Antworten

Wechsel zu Sky Q IPTV

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
digo
Regie
Posts: 11,037
Post 821 von 1.118
1.968 Ansichten

Re: Wechsel von Sky Q Receiver auf IPTV Box

SKY verzichtet bei betroffenen Kunden auf die Wechselpauschale und realisiert es über den Umzug.

Beweisen? @meckerle 

Klar den Kostenbeleg brauchst du sonst schon!

(Es könnte angeblich über die Hotline auch mal nur mit der Versicherung laufen? Anrufen!)

SKY kennt doch sonst nur Anbieter Kabel.

https://community.sky.de/t5/Receiver/Wechsel-zu-Sky-Q-IPTV/m-p/769619/highlight/true#M379295

meckerle
Kulissenbauer
Posts: 51
Post 822 von 1.118
1.920 Ansichten

Re: Wechsel von Sky Q Receiver auf IPTV Box

Welchen Kostenbeleg meinst du, denn als Besitzer einen Sky Q für Kabel TV hängt man ja automatisch am Kabelanschluß des Vermieters und die Kabelgebühren werden über die Nebenkosten mit abgerechnet. Diese erfolgt übrigens in meinem Fall jährlich mit allen anderen Nebenkosten die anfallen. Ich beabsichtige im Juni mit meinem laufenden Sky Abo umzusteigen.aber auch nur dann wenn ich nicht den vollen Preis für die Servicepauschale und Logistikpauschale zahlen muß.

 

geissbock78
Kulissenbauer
Posts: 39
Post 823 von 1.118
1.877 Ansichten

Re: Wechsel von Sky Q Receiver auf IPTV Box

@meckerle @Ja, das Nebenkostenprivileg war ein Grund. Ich habe mich schlau gemacht ob und wann ich selber den Anschluss zahlen muss. Bei Vodafone kannst du den Nebenkostenanschlusscheck machen. Hier gibst du deine Adresse ein und dir wird angezeigt ab wann der Anschluss selbst gezahlt werden muss. Dies habe ich per Screenshot dann Sky mitgeteilt und konnte zu reduzierten Preisen wechseln. Bei Vodafone hätte ich ab Mai 9,99 € im Monat zahlen müssen bei 2 Jähriger Laufzeit.

Wollte dann Sky IPTV mal testen. Hab das Ding jetzt ne Woche, keine Aussetzer und bin sehr zufrieden damit. Hab das Ding per Lan Kabel angeschlossen. 

meckerle
Kulissenbauer
Posts: 51
Post 824 von 1.118
1.821 Ansichten

Re: Wechsel von Sky Q Receiver auf IPTV Box

Danke für deine Infos, mein Kabel TV wird von der Telekom eingespeist. Wieviel musstest du denn für alles bei Sky bezahlen?

digo
Regie
Posts: 11,037
Post 825 von 1.118
1.814 Ansichten

Re: Wechsel von Sky Q Receiver auf IPTV Box

meckerle
Kulissenbauer
Posts: 51
Post 826 von 1.118
1.793 Ansichten

Re: Wechsel von Sky Q Receiver auf IPTV Box

Nicht so ganz denn dort wird geschrieben...

 

Wegen der Änderung in Bezug auf die Nebenkostenprivilege ist es so, dass Sky hier aktuell kulant ist. Belegt/versichert der Kunde, dass er/sie deswegen auf Sky Q IPTV gewechselt, wird eine reduzierte Geräte- und Servicepauschale zzgl. der Logistikpauschale berechnet.

 

Logistikpauschale könnte also 12, 90.-€ sein, wie hoch wäre die Servive/Gerätepuaschale wenn Sky das Nebenkostenprivileg anerkennt?

mabau
Special Effects
Posts: 6
Post 827 von 1.118
1.688 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Guten Tag,

 

auch ich spiele mit dem Gedanken von Vodafone Kabel TV auf Sky Q IPTV zu wechseln. Habe auch noch 1 bis 2 Verständnisfragen. Welcher Moderator kann mir hier weiterhelfen?

 

Vielen Dank.

digo
Regie
Posts: 11,037
Post 828 von 1.118
1.684 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Zuerst ist es erforderlich diese Fragen hier zu stellen!
@mabau 

Wenn notwendig schalten sich die Moderatoren dann ein.

 

mabau
Special Effects
Posts: 6
Post 829 von 1.118
1.644 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Hallo digo,

 

ah okay. Bitte entschuldige. 

 

Frage: Bleibt bei der Empfangsumstellung von Kabel auf IPTV mein Abo mit allen Zusatzoptionen bestehen? Speziell geht es mir um SkyGo Plus (App auf 5 mobilen Geräten verfügbar).  Dass UHD, Timeshift, Aufnahme etc. wegfällt, ist mir bekannt. 

 

Aktuell warte ich noch auf die Kündigungsbestätigung von Vodafone. Sofern diese vorliegt und es konkret wird, melde ich mich wieder. 

digo
Regie
Posts: 11,037
Post 830 von 1.118
1.638 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

@mabau 

Deine Frage ist durchaus etwas knifflig!

Kann ich gar nicht genau beantworten!

Einzeleinsicht in dein Abo erforderlich.

 

Denke man wird dir dann Multiscreen näher bringen.

Du hast ein Abo vor Juni 2020 mit dem Service für den Q?

Da ist ein abgespecktes Multiscreen enthalten.

Dann brauchst du abet auch kein SKY GO Plus, da in Multiscreen enthalten.

Könnte aber funktionieren!

 

Frag vorher unbedingt über den Chat, vor Änderung!
Hier unten auf Kontakt gehen, dann wird der Chat eingeblendet.

 

 

 

 

mabau
Special Effects
Posts: 6
Post 831 von 1.118
1.624 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Danke Dir digo.

Abo ist vom 18.06.2020 mit Sky komplett (Entainment Plus, Fußball Bundesliga, Sport, Cinema, HD)
Hardware: Sky Q Receiver (PVRUHD), Sky Q, Sky+, Festplatte (1 TB)
Zubuchoptionen: Sky Go mit 5 Geräten , 18+ , Sky Q Service

 

Aktuell nutze ich Sky Go lediglich auf 2 Geräten (PC und Tablet). Wenn durch die Umstellung nur noch 1 Stream - zusätzlich zur Sky Q IPTV Box - möglich ist, wäre dies kein Weltuntergang.  

 

Ich kläre dies ab, wenn es soweit ist.

digo
Regie
Posts: 11,037
Post 832 von 1.118
1.613 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Der Service für den Q Service wird dir auf dem Q Receiver unter  MEIN SKY auch angezeigt?

Dann vorsichtig sein! Du hast bereits alle Voraussetzungen!

Da wäre jetzt tatsächlich ein Moderator besser.

Es ist ja keine Angebotsberatung, sondern Umsetzung.

@mabau 

 

Mal schauen ob ein Moderator eventuell doch kontrolliert!

 

mabau
Special Effects
Posts: 6
Post 833 von 1.118
1.603 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Nochmals vielen Dank digo. Ja, der Q Service wird mir auf meinem Receiver unter MEIN SKY angezeigt.

 

Kläre dies dann - wenn es soweit ist - am besten mit einem Moderator.

KatjaZ
Moderator
Posts: 4,679
Post 834 von 1.118
1.587 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Hallo @mabau,

 

der User @digo hat dir bereits schon sehr gut weitergeholfen. 🙂 Sobald du die Umstellung angehen möchtest, schreibe mir direkt eine private Nachricht mit deiner Kundennummer. 

Zum Datenabgleich benötige ich außerdem dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. 
Sofern du PayPal angegeben hast oder selbst überweist, deine vollständige Anschrift. 
Erfolgen die Zahlungen per Kreditkarte, bitte die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer. 


Und so schreibst du mir: Klick auf meinen Namen um auf mein Profil zu kommen und dann auf "Nachricht".📨

Übrigens: Laut den mir vorliegenden Informationen bliebt dir Sky Go Plus und damit die Nutzung von mehreren parallelen Sky Go Stream auch nach der Umstellung auf Sky Q IPTV erhalten. 

Viele Grüße
Katja

mabau
Special Effects
Posts: 6
Post 835 von 1.118
1.551 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Hallo KatjaZ,

 

vielen Dank für die Info. Werde mich bei Dir melden, sobald ich die Umstellung angehen möchte.

MichaelJ-1969
Tiertrainer
Posts: 12
Post 836 von 1.118
1.484 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Hallo, wegen der Änderung in Bezug auf die Nebenkostenprivilege hat der Verwalter den Vodafone Kabelanschluss bereits jetzt schon gekündigt. Ich habe gelesen, dass bei der Umstellung auf Sky Q IPTV Sky hier aktuell kulant ist. Ich hatte einen Vodafone-Kabel-TV-Anschluss und bin von der gesetzlichen Änderung zur Abrechnung der Kabelgebühren betroffen. Wenn ich nun Sky mit meinem vorhandenen Sky Q Receiver weiterschauen möchte, brauche ich für meinen Anschluss einen eigenen Vodafone-Kabel-TV-Vertrag. Dies möchte ich nicht mehr, da ich neben dem bisher genutzten Sky Q Receiver auch 1&1 IPTV nutze. Der Sky Q Receiver steht nun rum und kann nicht mehr genutzt werden. Ich versichere,  dass ich deswegen auf Sky Q IPTV wechseln möchte und würde gerne wissen, wie hoch die reduzierte Geräte- und Servicepauschale zzgl. der Logistikpauschale ist und was ein zusätzlicher Wechsel auf das neue Sky TV mit meinem bestehende Programmpaket kostet. Vielleicht kann ein Moderator hier antworten. 

digo
Regie
Posts: 11,037
Post 837 von 1.118
1.478 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

https://community.sky.de/t5/Receiver/Wechsel-zu-Sky-Q-IPTV/m-p/769619/highlight/true#M379295

@MichaelJ-1969 

Warte auf einen Moderator zur Vertragsklärung!

Servicekosten im Link, von einem Moderator!

meckerle
Kulissenbauer
Posts: 51
Post 838 von 1.118
1.470 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Wieso kannst du deinen Sky Q Rerceiver nicht mehr nutzen da dein TV Anschluß ja nicht abgeschaltet wurde und der Getztgeber eine Übergangsfrist bis zum 01.07. 2024 eigeräumt hat?

meckerle
Kulissenbauer
Posts: 51
Post 839 von 1.118
1.457 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

@digo  In deinem Link stehen jedoch keine Preise zu den reduzierten Servive/Gerätepuaschalen die Sky bei Annerkennung des Nebenkostenprivillegs berechnet und bis jetzt habe ich auch noch nichts dazu gefunden.

digo
Regie
Posts: 11,037
Post 840 von 1.118
1.454 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Habe gelesen:

"Hat der Verwalter den Vodafone Kabelanschluss bereits jetzt schon gekündigt."

Also sofort, oder schon für später?

Vodafone geht doch auf die Kunden ein.

Einzelvertrag würde ich machen, Gemeinschaftsverträge möglich, bei eigener Bezahlung.

 

Aber der User will Vodafone nicht mehr!

 

Steht doch da? @meckerle 

https://community.sky.de/t5/Receiver/Wechsel-zu-Sky-Q-IPTV/m-p/769619/highlight/true#M379295

 

"Wegen der Änderung in Bezug auf die Nebenkostenprivilege ist es so, dass Sky hier aktuell kulant ist. Belegt/versichert der Kunde, dass er/sie deswegen auf Sky Q IPTV gewechselt, wird eine reduzierte Geräte- und Servicepauschale zzgl. der Logistikpauschale berechnet. "

SKY sieht es als Umzug!

 

Antworten