Antworten

Ab sofort Netflix auf Sky Q

Antworten
Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 27,944
Post 61 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Nur komisch, dass du bisher gar nicht auf meine Berechnung eingegangen bist und dennoch meinst im Recht zu sein. Ja, wir werden sehen und sparen wird hierbei keiner etwas. Wie bereits geschrieben, ich kann rechnen, du anscheinend nicht.

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 60
Post 62 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Für 7,99 erhälst du bei NF nur das Abo in SD- Qualität. Das HD-Abo, das ist das Abo welches über Sky für 8€ "Mehrkosten" gegenüber dem normalen Entertainment-Paket angeboten wird, kostet bei NF 10,99. Macht also, da Sky NF nur im 2 Jahresabo anbietet 192€ für Netflix HD. Ein HD-Abo direkt bei NF würde über die gleiche Laufzeit 264€ kosten. Oder anders gesagt, bei NF direkt zahlst du jeden Monat 10,99 für das HD Abo, kannst aber monatlich kündigen. Bucht man NF-HD über Sky ( im Entertainment Plus Paket) zahlt man mtl nur 7,99 kann aber erst nach 2 Jahren wieder raus.

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 872
Post 63 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

danke ... gut zu wissen. zum glück habe ich noch kein SKY Q ,weiß auch nicht ob ich es jemals haben werde,denn ich denke im märz 2020 ist feierabend bei mir,es sei denn SKY lohnt sich dann noch

Highlighted
Regie
Posts: 5,810
Post 64 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Du nervst so langsam, es bleibt dabei,

wir werden sehen.

Ich kann es doch nicht ändern, dass das erst in zwei Tagen final aufgelöst wird, wenn die Moderatoren den Maulkorb abnehmen dürfen.

Bei Neuabos wird es dann m.M. nach so sein: Entertainment Plus für im 1. Jahr 20,49 €, im 2. Jahr 32,99 €.

Und so wird die 8,- € Differenz überall umgesetzt, auch bei rabattierten Bestandabos.

Aber es ist müssig zu diskutieren.

Highlighted
Castingleiter
Posts: 2,019
Post 65 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Wenn man von einem regulären Preis von normalerweise 24,99€ ohne Netflix ausgeht, da es aber zur Zeit das Entertainment Paket im ersten Jahr für 12,49€ gibt, geht deine Rechnung nicht wirklich auf

Highlighted
Regie
Posts: 5,810
Post 66 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Ja sicher ginge das dann nicht auf. Und genau deshalb wird Entertainment Plus natürlich analog angeboten.

Erstes Jahr 20,49, zweites Jahr 32,99

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 27,944
Post 67 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Ja du nervst auch, sogar gewaltig. Ich rechne nur das was ich hier und heute sehe und nicht was in 2 Tagen sein könnte. Und ich behaupte auch nicht, dass man 2,99 € sparen würde, so wie du. Alles berechnet von den aktuellen Preisen von HEUTE und nicht in die Zukunft geraten.

Highlighted
Castingleiter
Posts: 2,019
Post 68 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Ok dann passt es. Woher hast du diese Info?

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 27,944
Post 69 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Er hat keine Info, er rät jetzt einfach mal ins Blaue.

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 458
Post 70 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Ich vermute mal es gibt genügend Haushalte die Sky ohne irgendwelche neuen Hightech Fernseher haben und dankbar für eine Netflix App auf dem Receiver sind. Ebenso vermute ich dass genügend von den Soundboxen in vielen Haushalten stehen.

Ihr dürft nicht immer von euch selbst ausgehen.


Für mich ist das auch nix, habe ja kein ABO mehr

Mein Smartie kann Ticket, Netflix, Prime und was auch immer direkt als App ausführen

Highlighted
Regie
Posts: 5,714
Post 71 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Eine eventuelle Ersparnis von 2,99€ per Monat geht mir am Allerwertesten vorbei. Allein die Tatsache, das alles über Sky und dann noch Sky Q abzuwickeln, würde mich aber so etwas von abschrecken! Wir alle wissen doch, wie toll Sky in technischen Sachen aufgestellt ist Ich habe eine Netflix App auf meinem Smart TV und auf der Fernbedienung direkt eine Netflix Taste, um direkt dorthin zu gelangen. Funktioniert tadellos.

Da aber Geiz geil ist, werden wohl einige Abonnenten sogar deswegen auf die Kuh umsteigen. Ich hoffe, ihr wisst, was ihr tut!

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 458
Post 72 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Ihr wisst ja was im Forum dann ab 16. für eine Flut an Fehlermeldungen los bricht

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 60
Post 73 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Ja, das stimmt wohl. Aber ich vermute mal auch der rabattierte "Erstjahr Preis" von 12,49€ für das Entertainment Paket wird wohl bei hinzubuchen von NF auf 20,49€ steigen. Ich geh mal davon aus das Sky und NF sich über einen "3€ im Monat weniger wenn man über Sky bucht" Deal geeinigt haben. Aber mal abwarten was uns am 15. da genaues gesagt wird.

Highlighted
Castingleiter
Posts: 2,019
Post 74 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Ist schon gut möglich, so gesehen monatlich 3€ Rabatt für eine 2Jahres Bindung. Da hat sich wohl Netflix ausnahmsweise mal was bei Sky abgeschaut

Highlighted
Regie
Posts: 20,099
Post 75 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

axhd51 schrieb:

Ist schon gut möglich, so gesehen monatlich 3€ Rabatt für eine 2Jahres Bindung. Da hat sich wohl Netflix ausnahmsweise mal was bei Sky abgeschaut

Oder einfach Entertainment Preis 2017 21,99€ nicht gleich 3€ teurer (2018 24,99€) sondern erst in zwei Jahren.

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 328
Post 76 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Echt jetzt? Keine monatliche Kündigung möglich wie über die Netflix eigene Plattform?

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 328
Post 77 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Hallo Christina, ist das Abo dann auch monatlich kündbar? Also so wie ich es könnte, wenn ich über Netflix direkt buche? Und verlängert, resp. verändert es mein Sky-Abo? Wenn ja, wie?

V G 

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 27,944
Post 78 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

nurderbvb1909 schrieb:

Echt jetzt? Keine monatliche Kündigung möglich wie über die Netflix eigene Plattform?

Natürlich nicht. Die 2 Jahre Laufzeit gelten ja bei Buchung über Entertainment Plus. Und das hat nun einmal 2 Jahre Laufzeit.

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 328
Post 79 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Alter Vadda

Highlighted
Kamera
Posts: 2,860
Post 80 von 667
196 Ansichten

Re: Ab 15. November Netflix auf Sky Q

Hallo an alle,

zu dem ganzen gibt es auf satellifax.de einen Bericht, der von Dienstag (13. November 2018) ist:

Netflix jetzt auf Sky Q

Ab 15. November kommt Netflix zu Sky Q – und damit ein völlig neues Programmpaket: Entertainment Plus. Sky Kunden in Deutschland und Österreich haben damit erstmals die Möglichkeit, die neuesten und besten Serien von Sky und ein breites Angebot an internationalem und lokalem Entertainment von Netflix aus einer Hand zu genießen.

Entertainment Plus umfasst einen vollwertigen Zugang zum Netflix Standard Plan (zwei Streams in HD Qualität gleichzeitig schauen) mit Filmen, Kinderprogrammen, Dokumentationen und Serien wie „Narcos“, „Stranger Things“, sowie der kommenden deutschen Serie „Dogs of Berlin“ in brillantem HD. Außerdem bietet es die lineare Sky Programmvielfalt auf bis zu 29 Sendern, davon bis zu 17 in HD, die allerneuesten Sky Original Productions wie „Das Boot“, „Der Pass“ und „Acht Tage“ in HD und Ultra HD, die größten Serien wie „Game of Thrones“ parallel zur US-Ausstrahlung, alle Sky Box Sets mit kompletten Serienstaffeln und den mobilen Streamingservice Sky Go.

Marcello Maggioni, Chief Commercial Officer von Sky Deutschland: „Unser Ziel ist, Sky Kunden das beste Fernseherlebnis anzubieten. Dafür müssen Kunden all ihre Lieblingsprogramme am selben Ort finden. Deshalb arbeiten wir mit Netflix zusammen. Mit dem Entertainment Plus Paket auf Sky Q kommen Serien-, Film- und Entertainmentfans mehr denn je auf ihre Kosten.“

Rene Rummel-Mergeryan, Director Business Development von Netflix in Europa: „Innovation ist Teil der DNA von Netflix. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Sky, um Fans Entertainment aus der ganzen Welt auf einem neuen, spannenden Weg zugänglich zu machen.“

Mit der Integration von Netflix auf Sky Q wird es für Kunden einfacher denn je, ihre Lieblingsprogramme zu finden und Programmjuwelen zu entdecken. Empfehlungen für Sky und Netflix werden auf der Home-Seite von Sky Q, sowie im Bereich Serien Seite an Seite angezeigt. Netflix Inhalte sind zudem in die Sky Q Textsuche integriert.

Das Entertainment Plus Paket ist ab 15. November zum Vorteilspreis von 32,99 Euro mit einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten buchbar und kann mit allen weiteren Sky Paketen kombiniert werden. Ein Upgrade auf Netflix Premium (mit Ultra HD und vier Streams gleichzeitig) ist für drei Euro zusätzlich möglich und kann während der Vertragslaufzeit von Entertainment Plus jederzeit hinzugefügt oder entfernt werden. Voraussetzung für die Nutzung von Entertainment Plus ist ein Sky Q Receiver. Sky Kunden mit einem bestehenden Netflix-Abo können ihr Konto problemlos mit Entertainment Plus verbinden und damit Ihr Netflix-Profil weiter verwenden. Entertainment Plus Kunden können Netflix weiter auf allen üblichen Netflix-unterstützten Geräten nutzen.

Zudem können sich bestehende Netflix-Kunden jederzeit ohne ein Entertainment Plus Abonnement auf Sky Q einloggen. Sky Kunden können sich ebenso über die Netflix App auf Sky Q für Netflix anmelden und Netflix als Standalone-Service nutzen. In diesem Fall gelten die Standardpreise von Netflix. www.sky.de / www.netflix.com

Tue, 13. Nov 2018

Quelle: Netflix jetzt auf Sky Q

Gruß, Sonic28

Antworten