Antworten

Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 111
95.690 Ansichten

Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hallo zusammen!

Ich habe heute nach einer Empfangsartumstellung einen neuen Sky Q Receiver erhalten.

Nach der Freischaltung meiner alten Smartcard kann ich nun die meisten Sky Sender sehen - jedoch nicht Sky 1 und Sky 1 +1. Leider funktionieren auch sämtliche Sky Q Inhalte des Receivers nicht (Apps, die Rubriken, etc.) Ich bekomme stets die Meldung: "Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein. [14060]". Gelegentlich werden auch die Fehlercodes 14050 und 14070 angezeigt.

Ich bitte um Hilfe.

Gruß

Alle Antworten
Antworten
Special Effects
Posts: 9
Post 2 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

War bei mir gestern das gleiche. Musste 2x die Hotline anrufen. Dort wurde das Signal nochmal freigegeben.

Moderator
Posts: 450
Post 3 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hallo friji,

bitte entschuldige meine späte Reaktion sowie die Unannehmlichkeiten.

Sofern das Problem noch aktuell ist, lasse mir bitte Deine Kundennummer per Privatnachricht zukommen.

https://community.sky.de/docs/DOC-1005

VG, Daniela

Special Effects
Posts: 5
Post 4 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Ich hab langsam keine Lust mehr...

Nach em Wechsel auf den Sky Q Receiver hatte beim starten des SoD den Hinweis "ein technischer Hinweis". HAbe damm die Hotline mehrfach angeruft. Beim letzten ANruf wurde dann erkannt, dass der neue Receiver noch nicht freigegeben wurde. Dies wurde durchgeführt. nach wenigen Stunden dann die Fehlermeldung 14050 !!!!

BITTE... um schnelle Abhilfe.

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 5 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Guten Morgen,

nach Umstellung auf Kabelempfang und Wechsel auf den neuen Sky Q habe ich auch genau diese Fehlermeldungen (14050, 14060 und 14070). Die Sender aus dem Paket funktionieren aber keine Funktionalität von On Demand.

Der Receiver ist so völlig unbrauchbar.

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 6 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Bei mir ist das selbe Problem.

95% der Sender gehen aber das ganze Sky Q Menü, Aufnahme,... geht nicht.

Fehler 14050...

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 7 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hallo basti1+, so soll das natürlich nicht sein! Probiere einmal deinen Receiver neu zu starten. Drücke hierfür 5 Sekunden lang auf die Reset Taste auf der Rückseite und warte bis sich das Gerät anschließend ausschaltet und automatisch wieder ein. Für den Fall, dass der Receiver nicht auf die Reset-Taste reagiert, zieh den blauen Stecker für die Stromversorgung. Nach dem Neustart sind die meisten Funktionen sofort verfügbar, aber bei einigen kann es auch bis zu 5 Minuten dauern. Melde dich am besten anschließend, ob es geklappt hat! Liebe Grüße Theresa

Moderator
Posts: 1,559
Post 8 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hallo zusammen,

entschuldigt bitte die späte Reaktion. Falls die Probleme noch bestehen, dann schreibt mir eine private Nachricht mit der Kundennummer.

So geht es: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Viele Grüße,
Axel

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 9 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hallo ich habe genau das gleiche Problem wie Du. Wie konnte Dir geholfen werden?

LG Steffi

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 10 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

es funktioniert bei mir überhaupt nicht !!!

leider kann ich sie über mein Handy anscheinend nicht persönlich anschreiben !

lanfsam nervt mich sky leider nur noch !

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 11 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

guten abend

habe seit einer woche die meldung 14050.

bitte um hilfe

gruss marco

Moderator
Posts: 1,207
Post 12 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hallo cyberbob2000,

bitte entschuldige die späte Reaktion. Sofern Dir noch nicht geholfen wurde, nenne mir per PN:

- Deine Kundennummer
- die Sky-Seriennummer des Ultra HD-Receivers (zu finden: Einstellungen -> Systeminfo)
- die Smartcardnummer (zu finden: Einstellungen -> Systeminfo)
- die CA-Seriennummer (zu finden: Einstellungen -> Systeminfo)

Anleitung für eine Privatnachricht: https://community.sky.de/docs/DOC-1005 (Antworte nicht auf die E-Mail, sondern gehe über das Web auf mein Profil.)

VG, Sanny

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 13 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hallo,

ich habe seit 4 Tagen das gleiche  Problem 14070. Laut Hotline wurde der Fehler schon an

den Techniksupport weitergegeben, aber auf dessen Rückmeldung warte ich jetzt schon 3 Tage.

Mit freundlichen Grüßen

Castingleiter
Posts: 2,134
Post 14 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Moderator
Posts: 745
Post 15 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hallo danielmoerke, schicke mir bitte die von meiner Kollegin Sanny oben geforderten Daten in einer privaten Nachricht zu.

So schreibst Du mich privat an: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Gruß, Ronald

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 16 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

geht leider nicht nicht, da steht das eine Freischaltung nicht möglich ist.

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 17 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Habe auch seit Beginn Sky Q (1 Woche) die Meldung mit Fehler 14050

Router reseted und auch die Smartcard rein und raus gemacht.

Ebenfalls mit der Hotline telefoniert, aber auch hier kam es zu keiner Lösung.

GIbt es noch weitere Möglichkeiten um den Fehler zu Beheben?

Danke

Gruß Philipp

Moderator
Posts: 745
Post 18 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hallo Philipp, kannst Du mir bitte Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zukommen lassen.

So schreibst Du mich privat an: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Gruß, Ronald

Special Effects
Posts: 6
Post 19 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hallo bei mir das gleiche seit einer Woche. Gefühlt schon 10 mal mit der Hotline telefoniert.

Angeblich ist mein Probleme direkt zu Sky gegangen.

Seit einer Woche keinen Zugriff auf Sky. Sky Q lief noch nicht einmal.

GLg Nico

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 20 von 111
2.643 Ansichten

Re: Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hallo,

das Problem war bei mir das ich eine falsche Karte hatte. Hatte eine Kabel Deutschlandkarte obwohl ich Willy Tell als Anbieter habe.

Mit freundlichen Grüßen

Daniel Moerke

MOD-EDIT: Anhang entfernt.

Antworten