Antworten

Smartcard wechseln

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Highlighted
Special Effects
Posts: 10
Post 1 von 7
585 Ansichten

Smartcard wechseln

Hallo,

ich nutze aktuell 2 Smartcards, eine von meinem Kabelanbieter Unitymedia Hessen (UM02 im HD-Modul) und eine von Sky.  Nun wollte ich die Freischaltungen von SKY auf die Karte von Unitymedia umbuchen lassen., damit ich alle Sender einfach über das HD-Modul (Ci+)  von UM, das direkt  im TV steckt, sehen kann. Im Chat von SKY sagte man mir gestern, dass dies nicht möglich sei,, während UM mir mitteilte, dass ich nur die Smartcardnummer meiner UM-Karte angeben müsste und Sky die Umbuchung dann vornehmen würde, dass aber UM das nicht machen könne, sondern Sky verantwortlich wäre. Was stimmt den nun?

Answer

Beste Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Regie
Posts: 7,457
Post 2 von 7
564 Ansichten

Betreff: Smartcard wechseln

bei der UM02 sollte es gehen, die sollen ja nicht von der Umstellung betroffen sein....hat erst kürzlich ein Mod. hier geschrieben.....

warte einfach auf einen Mod. der wird sich das dann anschauen....kann aber 3 - 6 Tage dauern....

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Regie
Posts: 7,457
Post 2 von 7
565 Ansichten

Betreff: Smartcard wechseln

bei der UM02 sollte es gehen, die sollen ja nicht von der Umstellung betroffen sein....hat erst kürzlich ein Mod. hier geschrieben.....

warte einfach auf einen Mod. der wird sich das dann anschauen....kann aber 3 - 6 Tage dauern....

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Moderator
Posts: 1,318
Post 3 von 7
508 Ansichten

Smartcard wechseln

Hallo DG-KS,

du hast soeben eine Rückmeldung auf deine Privatnachricht von mir erhalten.

VG,
Christina
Highlighted
Special Effects
Posts: 10
Post 4 von 7
503 Ansichten

Betreff: Smartcard wechseln

Für den Fall, dass dieses Thema für andere Nutzer auch interessant sein sollte:
Wenn man sich telefonisch bei der Technik meldet, kann man die Umbuchung auf eine andere Karte problemlos vornehmen lassen. Man muss anscheinend nur "das Glück" haben, eine(n) Mitarbeiter(-in) zu erwischen, die/der das machen will. Ich musste zwei mal anrufen, der erste Mitarbeiter hatte mich noch abgewiesen...
Es dauert dann nur etwa 30 Minuten, bis die gebuchten Sky-Sender über die neue Smartcard entschlüsselt werden können. Sky läuft bei mir inzwischen problemlos über die Smartcard und die Hardware von Unitymedia.

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 5 von 7
406 Ansichten

Betreff: Smartcard wechseln

Guten Morgen, ich habe das gleiche Problem.

UM Smartcard ist scheinbar defekt, also getauscht. UM Freischaltung war kein Problem. Mein Sky Abo wollte man mir weder bei UM noch Sky freischalten. Wäre immer der andere zuständig!! Telefonisch ist das bei beiden eine

Katastrophe. Wartezeiten bis zu einer Stunde, dann weggedrückt.

Wäre schön wenn mir jemand hier helfen Könnte.

Schönen Tag, Gruß Klaus

Highlighted
Moderator
Posts: 2,559
Post 6 von 7
371 Ansichten

Betreff: Smartcard wechseln

Hallo @Bueller57,

entschuldige bitte die späte Reaktion. Schreibe mir per privater Nachricht deine Kundennummer.

So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht"

Viele Grüße,
Axel
Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 7 von 7
361 Ansichten

Betreff: Smartcard wechseln

Hallo, nachdem man mich mehrere Male hin und her geschickt hat, Anruf bei Sky, das muss Unitymedia machen. Anruf bei Unitymedia, das muss Sky machen, hatte ich das Glück eine supernette Dame von Sky am Telefon zu haben die mir sagte, ist doch gar kein Problem. Freigeschaltet und nach ca. 2 Minuten netten Smalltalk lief das Programm. Da fragt man sich warum es so viele doofe Menschen gibt und wieso die alle in der Kundenberatung arbeiten müssen. Aber jetzt ist alles gut. Frohe Weihnachten.

Antworten