Antworten

Sky Q Receiver Fehler 16120

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 81 von 485
1.323 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Hallo zusammen,

bin überrascht, das so viele Leute dieses Problem haben.

ich gehöre leider auch dazu 😞

bin echt am überlegen einfach vom Vertrag zurückzutreten, hab schon so einiges ausprobiert. 

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 82 von 485
1.295 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Habe die gleichen probleme.

Tiertrainer
Posts: 11
Post 83 von 485
1.286 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Hallo,

seit einiger Zeit bei mir auch zunehmend schlimmer mittlerweile ist kein Film und keine Serienfolge mehr ohne Abbrüche zu sehen. . Sowohl auf dem Sky Q als auch auf der Apple TV-App. Im Q fliege ich ständig mit oder ohne blauen Bildschirm in den Home-Bildschirm zurück sowie zwischendrin ständig Verpixelungen und Einbrüchen der Datenrate. Fehlermeldung hatte ich bis auf den blauen Bildschirm und der Anzeige "lade" keine.

 

Soeben wurde nach dem blauen Bildschirm auch Fehler 16120 angezeigt!

 

Der Q ist immer mit einer Bruttodatenrate von 780 mbit (WLAN ac) stabil mit der Fritzbox verbunden, ebenso das Apple TV. Andere Streaming-Dienste laufen (Netflix schaue ich ausschließlich und problemlos über die LG-TV-App). Internet ist Glasfaser, 200 mbit.

 

Auch wenn ich den Q mit LAN-KAbel direkt verbinde, das gleiche Problem.

 

Da es wie gesagt auch am Apple TV auftritt, Sky Go aber problemlos läuft, vermute ich, dass ich hier die gleiche Störung habe wie in diesem Thread beschrieben.

 

Beim Apple TV ist nur on demand betroffen. Das Live-Streaming läuft absolut problemlos und glasklar.

 

Ich bitte ebenfalls um Hilfe.

 

Grüße

Dirk

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 84 von 485
1.190 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Guten Morgen,

habe leider auch selbiges Problem. Es lässt sich kein on-demand Inhalt starten, ohne dass dieser Fehler auftritt. Die Werbung läuft natürlich super und in hd durch (was langsam den Blutdruck echt steigen lässt) und sobald dann der eigentliche Inhalt wie Film oder Serie losgehen soll bleibt der Bildschirm blau, im oberen Rand kommt lade... und kurz darauf der geliebte Fehler 16120. Manchmal hat man Glück und nach gefühlt 300 Versuchen und 600 Werbespots in feinstem HD fängt die Serie oder der Film doch an und spielt in einigen Fällen auch bis zum Ende um dann grad bei Serien beim Springen in die nächste Folge wieder mit Fehler 16120 abzuschließen.

Ähnlich meinen Vorrednern habe ich dementsprechend schon jeden Tipp und Lösungsansatz versucht, leider aber ohne Erfolg. Der Reciever hängt per Kabel an der fritzbox, Provider ist Vodafone und Bandbreite reicht vollkommen aus um bei jedem anderen Anbieter durchweg HD zu streamen. Also keine Ausreden mehr, dass es am Netzwerk liegen soll!! Ich bitte hier um eine Lösung, man fragt sich nämlich auch allmählich wofür man zahlt...

 

Gruß

zocom-223

 

Geräuschemacher
Posts: 5
Post 85 von 485
1.184 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

.....Versuch nur über W lan , mit lankabel gibt es Probleme,da er immer in W lan sich reinwählen möchte , das „beißt sich dann .

vom Techniker hier erfahren, ist noch nicht ausgereift wahrscheinlich 

Moderator
Posts: 1,691
Post 86 von 485
1.178 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Hallo @dermichas, @Barbapapa, @Mikelotte24, @dirk_k und @Zocom-223,

entschuldigt bitte die späte Rückmeldung. Schickt mir bitte für eine genauere Prüfung Eure Kundennummer in einer privaten Nachricht zu. Um mich anzuschreiben, geht auf mein Profil und dort dann auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Benni
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 87 von 485
1.116 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Bei mir herrscht das gleiche Problem. Habe auch schon vieles versucht, haben sie noch Tipps?


@MarioFLiebold  schrieb:

Hallo Gemeinde, 

 

ich habe exakt das gleiche Problem:

 

„Ich habe vor einigen Tagen den Sky Q Reciever eigenständig angeschlossen und vollständig eingerichtet. Soweit erstmal alles in Ordnung. Ich kann die gebuchten Sender empfangen. Das Problem ist jedoch, dass ich im "Home" Menü mit den verschiedensten Funktionen massive Schwierigkeiten habe:

 

1) Die dazugebuchte Netflix App (Entertaiment Plus) funktioniert überhaupt nicht. Immer wenn ich darauf klicke wird mir gesagt, dass die App momentan nicht verfügbar ist und ich es später nochmal probieren soll

 

2) Wenn ich den Sky Store öffnen möchte, kommt ebenfalls die Fehlermeldung, dass ein technischer Fehler (Fehlercode: 1-1-8-0) aufgetreten ist.

 

3) Wenn ich mir z.B. den Film "Chernobyl"  anschauen will, steht dort, dass ein technischer Fehler aufgetreten ist (Fehlercode: 16120).

 

So macht das ganze Sky-Abo nur wenig Spaß, wenn man direkt mit so vielen Problemem konfontriert ist....wer kann mir helfen?“


 

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 88 von 485
1.083 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Ich habe das selbe Problem. Teilweise brechen die Filme schon bei der Werbung mit dem Fehler 16120 ab. Manchmal erst nach paar Minuten. Ein Reset und das Zurücksetzen der Sky Q Einstellungen waren bisher nicht erfolgreich..

100MBit VDSL Leitung sollte doch reichen, in der Fritzbox die Prio für den Receiver auf Echtzeit gestellt und alle Filter deaktiviert.

Ach ja, Receiver per LAN angebunden.

 

Bitte helfen, so macht das keinen Spass..

 

 

 

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 89 von 485
1.063 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Liebes Sky Team, ich habe exakt das gleiche Problem. Wir sind seit nichtmal einer Woche Kunde und nichts funktioniert. Wir sind kurz davor vom Vertrag zurück zu treten.

es wäre lieb wenn uns mal jemand weiter helfen würde 

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 90 von 485
1.030 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Hallo SkyTeam, ich schließe mich den Aussagen an. Seit ca. 6Wochen Neukunde bei Sky und die Möglichkeit Filme und Serien über SKY on demand zu schauen, funktioniert nicht. Alle Möglichkeiten wie Reset, vom Strom nehmen oder auf Werkseinstellungen zurücksetzen waren ebenfalls wirkungslos. Jetzt bitte ich einen Moderator um Hilfe. Vielen Dank
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 91 von 485
1.034 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Auch ich bin seit ca. einer Woche Kunde und habe das gleiche Problem. Es funktioniert nicht ein einziges On-Demand-Video.

Zudem habe ich in den letzten zwei Tagen schon drei Sky-Moderatoren in dieser Community privat angeschrieben und bis jetzt hat es leider niemand für notwendig gehalten mir zu antworten...

Regie
Posts: 6,698
Post 92 von 485
1.035 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120


@cookiemonster  schrieb:

Zudem habe ich in den letzten zwei Tagen schon drei Sky-Moderatoren in dieser Community privat angeschrieben und bis jetzt hat es leider niemand für notwendig gehalten mir zu antworten...


Natürlich kann man auch einfach Moderatoren anschreiben, birgt halt die Gefahr,

dass sie gerade Probleme mit anderen Kunden bearbeiten und noch eine lange Liste User vor Deiner

Anfrage einfach an der Reihe ist.

Man sollte evtl. warten, bis sich ein Moderator der Zeit hat von selbst meldet.

 

 

 

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 93 von 485
1.007 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Huhu! 

 

Auch ich habe immer noch dieses Problem! Ich bitte um Hilfe. P.s. Jegliche hier aufgeführten Hilfestellungen haben leider nichts gebracht! Ich möchte meine Serie schauen ..... 

Moderator
Posts: 1,598
Post 94 von 485
971 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Guten Morgen cookiemonster,

es tut mir leid, dass sich die Antwort verzögert hat. Ich schaue mir Deine PN jetzt an und antworte Dir umgehend darauf.

Viele Grüße, Dorina
Special Effects
Posts: 4
Post 95 von 485
948 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Meine Probleme sind wieder weg. 

Ich hab nun auch einen Verdacht, was das Problem ausgelöst hat und vielleicht hilft das anderen. 

Unser Internetanbieter ist M-Net und diese haben kürzlich unsere Fritz!Box auf Fritz!OS Version 7.11 aktualisiert. 
Damit begannen die Probleme. 

Ich habe nun auf Version 7.12 aktualisieren lassen und seither funktioniert es erst mal wieder. 

Das ist aber nur ein Indiz, scheint aber für mich sehr wahrscheinlich. 

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 96 von 485
941 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Hallo sky Team.
Ich habe nach nun 4 Wochen Wartezeit und etlichen Versuchen der Problemlösung, nach wie vor mit meinem neuen sky q receiver das Problem, dass ich keine Filme oder Serien über demand ansehen kann. Stattdessen die Fehlermeldung "16120" angezeigt bekomme.
Bitte um schnellst mögliche Fehlerbehebung und Support
Mit freundlichen Grüßen
Denis Dollinger

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 97 von 485
919 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

BenjaminM ganz lieben Dank für deine Hilfe
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 98 von 485
890 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Hallo Sky-Team,

 

ich habe leider auch diesen 16120 Fehler,  wenn ich sky on demand nutzen möchte.

Moderator
Posts: 1,598
Post 99 von 485
875 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Hey andi0055,

ich habe Dir soeben auf Deine PN geantwortet.

Viele Grüße, Dorina
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 100 von 485
863 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Hallo Community, hallo Sky-Team,

 

den Sky Q Receiver nutze ich seit über einem 1 Jahr weitestgehend ohne Probleme. Ich hatte auch Probleme mit der Internetgeschwindigkeit meines Anbieters Vodafone, was allerdings für das on-demand anschauen überhaupt keine Auswirkungen zeigte. Bedeutet: Die Internet-/Netzwerkgeschwindigkeit reicht völlig aus.

 

Seit ein paar wenigen Wochen habe ich beim Abspielen von on-demand-Inhalten immer wieder längere -ich würde es als- "Fragmentphasen" bezeichnen. Jetzt häufen sich die lade... Zeiten, Ausfälle und Fehler 16120 Meldungen.

 

Sämtliche versuche "Router Neustart", "Sky-Receiver Neustart" etc., etc. hatten keinen Erfolg.

 

Sky Go App per Handy zum Testen funktionierte allerdings problemlos!

 

Hat noch jemand oder einer vom Sky-Team noch einen Tip?

 

Grüße

Fabe2812

Antworten