Antworten

IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

Mando69
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 1 von 28
2.991 Ansichten

IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

Hallo,

 

ich habe bei meiner IPTV-Box zeitweise eine wirklich sehr schlechte Bildqualität. Dies macht sich ausschließlich in dunklen Szenen bemerkbar und nur bei Live-TV. Ich kann das sehr schlecht beschreiben. Wenn ich richtig gegooglet habe, nennt man diesen negativen Effekt wohl Artefakte oder Banding. Dabei habe ich folgendes festgestellt:

 

  • Es ist nur bei LIve-TV. Bei Streaming egal welche App habe ich diesen Effekt nicht.
  • Es ist auch egal ob die Box per LAN oder WLAN mit dem Inet verbunden ist. Dies macht keinen Unterschied.
  • Auch ist es egal, ob die Bildschirmauflösung auf 2160 oder 1080 eingestellt, auch dies macht keinen Unterschied.

 

Wir haben hier im Haus noch einen zweiten Sky-Vertrag mit zwei weiteren IPTV-Boxen. Beide machen diese Probleme nicht. Auch in dunklen Szenen ein gutes Bild. Deshalb habe ich die Boxen auch schon zu Versuchszwecken getauscht, um auszuschließen, dass es evtl. am TV liegt.  Aber diese eine Box macht an jedem TV diese Bildfehler, während die anderen Boxen an jedem TV eine gleichbleibend gute Bildqualität liefern.

 

Alle Boxen haben die Software-Version QS017.004.00P.

 

Ein Werksreset hat leider auch nichts genützt. HDMI-Kabel wurden auch schon getauscht.

 

 

Alle Antworten
Antworten
jack661
Tontechniker
Posts: 606
Post 2 von 28
2.964 Ansichten

Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

Tauschen. Fertig.

KatjaZ
Moderator
Posts: 4,695
Post 3 von 28
2.944 Ansichten

Re: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

Hallo @Mando69,

 

entschuldige die Probleme mit der Sky Q IPTV Box. Bitte schreibe mir deine Kundennummer sowie die Sky Seriennummer der betroffenen Box in einer privaten Nachricht. 

 

Zum Datenabgleich benötige ich außerdem dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. 
Sofern du PayPal angegeben hast oder selbst überweist, deine vollständige Anschrift. 
Erfolgen die Zahlungen per Kreditkarte, bitte die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer. 


Und so schreibst du mir: Klick auf meinen Namen um auf mein Profil zu kommen und dann auf "Nachricht".📨

 

Viele Grüße

Katja
 

PabloThursday
Special Effects
Posts: 15
Post 4 von 28
2.865 Ansichten

Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

Hallo.

Habe seit gestern die IPTV Box. Schaue grad Fussball und die Qualität ist wirklich total schlecht. Habe nen brandneuen QLED von Samsung 65 Zoll. Habe alle möglichen Bildeinstellungen, sowohl vom TV als auch von der Box ausprobiert und habe das Gefühl, ich würde in SD schauen. Hab ne Glasfaserverbindung, an der es nicht liegen kann. Hatte vorher den SkyQ-Receiver und Kabelempfang. Da war alles einwandfrei. Bin ziemlich genervt.

Sportübertragungen sind besonders schlimm. Filme geringfügig besser.

Was kann ich tun?

KatjaZ
Moderator
Posts: 4,695
Post 5 von 28
2.837 Ansichten

Re: Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

Guten Morgen @PabloThursday,

 

hast du die Schwierigkeiten nur beim Live-TV? Treten diese auch auf, wenn du du die Internetverbindung von W-Lan auf Lan-Kabel und/oder umgekehrt wechselst? Wie verhält es sich, wenn du die Bildschirmauflösung änderst? 

 

Viele Grüße

Katja

PabloThursday
Special Effects
Posts: 15
Post 6 von 28
2.825 Ansichten

Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

Habe die Bildauflösungen alle ausprobiert und geändert. Finde keine, die mich zufrieden stellt. Egal, ob Live oder Re-Live, Sportübertragungen sind besonders schlecht. Filme sind besser aber auch nicht in guter HD-Qualität. Stream über den Fernseher ist sehr gut, Stream über die IPTV-Box ist schlechter, aber geht.

KatjaZ
Moderator
Posts: 4,695
Post 7 von 28
2.814 Ansichten

Re: Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

@PabloThursday

 

vielen Dank für deine Rückmeldung. Bitte schreibe mir deine Kundennummer in einer privaten Nachricht. 

 

Zum Datenabgleich benötige ich außerdem dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. 
Sofern du PayPal angegeben hast oder selbst überweist, deine vollständige Anschrift. 
Erfolgen die Zahlungen per Kreditkarte, bitte die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer. 


So erreichst du mich: Klick auf meinen Namen um auf mein Profil zu kommen und dann auf "Nachricht".📨

 

 

MrMoik
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 8 von 28
2.095 Ansichten

Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

Hallo, 

ich habe ähnliche Probleme, jedoch ausschließlich bei den sky cinema Sendern und beim streamen wie zb über netflix.

Bei mir sind die Bewegungen nicht flüssig, es sind mikroruckler gerade bei schnellen Bewegungen zu sehen, womit diese immer unsauber aussehen. 

Ich hatte zuvor einen sky q receiver über Kabel, da lief alles gut, seit ich iptv nutze ist es eben diese Katastrophe. 

Habe schon alles mögliche an Einstellungen versucht, bildeinstellungen geändert, ändern tv ausprobiert, anderes hdmi Kabel, Einstellungen am Fernseher, IP Box werksreset, nichts schafft abhilfe.

 

Wenn ich netflix über den TV Aufrufe, dann ist alles wunderbar, nur über sky sind die Probleme da, sowie bei den sky cinema Sendern. Bei den cinema Sendern und beim Sport wirken die Bilder auch leicht unscharf, das war beim q receiver auch nicht so. 

 

Alles in allem bin ich schon recht unzufrieden mit der IP Box, beim q receiver über Kabel war das alles deutlich besser. Ich habe den receiver sowohl über ethernet Kabel als auch über WLAN schon betrieben und habe eine 500Mbit internetleitung.

 

Was kann ich noch tun? 

 

 

Juliane
Moderator
Posts: 5,362
Post 9 von 28
2.078 Ansichten

Re: Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

Hey MrMoik,
 

einen Repeater hast du nicht angeschlossen, ja? Die Box ist direkt mit einem LAN-Kabel mit dem Router verbunden?
 

Hast du deinen Router schon einmal neugestartet oder diesen auf die Werkseinstellung zurückgesetzt?
 

In der Regel liegt es hier am Internet und nicht an der Box selbst, da in der Vergangenheit (bei diesem Fehler) die Boxen getauscht wurden und das Problem weiterhin bestand.
 

VG, Jule

MrMoik
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 10 von 28
2.060 Ansichten

Re: Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

Die Box ist direkt via LAN mit dem Router verbunden, diesen habe ich bereits neugestartet ohne Besserung. 

Ich hab die Box auch schon an einen lte Router gehangen mit gleichem Ergebnis. 

Ich bitte um Verständnis, dass ich einen Router mit kompletten smart home hinten dran und individuellen portfreigaben nicht auf werkseinstellungen zurück setzen werde, wenn dadurch nicht das beheben des Fehlers garantiert ist.  Dann wäre es ja mit dem lte Router schon anders gewesen.

 

Was kann ich noch machen? 

Juliane
Moderator
Posts: 5,362
Post 11 von 28
2.066 Ansichten

Re: Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

@MrMoik Ich leite deinen Fall sonst einmal an den Fachbereich weiter und organisieren einen Rückruf für dich.
 

Lass mir dafür bitte deine Kundennummer in einer Privatnachricht zukommen.
 

So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://community.sky.de/t5/notes/composepage/note-to-user-id/8730

KarlRasur
Kulissenbauer
Posts: 58
Post 12 von 28
1.646 Ansichten

Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

Hallo,

 

 ich habe auch leider Probleme mit dem Live TV.

 

Artefakte, kurze Aussetzer und Ruckler kommen immer wieder vor, auch nur beim Live Tv

 

Da alle anderen Dienste wie Magenta TV, YouTube, NF etc sauber laufen, liegt es sicherlich nicht an meiner Internetleitung. 1 GB Leitung.


Box ist auf der aktuellsten SW und dieses Phänomen ist nicht permanent. Es gibt auch Zeiten, wo es auch ne zeitlang sauber läuft.

 

Ziemlich ärgerlich, da ich eigentlich viel Geld hinlege der Qualitätwegen. Wenn ich ne schleche Bildqualität haben will, bekommt man das über andere Wege wesentlich günstiger. Für mich ist Qualität enorm wichtig und das erwarte ich bei dem hohen Preis.

 

Nein, meine Internetleitung ist es nicht, die läuft sehr stabil.

 

Wann gibt es Abhilfe? 

 

puhbert
Regie
Posts: 4,875
Post 13 von 28
1.624 Ansichten

Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

@KarlRasur 

Lass die tauschen ,dann ist das Problem weg und SKY war schuld.

Sollte der Fehler/ Problem dann noch immer bestehen ,wirst du den Fehler bei dir suchen müssen ,

Abhilfe wird es da keine geben können, denn das ist ja kein generelles Problem.!

-Eventuell tauscht du mal das HDMI Kabel oder steckst es am TV  mal um.

Wie besteht die Verbindung LAN oder WLAN? 

KatjaZ
Moderator
Posts: 4,695
Post 14 von 28
1.617 Ansichten

Re: Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

Hallo @KarlRasur,

 

bitte schreibe mir zunächst deine Kundennummer in einer privaten Nachricht. 

Zum Datenabgleich benötige ich außerdem dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. 
Sofern du PayPal angegeben hast oder selbst überweist, deine vollständige Anschrift. 
Erfolgen die Zahlungen per Kreditkarte, bitte die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer. 


Und so schreibst du mir: Klick auf meinen Namen um auf mein Profil zu kommen und dann auf "Nachricht".📨

Viele Grüße
Katja

reli
Tiertrainer
Posts: 31
Post 15 von 28
1.593 Ansichten

Re: Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

Hallo @KatjaZ

 

Also  ich habe diese Artefakebildung auch (also Bildstörungen/Pixelbrei für 1 Sekunde) alle ca. 10-15 Minuten über IPTV bei sky sport F1 und sky sport mix. (Ton läuft ohne Aussetzer)

Und zwar tritt das Problem bei mir sowohl über die Sky Q App via Apple TV als auch über die Sky Q via LG-TV auf.

Beide Apps habe ich daraufhin neu installiert. Das Problem besteht aber weiter.

Die Apps an sich (also von der Steuerung usw.) funktionieren auch ganz normal ohne Fehler. Es betrifft eben das Sendesignal.

Zum Hintergrund: Ich habe nämlich gar keine IPTV-sky Q-Box von sky, sondern einen sky Q Receiver via Kabel-TV.

Über das Kabel-TV Signal habe ich bei den selben Sendern keine Störungen.

 

Mein Fazit: Das IPTV-Signal von sky muss fehlerhaft sein. Bitte das an die zuständige Fachabteilung weitergeben.

Ob das Problem alle Sender oder nur ausgewählte Sender betrifft, kann ich nicht sagen. Das habe ich nicht getestet

Es ist jetzt auch nicht so schlimm, dass die Sender unschaubar wären, aber es nervt und fällt auf und kehrt immer wieder und sollte behoben werden

 

Ich gehe sicher davon aus, dass die IPTV-sky Q-Box und  die sky Q Apps , die es für verschiedene Geräte gibt, das selbe Sendesignal von sky erhalten. Es ist ja beides IPTV.

 

Meine Internetleitung funktioniert auch ohne Störungen. Also über andere Apps habe ich keine Probleme.

 

 

 

 

 

 

KatjaZ
Moderator
Posts: 4,695
Post 16 von 28
1.581 Ansichten

Re: Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

Hallo @reli,

 

vielen Dank für dein Feedback sowie den Hinweis. Wenn jedoch ein allgemeines Problem mit unserem Streaming-Signal wäre, würden uns dazu viel mehr Meldungen über alle Plattformen erreichen. 

Nur einmal zu Test: Verbinde dein TV-Gerät, auf welchem du die Sky Q App nutzt, bitte mit einem mobilen Hotspot (z. B. über dein Smartphone). Treten unter dieser Verbindung ebenfalls die Bildprobleme bei den beiden von dir genannten Sendern auf? 

Viele Grüße
Katja

KarlRasur
Kulissenbauer
Posts: 58
Post 17 von 28
1.555 Ansichten

Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

@puhbert 

Dieser Ansatz erscheint mir zu einfach, die Schuld an den Kunden zu schieben.

 

Wenn es ein Problem mit der Internetleitung wäre, würde sich das auch anderweitig bemerkbar machen. Weder MS Teams, NF, Magenta, Disney, Paramount, noch sonstige andere Dienste zicken rum.  Da ich auch technisch ziemlich bewandert bin und mein Internet mitsamt Smarthome daheim nirgends Probleme verursacht, ist die Kuh vermutlich das Problem.

Auch ein Test mit meinem Handy als Hotspot verursacht die gleichen Probleme, der Empfang ist hervorragend, wohne quasi gegenüber des Funkmastes. Das ist extrem auffällig bei Bundesligaspielen, wie zb gestern bei VW-VfB. 


Heute zb lief bisher alles ohne Probleme... es gibt kein Muster, was aber evtl auffällt... bei Bundesligaspielen fällt es verstärkt auf.

 

puhbert
Regie
Posts: 4,875
Post 18 von 28
1.550 Ansichten

Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

@KarlRasur 

Ich gebe dir ja nicht die Schuld ☝️..Nur wenn getauscht wird und die Fehlermeldung bleibt gleich ,sind halt die Chancen gering hier SkY als Fehlerquelle auszumachen. 

Klar ist auch ,dass die SKY Geräte nicht gerade innovativ sind!

Hast du die Dinge mal mit dem HDMI Kabel angegangen.

Muss natürlich auch nicht Zielführend sein .

Ist halt auch schwer von aussen Hilfestellung zu geben, da man den Hausanschluss und das Equipment nicht kennt. 

Würde halt dann mal die SKY Gerätschaft tauschen ,eventuell hilft es ja dich.

Grüße 

 

garfunkel74
Tiertrainer
Posts: 50
Post 19 von 28
1.487 Ansichten

Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

@KatjaZ 

ich kann das geschilderte Verhalten von dem User @reli bestätigen - bei mir seit Wochen das ähnliche Verhalten bei der LG App von SkyQ und der SkyQ App über den Apple TV (per Glasfaser LAN verbunden)

 

Wir haben also über den Apple TV (Sky Q App) und der LG TV App SkyQ seit einigen Wochen bei den Fußballübertragungen ca. alle 20min mal kurz eine Pixelstörung (meist im unteren Bereich). Scheint an Sky oder der Übertragung zu liegen.
On Demand Inhalte über diese App laufen dagegen OHNE Probleme.

 

Freue mich auf Behebung 

KarlRasur
Kulissenbauer
Posts: 58
Post 20 von 28
1.366 Ansichten

Betreff: IPTV -Box - schlechte Bildqualität bei Live-TV

Heute wieder Pixelstörungen während der Bundesliga.

 

Gestern auf Dazn VfB-Berlin nicht einmal eine Störung, lief bestens.

 

Fazit: Es sind die Sky Sender die rumzicken. Eigentlich ne Frechheit, man legt ne Menge Kohle hin und dann muss man mit den Pixel und Bildstörungen leben. 

Abgesehen von der Verzögerung von ca 45 Sekunden... Immer lustig, wenn FotMob mir die Tore des VfB schon pusht während im Spiel der Angriff noch nicht mal angefangen hat.

 

 

Antworten