

Zur Rücksendung wurde nix gesagt...... wir warten auf die Email.

 

MOD-EDIT: E-Mail-Adresse entfernt.

 

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,041
Post 100 von 120
746 Ansichten

Re: Betreff: Receiver erhalten, nie bestellt!

Hallo @ThomasHeld,

 

das tut mir leid, dass auch ihr durch eine Drittperson in diese Misere kamt. Bitte wende zusätzlich an die hier im Thread genannte E-Mail-Adresse, siehe Seite 9 zum Beispiel. 

VG, Sanny 

Antworten