Antworten

Ab sofort Netflix auf Sky Q

Antworten
Highlighted
Kamera
Posts: 2,787
Post 41 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

blumenfreund  Alles gut!

Das Beste an dieser grossen Sky-Werbeshow ist doch die plattformunabhängige Nutzung von NF!

Wer will, der kann, wer nicht lässt es!

....im erweiterten Sinne gehören dann auf die Q noch DAZN, ESP, AZvideo, Spotify, Deezer,...drauf.

Da ist Apple Lichtjahre voraus , deshalb schaue ich sowieso alle Streamingdienste über ATV4K! Bild&Ton TOP!

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 56
Post 42 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Das liegt aber einfach daran, dass Sky derzeit alles falsch macht, was man falsch machen kann. Aus der SkyQ-Offensive "alles aus deinen Wünschen gemacht" wurde ein "wir machen alles so, wie du es gerade nicht willst und das gründlich".

Anders ausgedrückt, wenn ich ein Haus kaufe und stattdessen ein Zelt bekomme, interessiert mich auch keine günstige Fassadendämmung.

Aber Sky erkennt das nicht, sondern geht durch die Wand. Sieht man unter anderem daran, dass man sich mittlerweile gar nicht erst mehr die Mühe macht auf Kritik einzugehen.

Highlighted
Kamera
Posts: 2,787
Post 43 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

carinat

Edit: freiwillig gelöscht

Highlighted
Regie
Posts: 5,726
Post 44 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Ich hoffe, Du hast dann auch die Grösse, später zu sagen: "Sorry, hab mich geirrt, das NF Abo ist tatsächlich NETTO 2,99 günstiger wenn ich es über Sky abonniere indem ich von Entertaiment auf Entertainment Plus upgrade"

(Wie gesagt: "Nachteil" 2 Jahre neue Laufzeit)

Highlighted
Regie
Posts: 5,726
Post 45 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Quelle ?

Und es geht ja um die Zukunft, das kann die Tabelle ja noch nicht drin haben.

Highlighted
Regie
Posts: 5,726
Post 46 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Aber warum postet ihr hier im Forum weniger Infos als Eure PM preisgibt ?

Netflix jetzt auf Sky Q: Das beste Fernsehen wird mit Entertainment Plus jetzt noch besser (13.11.20...

Zumindest das was dort steht (Preise....), könntet ihr doch hier reinschreiben, oder ?

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 27,927
Post 47 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Ja, wenn du den Vollpreis für Entertainment zahlst, dann sparst du 2,99 € für Netflix. Habe dir die Rechnung ja bereits erklärt weiter oben. Bist du Vollzahler? Keine Rabatte in Anspruch genommen? Du meinst du sparst? Rechne doch einfach nach, was günstiger ist...Entertainment Paket zum Vollpreis und dafür 2,99 für Netflix sparen oder Rabatt auf Entertainment-Paket und Netflix Abo zum normalen Preis extra abschliessen.

Highlighted
Regie
Posts: 5,726
Post 48 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Einfach LESEN was ich mehrfach schrieb, Zitat:

(Alles unter der Prämisse, das sich die Rabatte auch auf die 2 Jahre verlängern)

Slbstverständlich macht das Preismodell nur Sinn, wenn auch Rabattkunden den effektiven Preisvorteil haben. Aber es zweifelt -ausser Dir- niemand wirklich ernsthaft daran, dass das so sein wird.

Wenn doch, dann sage ich "Sorry".

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 27,927
Post 49 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Hallo, bitte beachtet - es geht in unserer Info darum, dass Netflix auf Sky Q verfügbar sein wird. VG Carina

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 27,927
Post 50 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Und wenn ich heute ein Entertainment Abo abschliesse mit Rabatt im ersten Jahr, stehe ich mich günstiger das Entertainment Plus Paket nicht zu buchen, sondern Netflix zum normalen Preis hinzuzubuchen, ob bei Sky oder nicht spielt dabei keine Rolle. Mit Enternainment Plus spart man nichts, sondern man legt drauf. Und jetzt glaub mal bloss nicht, dass Sky dir einen zusätzlichen Rabatt gewährt, wenn du schon Bestandskunde bist. Steht ja schon in der Pressemitteilung, dass Bestandskunden Netflix zum normalen Preis zu ihrem Entertainment Paket hinzubuchen können. Wer glaubt inklusive Netflix etwas sparen zu können, täuscht sich. Wir werden ja sehen. Einzig Sky profitiert hiervon, denn die werden eine ordentliche Provision von Netflix erhalten bei Abschluss des Abos über 24 Monate.

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 27,927
Post 51 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Ja und? Netflix über Sky Q? Netflix auf meinem Smart TV, Netflix über Fire TV, Netflix über Apple TV, Netflix auf meinem Tablet, Netflix auf meinem iPhone. Was brauche ich da dann noch Netflix über Sky Q? Ist einfach nur ne App, mehr nicht, und Sky will uns das wieder als grosse Innovation verkaufen.

Highlighted
Tontechniker
Posts: 640
Post 52 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Du musst dieses Angebot ja nicht annehmen! Dann bleibt es bei deinem bisherigen Vertrag. Es ist glaube ich niemand gezwungen auf Entertainment + umzusteigen!

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 15
Post 53 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

...hier wirds wieder jede Menge Arbeit geben wenn die alle drauf los Buchen.

Also, packt euch schon mal Brote und heißen Tee ein wenns los geht.

Highlighted
Regie
Posts: 5,726
Post 54 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Kurz gesagt: Alles falsch. Aber:

Wir werden ja sehen

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 872
Post 55 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

grins...sind ja nicht alle so ausgestattet wie du  

davon ab...ich bin immer noch nicht schlau draus geworden,ob man Netflix auch monatlich kündigen kann oder ist man dann auf die laufzeit des SKY abos angewiesen?

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 27,927
Post 56 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Gar nix falsch! Ich kann lesen und ich kann rechnen. Und es wurde heute von Sky kommuniziert, dass Entertainment Plus 32,99 € kostet, anhand dessen kann ich mir ausrechnen was mich das mit oder ohne Netflix kostet. Ich rechne es dir nicht nochmal vor. Die Rechnung ist klar und die Preise für Sky werden ja auf deren Seite kommuniziert. Entertainment im 1. Jahr 12,49 €, im 2. Jahr 24,99 €. Ein Netflix Abo kostet 10,99 €. So jetzt kann jeder rechnen, was ihn das über 24 Monate kostet und ober er dann bei 32,99 € mtl. 2,99 € spart oder doch eher noch etwas drauflegt.

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 27,927
Post 57 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Carina T. schrieb:

Hallo, bitte beachtet - es geht in unserer Info darum, dass Netflix auf Sky Q verfügbar sein wird. VG Carina

Da SkyQ ja nun wirklich mehr als unzuverlässig läuft, gibt ja zu verschiedensten Problemen genug Threads im Forum. Wie will Sky denn garantieren das Netflix über SkyQ genauso flüssig und zuverlässig läuft wie die NF eigenen Apps, z.B. auf Smartphone, Tablet oder SmartTV?

Denn wenn die NF App auf Q genauso unzuverlässig läuft wie Q selbst, dann wäre das ein weiterer technischer Schuss in den Ofen.

Highlighted
Regie
Posts: 5,726
Post 58 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Wie gesagt:

Wir werden ja sehen

Und ich hoffe auch: "einsehen"

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 27,927
Post 59 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Bei Abschluss des Entertainment Plus Paketes hast du eine Laufzeit von 24 Monaten. Buchst du Netflix zum laufenden Abo hinzu, kannst du Netflix auch monatlich wieder kündigen. Es spielt keine Rolle wo und wie du das Netflix Abo abschliesst, du hast immer eine mtl. Kündigungsfrist, ausser eben du buchst das Entertainment Plus Paket, da hast du dann Netflix 24 Monate an der Backe.

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 27,927
Post 60 von 667
240 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Erschreckt dich echt das oder ist das eher Floskel? Mich wundert es überhaupt nicht und es betrifft ja nicht nur SKY, sondern es gibt  meiner Meinung nach IMMER und ÜBERALL welche, die sich freuen und etwas gut finden und gleichzeitig welche etwas kritisieren oder schlecht machen aus Prinzip.
Würde mich gar nicht wundern, wenn viele hier Fussball-Fans sind, denn die reagieren ganz genau so. Ein Verein, aber völlig anders im argumentieren, d.h. eine Seite mag den Trainer, andere nicht, einige mögen Neuzugänge, andere lehnen sie gleich ab, obwohl sie noch gar nichts im Verein zeigen konnten, eine Seite mag den NEUEN Trainer und freut sich und Andere sind gleich am meckern und beledigen, genauso wie mit Spielern, ABER alle bleiben trotzdem bei diesem  Verein und handeln nicht   und dann gibt es noch die "Stillen" die abwarten und sich erst eine Meinung bilden, wenn es Fakten gibt. Am Rande gesagt, Film-Fans sind da generell viel entspannter, akzeptieren und tolerieren Meinung viel eher als Fussball-Fans, die schnell alles persönlich nehmen.

Was aber auch so typisch ist, der Presse und den Medien wird sofort geglaubt, anstatt mal was offizielles abzuwarten (auch wieder....Fussballfans sind genauso, lassen sich von den Medien vorab manipulieren und warten nie ab, wann der Verein etwas bestätigt ) Ich würde echt laut lachen, wenn SKY übermorgen, ganz andere Dinge bekannt gibt als das was hier und heute schon verbreitet wird
Persönlich ist es mir völlig egal, denn erstens habe ich kein SKY Q und wäre hier auch unbrauchbar und zweitens ist NETFLIX noch kein Thema.
Wer etwas neues gleich kritisch sieht, soll es doch tun und wer eine Party machen will, weil etwas neu angekündigt wird, soll es auch tun   

Antworten