Antworten

LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
mm_cpe
Sky Technik Mitarbeiter
Posts: 802
Post 161 von 199
1.505 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

@shadowflow: Danke für diese wichtige Information. Es bestätigt unsere Erfahrungen diesbezüglich, dass ein Kaltstart essentiell sein kann, damit SW-Updates richtig funktionieren.  Kaltstart heisst, dass es NICHT reicht, den Stecker kurz zu ziehen und dann wieder dran zu stecken. Elkos im Netzteil können die  Spannungsversorgung fürs Mainboard noch eine ganze Weile nach Stecker ziehen aufrecht erhalten (eine Front LED geht meist auch nicht sofort aus), darum ist es wichtig, mehrere Minuten zu warten, bis man den Stecker wieder dran steckt und das Gerät startet.

 

Ein solcher Kaltstart ist hier offensichtlich nötig und kann durch Software auch nicht erzwungen werden, daher führt das bitte entsprechend durch und meldet euch, wenn es danach immer noch nicht geht. 

shadowflow
Special Effects
Posts: 7
Post 162 von 199
1.503 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

@Artemis102  kein Problem, gerne 😊

Shexsbeer
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 163 von 199
1.476 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

@shadowflow danke,

 

es hat tatsächlich geholfen den TV nach dem Update für 3-5min vom Strom zu nehmen. Kein Aussetzer mehr und das Umstellen auf 2160p (UHD) funktioniert nun auch problemlos.

Vielen Dank!

 

LG

Hoibl
Special Effects
Posts: 9
Post 164 von 199
1.360 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

Ich darf ebenfalls grünes Licht geben. 

Stromlos machen hat geholfen. 

 

HalaMadrid086
Tiertrainer
Posts: 12
Post 165 von 199
1.341 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

Hier leider noch kein Update für den C17

fischcreme
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 166 von 199
1.250 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

Update von der Homepage gezogen......und jetzt läuft er auch bei mir

Christoph84
Special Effects
Posts: 6
Post 167 von 199
1.227 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

Update drauf, alles passt 👍🏻👍🏻

Maddeen
Tiertrainer
Posts: 15
Post 168 von 199
1.203 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

LG has started rolling out firmware update 03.20.80 which fixes the HDCP 2.2 bug on affected C1 & G1 OLED TVs. The OTA rollout is staggered, but you can also...
HalaMadrid086
Tiertrainer
Posts: 12
Post 169 von 199
1.199 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

Update via Website gezogen und nach Trennung vom Strom hat es funktioniert. 

👍

bengelchen3000
Tiertrainer
Posts: 25
Post 170 von 199
1.178 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

Wie lange habt ihr den TV vom Strom getrennt? Ich hatte nach ca. 5-6 Minuten keinen Erfolg 😞 Trotz aktuellem Update.

bengelchen3000
Tiertrainer
Posts: 25
Post 171 von 199
1.132 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

Moin, Moin,

okay, bei  mir funktioniert es jetzt auch. Das verlinkte Video von Maddeen  ab Minute 3:00 beschreibt das mögliche vorgehen.  Das deaktivieren der Sprachsteuerung verursacht im Anschluß einen Reset. Danach unterstützt der LG OLEG HDCP 2.3. und ein umstellen auf 4k 10 Bit funktioniert.

Thx

Nogotiated
Special Effects
Posts: 4
Post 172 von 199
1.130 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

3.20.80 drauf und es funzt alles wieder 

kommissar
Special Effects
Posts: 3
Post 173 von 199
774 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

Hallo,

Ich habe/hatte das gleiche Problem mit dem LG OLED65C16LA.

 

Dank der Informationen über die Trennung des TVs vom Strom (5 Minuten)  - nach dem Update - geht nun alles problemlos. 

 

(Antwort wurde geändert.)

 

Liebe Grüße

Gunnar

Grashalm13
Kulissenbauer
Posts: 46
Post 174 von 199
770 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

Tv nach dem Update neu gestartet? Und danach auch für 5min vom Strom genommen?

kommissar
Special Effects
Posts: 3
Post 175 von 199
763 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

Du bist mein Held. 👍

 

Neugestartet mehrmals, aber den TV nie 5 Minuten vom Strom genommen.

 

Das ist die Lösung!! Es geht nun fehlerfrei.

Das erste mal UHD.

 

Vielen Dank!!!

 

 

drahomira
Beleuchter
Posts: 97
Post 176 von 199
578 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

ich habe mir auch einen LG C19 gekauft und will ihn am Samstag mit dem Sky q receiver verbinden

ich habe bisher kein UHD paket  gebucht

 

jetzt hoffe ich, dass beim erstes einschalten und Netzwerk per wlan einrichten, sich das update auf x.80 installiert , wenn nicht, muß ich es mir von der LG Homepage ziehen

 

aber muss ich dann am sky q resceiver noch manuell von 1080 auf die bessere Auflösung 2160 umstellen?

und auch bei LG etwas spezielles einstellen? Deep color auf an

oder stellt sich alles alleine ein

 

wenn ich die 9 Seiten richtig verstanden habe, war das Problem ja auch ohne UHD schon mit den Bildaussetztern

 

off topic: würdet ihr mir raten, dass ich den LG zunächst rein ohne Sky q einstelle (reicht dann 1 Sat kabel oder wenn dann beide anschließen) oder reicht es die Basics einzustellen ohne Sat Anschluss und dann einfach den Sky Q, bei dem ja schon alles programmiert ist und beide Satkabel angeschlossen sind, per HDMI an den LG hänge

kommissar
Special Effects
Posts: 3
Post 177 von 199
573 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

Hi,

 

Die Bildaussetzer hängen nur mit der SkyQ-Box zusammen, bzw. mit angeschlossen HDMI-Gerät. Ohne dieses hast Du keine Aussetzer.

 

Richte den Fernseher ein, wenn er mit dem Netzwerk verbunden ist macht er eigentlich von allein das letzte Update, wenn nicht stößt Du es über die LG Einstellungen manuell an..

Nach dem Neustart vom TV, nimmste ihn unbedingt die 5 Minuten von Strom (Stecker ziehen)!!!! Dann Stecker rein und  TV wieder anmachen. Damit ist das Update wirklich abgeschlossen.

 

Nun schließt Du die SkyQ-Box an am HDMI

Anschluss an, anschalten, wechsel an TV zu diesem Eingang und schon läuft die Sky Box wieder so wie sonst. Hast Dein Sky Menü und die Sky Sender.

 

 

UHD testen und einstellen 

(Habe auch kein UHD Paket)

1 . Falls Du das Sky Sport Paket hast, kannste den Sender "Sky Sport UHD"  aufrufen (202).

2. Da Du Satellit hast, kannst Du für UHD  auch den Sender "UHD1 by Astra" suchen (einfach "UHD1" in die Sky Fernbedienung rufen)..

3. Alternativ gibt es noch "RTL UHD".

 

Wenn Du zu einem UHD Sender wechselst, kommt wahrscheinlich die Meldung dass er es nicht anzeigen kann. Du sollst den "roten Punkt/Knopf" Deiner Sky Fernbedienung drücken, und via Bild-Einstellungen auf UHD umschalten.

Alternativ gehste über Dein Sky Home Menü (dann "Mein SkyQ", "Einstellungen", "Einrichten", "Bild und Ton", "Bildschirmauflösung") und stellst dort auf die große UHD Auflösung um.

 

Nun solltest Du einen der UHD Sender zum testen auch anschauen können.  Fertig.

 

Hoffe hilft es hilft Dir.

 

drahomira
Beleuchter
Posts: 97
Post 178 von 199
566 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

@kommissar Kommissar, super, dies ist ein Service von dir- 🙂 🙂

 

Frage 1: du schreibst eventuell manuell anstupsen, d.h. aber am PC auf usb stick laden etc.

ich sehe gerade auf d erLG seite, wenn der LG mit dem internet verbunden ist , zieht er sich das update selbst

 

Frage 2: also kann ich die gesamte andere Einrichtung am LG mir ersparen, mit Kabel umstopseln etc. 🙂

 

Frage 3: was heißt UHD testen, wenn man kein UHD Paket hat, gehtes doch nciht, stehe leider am Schlauch 

 

 

sonic28
Regie
Posts: 6,516
Post 179 von 199
574 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer


@kommissar  schrieb:

Nun solltest Du einen der UHD Sender zum testen auch anschauen können.  Fertig.


Anmerkung dazu: Um beim Sky Q Reiceiver die Sky eigenen UHD Sender

 

  • Sky Sport UHD
  • Sky Sport Bundesliga UHD

und über Satellit die HD+ UHD Sender

 

  • UHD1 by Astra / HD+
  • RTL UHD
  • Pro7Sat.1 UHD

und über Satellit den Free TV Sender

 

  • SES UHD Demo Channel

in UHD und HLG HDR sehen zu können, muss beim LG Fernseher der Punkt HDMI Deep Color für den HDMI Anschluss, wo der Sky Q Receiver dranhängt, aktiviert werden. Dann muss beim Sky Q Receiver die Bildeinstellung auf 2160p 10-bit gestellt werden.

 

Steht die Bildeinstellung beim Sky Q Receiver auf 2160p 8-bit und/oder der Punkt HDMI Deep Color ist beim LG Fernseher deaktiviert, dann hat man die besagten UHD Sender beim Sky Q Receiver nur in normalem UHD ohne HLG HDR.

 

Und noch was wichtiges: Hat man z. B. ein Abo von die "Disney+"-App und will diese auf dem Sky Q Receiver sehen, dann muss man noch folgendes beachten: Steht die Bildeinstellung beim Sky Q Receiver auf 2160p 8-bit und/oder der Punkt HDMI Deep Color ist beim LG Fernseher deaktiviert, dann hat man auf dem Sky Q Receiver die Inhalte bei die "Disney+"-App nur maximal in HD. Ist beim Fernseher für den HDMI Anschluss, wo der Sky Q Receiver dranhängt, der Punkt HDMI Deep Color aktiviert und beim Sky Q Receiver die Bildeinstellung auf 2160p 10-bit gestellt, dann hat man auf dem Sky Q Receiver die Inhalte von die "Disney+"-App auch in UHD mit HDR.

 

Gruß, Sonic28

drahomira
Beleuchter
Posts: 97
Post 180 von 199
568 Ansichten

Betreff: LG Oled / Sky Q Receiver / Bildaussetzer

auch Sonic 28 ein großes Lob

Antworten