Antworten

UHD HDR alles andere als gut.

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Castingleiter
Posts: 2,307
Post 41 von 221
2.240 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

@Stefan-UHDHDR  

Falsch verstanden, auf den beiden Sport UHD Sendern wird mittlerweile dauerhaft in HDR gesendet, aber nicht alle Inhalte sind auch in HDR produziert. Nur die, die mit dem HDR Logo gekennzeichnet sind.

Castingleiter
Posts: 2,307
Post 42 von 221
2.237 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

@sonic28  

OK, dann weißt du jetzt auch was NATIVES HDR bedeutet, wenn nicht nur in HDR gesendet sondern auch in HDR produziert, was letztens in dem anderen Thread gemeint war, falls du dich erinnern kannst.

Special Effects
Posts: 10
Post 43 von 221
2.195 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Noch einmal nachgefragt 😥

Beispiel :

Wenn heute Abend beim CL Spiel Bayern - A.Madrid das HDR Logo mit eingeblendet wird, sollte es auch mit der Helligkeit klappen da auch in HDR produziert wird ?!?

 

 

Kulissenbauer
Posts: 54
Post 44 von 221
2.200 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

@Stefan-UHDHDRbei HDR muss man meistens die Einstellungen des Fernsehers nachjustieren.

Bei meinen Fernseher muss man praktisch für jede Quelle die Einstellungen individuell vornehmen,

aber dann merkt er sich die Einstellung.

Tiertrainer
Posts: 29
Post 45 von 221
2.196 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Ja, sollte es. Tut es aber nicht. Weil Sky es einfach nicht hinbekommt ein vernünftiges HDR Bild zu senden...

Castingleiter
Posts: 2,307
Post 46 von 221
2.190 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

@Stefan-UHDHDR  

Ach so meintest du das... Ja, das ist durchaus gut möglich, das es dann mit der Helligkeit besser passt. Im DF Forum gibt es auch welche, die genau dieses Phänomen festgestellt haben: 

https://forum.digitalfernsehen.de/threads/sky-ultra-hd.339722/page-334

Special Effects
Posts: 10
Post 47 von 221
2.178 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Danke für die Hilfe, das erklärt vieles !!!

Tiertrainer
Posts: 35
Post 48 von 221
2.123 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Hey @sonic28 , wie kommt denn die neue Software auf mein "Q"?

In meiner System Info steht nähmlich noch   "Q 120.002.13.00L (5587bqs) . Die ist dann wohl nicht  aktuell , kann man das auch irgendwie anstossen?

Gruß Olli

Regie
Posts: 4,497
Post 49 von 221
2.120 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.


@olli1hil  schrieb:

Hey @sonic28 , wie kommt denn die neue Software auf mein "Q"?

In meiner System Info steht nähmlich noch   "Q 120.002.13.00L (5587bqs) . Die ist dann wohl nicht  aktuell , kann man das auch irgendwie anstossen?


Ja, das kann man anstoßen. Das geht ambesten so:

 

Auf der Rückseite vom Sky Q Receiver den Reset-Knopf solange gedrückt halten, bis ein Menü erscheint. Dann nach Bildschirmanweisung das Menü wechseln, bis du mit dem Balken auf der Softwareaktualisierung stehst. Dann nach Bildschirmanweisung diesen Punkt starten. Sollte es eine neuere SkyQ Gerätesoftware geben, als die, die bereits drauf ist, und Sky das updaten über den Reset-Knopf nicht abgestellt hat, dann wird die neuere SkyQ Gerätesoftware auch aufgespielt. Sollte es keine neuere SkyQ Gerätesoftware geben bzw. Sky hat das installieren der neueren SkyQ Gerätesoftware über den Reset-Knopf abgestellt, dann wird darüber die aktuell vorhandene SkyQ Gerätesoftware noch einmal aufgespielt. Dabei nicht wundern, wenn einige Zeit nichts passiert. Irgendwann passiert was und der Fortschrittsbalken füllt sich von links nach rechts. Es kann passieren (muss aber nicht), dass der Fortschrittsbalken, wenn er voll ist, sich noch einmal von links nach rechts füllt. Das ganze dauert nicht, wie angegeben ganze 15 Minuten, sondern bis zu 45 Minuten. Danach fährt der Sky Q Receiver von selber wieder hoch.

 

Jetzt solltest du die neueste SkyQ Gerätesoftware Q130.000.27.06L (56vq9w2) drauf haben.

 

 

Danach bitte noch die Apps aktualisieren, damit beim Sky Q Receiver z. B. das HDR bei die Netflix-App erscheint. Das ganze macht man so:

 

Drück mal im laufenden Betrieb vom Sky Q Receiver auf der Fernbedienung die Home-Taste, das ist die Taste mit dem Häuschen. Nun gehst du in der linken Spalte mit dem Balken ganz runter auf Mein Sky Q und klickst diesen Punkt an. Auf der folgenden Seite gehst du in der linken Spalte mit dem Balken auf Einstellungen, ohne was zu bestätigen. Jetzt tippst du den Code 0 0 1 (Null Null Eins) auf der Sky Q Fernbedienung ein und bestätigst diesen. Jetzt bist du in einem versteckten Menü, wo du in der linken Spalte ganz unten den Punkt Apps findest. Geh mal mit dem Balken darauf. Jetzt siehst du rechts daneben den Punkt Apps aktualisieren. Geh mal drauf und klicke ihn an. Jetzt steht dort "Deine Apps werden aktualisiert.". Wann das fertig ist, wird dabei nicht erwähnt und auch nicht angezeigt. Wenn du nichts machst, dann bleibt das so stehen, bis der Sky Q Receiver von selber nach maximal 10 Minuten da raus geht und sich im Vollbild vom Fernsehprogramm befindet.

 

Gruß, Sonic28

Tiertrainer
Posts: 35
Post 50 von 221
2.103 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

@sonic28    Danke dir  !   Probiere ich morgen mal, heut' ist Fußball 😊

Gruss Olli 

Regie
Posts: 4,497
Post 51 von 221
2.131 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.


@olli1hil  schrieb:

@sonic28    Danke dir  !   Probiere ich morgen mal, heut' ist Fußball 😊


Du kannst dann ja mal berichten, ob alles geklappt hat. Dann noch viel Spaß beim Fußball schauen.

 

Gruß, Sonic28

Tiertrainer
Posts: 25
Post 52 von 221
2.040 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Also gestern mal das HDR Signal getestet auf Sky Sport UHD / Bayern - Atletico. Mein Samsung wechselte nicht in den HDR Modus, folglich empfängt er auch kein HDR Signal des Sky Q Receivers.

Special Effects
Posts: 10
Post 53 von 221
2.034 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Gestern Bayern-A.Madrid mit HDR das ich nicht lache. 

Bild dunkel / dunkelt ab. Schade schade schade. Das kann mach sich echt schenken. Macht kein Spass zu gucken mit der Qualität.

 

Verstehe nicht warum Sky es nicht einfach bis es reibungslos läuft sein lässt mit der HDR Werbung/Übertragungsversuchen.

 

Zahlreiche Kunden berichten von dem Problem auf den Sport UHD Sendern und nicht alle können damit falsch liegen bzw. technisch doof sein.

 

Also Sky, ihr seit langsam mal in der Pflicht !!!

 

Regie
Posts: 4,497
Post 54 von 221
2.008 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.


@Stefan-UHDHDR  schrieb:

Gestern Bayern-A.Madrid mit HDR das ich nicht lache. 

Bild dunkel / dunkelt ab. Schade schade schade. Das kann mach sich echt schenken. Macht kein Spass zu gucken mit der Qualität.


Bei meinem Samsung UHD Fernseher UE65MU8009 hatte ich das auch mal, als es bei den HD+ Sendern den "RTL UHD"-Sender noch nicht gab und RTL die UHD Sendungen, wie die Serie "Sankt Maik" auf dem "UHD1 by Astra / HD+"-Sender ausgestrahlt hatte. Da war das UHD Bild mit HDR auf dem Sky Q Sat-Receiver auch einiges dunkel.

 

Seit es den "RTL UHD"-Sender bei den HD+ Sendern gibt, hab ich auf dem Sky Q Sat-Receiver das Problem nicht mehr. Seit dem ist es schön hell, wie es sehr wahrscheinlich auch sein soll.

 

Auch auf dem "Sky Sport UHD"-Sender und dem "Sky Sport Bundesliga UHD"-Sender, ist es bei mir mit dem Sky Q Sat-Receiver in Verbindung mit meinem Samsung UHD Fernseher UE65MU8009 mit HDR auch schön hell. Also so, wie es sehr wahrscheinlich sein soll. O.K.! Eventuell nicht das beste Bild, was man sich unter UHD vorstelllt und auf einer UHD (4K) Blu-ray Disc zu sehen bekommt, aber sehr viel besser, als damals, wo es den "RTL UHD"-Sender noch nicht gab bzw. hier einige Sky Kunden bemängeln, wie es jetzt auf den sportlichen UHD Sendern von Sky mit HDR aussieht.

 

Gruß, Sonic28

Drehbuchautor
Posts: 1,877
Post 55 von 221
2.000 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

@sonic28 

Zeigt Dir Dein Samsung dann im Bildmodus auch das HDR Symbol?? Das würde mich mal brennend interessieren!

 

____.jpg

Drehbuchautor
Posts: 1,877
Post 56 von 221
1.994 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.


@domboe  schrieb:

Also gestern mal das HDR Signal getestet auf Sky Sport UHD / Bayern - Atletico. Mein Samsung wechselte nicht in den HDR Modus, folglich empfängt er auch kein HDR Signal des Sky Q Receivers.


@domboe 

So ist es. Ich sehe da auch keinen Unterschied. HDR Symbol wird nicht angezeigt.

 

Gestern war übrigens auch kein extra Wasserzeichen des HDR unter dem SKY UHD Wasserzeichen. Gibt es dafür eventuell einen Grund!? Das war doch bei den ersten Spielen in "UHD HDR" extra ausgewiesen... 🤔

 

___.jpg

Regie
Posts: 4,497
Post 57 von 221
1.981 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.


@MrB  schrieb:

@sonic28 

Zeigt Dir Dein Samsung dann im Bildmodus auch das HDR Symbol?? Das würde mich mal brennend interessieren!


Ja, das passiert. Hier das Bild von gerade eben auf dem "Sky Sport UHD"-Sender mit dem gestriegen Bayern Spiel: 20201022_113638.jpg und hier das Bild, was mein Fernseher dazu sagt, wenn ich auf info drücke: 20201022_113710.jpg und hier das Bild vom Fernseher beim Bildmodus: 20201022_115522.jpg. Alles gerade eben mit meinem Handy aufgenommen.

 

 

Dazu hat der Sky Moderator @BenjaminM am Mittwoch (30. September 2020) gegen 15:18 Uhr den Beitrag HDR permanent auf Bundesliga und Sport UHD erstellt. Dort schreibt er folgendes (ich zitiere):

Hallo zusammen,

 

die beiden Sender Sky Sport UHD und Sky Sport Bundesliga UHD werden seit dem 19. September 2020 ausschließlich in UHD/HDR-HLG ausgestrahlt. Alle Live-Events und Wiederholungen der aktuellen oder letzten Saison, die nicht nativ in HDR produziert werden bzw. wurden, werden von SDR nach HDR hochkonvertiert. Das führt normalerweise zu keiner Verfälschung der Farben oder ähnliches, da der kleinere Farbraum (BT.709) in dem größeren Container/Farbraum (BT.2020) problemlos transportiert werden kann. HDR-HLG ist außerdem zu SDR rückwärtskompatibel.

 

Sofern hier Bildprobleme auftreten, kann es sein, dass das Gerät nicht korrekt für den Empfang von UHD/HDR-HLG eingestellt ist. In diesem Fall kann ich euch nur bitten, dass ihr euch diesbezüglich an den TV-Hersteller wendet, da sich die Einstellungsmöglichkeit von Hersteller zu Hersteller und von Model zu Model stark unterscheiden.

 

Alle Live Events, die nativ in HDR produziert sind, werden durch ein zusätzliches Logo (direkt neben dem Sky UHD Senderlogo) signalisiert. Daran kann unterschieden werden, welches Event nativ HDR und welches SDR-zu-HDR hochkonvertiert ist.

Gruß, Sonic28

Drehbuchautor
Posts: 1,877
Post 58 von 221
1.946 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

@sonic28 

Super! Danke Dir für Deine Antwort!

Bei mir funktioniert das irgendwie nicht... Hast Du eine Idee, wo ich nachschauen könnte? Bei anderen Anbietern YT, Prime & Co. zeigt mir der TV das ebenfalls an. Bei Sky jedoch nicht? Du bist doch ebenfalls Satkunde oder?

Regie
Posts: 4,497
Post 59 von 221
1.937 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.


@MrB  schrieb:

@sonic28 

Super! Danke Dir für Deine Antwort!

Bei mir funktioniert das irgendwie nicht... Hast Du eine Idee, wo ich nachschauen könnte? Bei anderen Anbietern YT, Prime & Co. zeigt mir der TV das ebenfalls an. Bei Sky jedoch nicht?


Wo es bei dir "hakt", kann ich nicht sagen. Nur eines weiß ich, dass ich bei meinem Samsung UHD Fernseher UE65MU8009 den Punkt HDMI UHD Color beim HDMI Anschluss, wo der Sky Q Sat-Receiver angeschlossen ist, eingeschaltet habe. Dadurch hat der Sky Q Sat-Receiver bei den eigenen Bildeistellungen selber ermittelt, dass es in 10 bit ist und das hab ich dann bestätigt. Mehr hab ich nicht gemacht.

 

 


@MrB  schrieb:

Du bist doch ebenfalls Satkunde oder?


Ja das bin ich.

 

Gruß, Sonic28

Drehbuchautor
Posts: 1,877
Post 60 von 221
1.932 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

@sonic28 

Na das ist doch schon etwas. Da schaue ich heute Abend gleich mal nach! Danke Dir!

Antworten