11 Antworten Neueste Antwort am 26.08.2015 20:46 von quetschung RSS

    Umstieg auf Sat - wieviele LNB/Kabel "für vernünftiges Sky" notwendig?

    skylike

      Hallo,

       

      da ich ja spätestens November wegen des DVB-S2-Umstiegs von einer digitalen Kopfstation (.. privates Kabelnetz mit Umsetzung von DVB-S auf DVB-C ..) hier im Mehrfamilienhaus auf eine eigene Satellitenschüssel wechseln werde, habe ich einige Fragen, da ich mich mit "Sat" nicht so wirklich gut auskenne:

       

      - Wieviele LNB benötige ich, um Sky vernünftig nutzen zu können? Nehme momentan gern auf die 2 TB-Festplatte auf und schaue gleichzeitig einen anderen Sender, auf Sky Anytime möchte ich auch nicht verzichten..

       

      - Ich tendiere zu einer flachen, unauffälligen Antenne (.. Selfsat, Kathrein..), die an der Balkonwand montiert wird. Kann mir jemand Erfahrungen in puncto Empfangsqualität mitteilen?

       

      - Vermutlich muß nur mein Receiver bei Sky getauscht werden? Meine Smartcard ist von Ende 2013 mit dem Hinweis "privates Kabelnetz / sonstiger Kabelnetzbetreiber"..

       

       

      Für Antworten bedanke ich mich vorab!

       

       

      Gruss, skylike. :-)