Antworten

UHD HDR alles andere als gut.

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Maskenbildner
Posts: 461
Post 21 von 221
4.028 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Mach dich erstmal schlau , was HLG oder PQ bedeutet.

Tiertrainer
Posts: 29
Post 22 von 221
4.007 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Hybrid Log Gamma und Picture Quality Index...

Tiertrainer
Posts: 23
Post 23 von 221
3.966 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Hallo,

es liegt nicht am Sky Q-Receiver.

Bei meinem LG Oled B657D ist es so dass wenn ich den Sender Sport UHD einschalte (es muss ein Programm gesendet werden) gibt es in den TV-Einstellungen eine neue Option:

HDR-Bildmodus:

Lebhaft, Standard, Kino Home usw.

Zuerst muss ich eine dieser Optionen wählen dann kann ich alles Einstellen wie Oled, Kontrast,, Helligkeit usw.

Es werden keine Einstellungen vom HD-Modus übernommen.

Es ist als würde man bei dem TV eine Ersteinstellung vornehmen wie bei einem neuen TV den man gerade gekauft hat.

Die HDR Einstellungen werden erst sichtbar wenn man auf einen UHD Sender schaltet der in HDR sendet.

Wenn der TV dann eingestellt ist dann habt ihr ein gutes Bild, nicht mehr zu dunkel oder zu Hell, der Rasen hat auch eine normale Farbe.

Schaut mal od das bei euren TV von anderen Herstellern auch so ist.

Richtige Antwort
Tiertrainer
Posts: 35
Post 24 von 221
9.920 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Hi, meiner kann auch HDR , aber anscheinend nur das von RTL . Heut' Formel 1 auf RTL UHD gesehen und der Panasonic TV hat als Eingangsignal HDR(HLG) erkannt. Gestern beim BL Topspiel bei Sky BL UHD leider nicht...

Warum erkennt ein Sky Receiver nicht seine hauseigenen Signale ? Kann ja nur bedeuten das kein HDR ausgestrahlt wird

Olli

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Maskenbildner
Posts: 461
Post 25 von 221
3.831 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Es wurde in HDR ausgestrahlt.

Tiertrainer
Posts: 29
Post 26 von 221
3.830 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Meiner hat beim gestrigen Top Spiel zwar HDR angezeigt, aber das Bild ist und bleibt schlecht....

Tiertrainer
Posts: 35
Post 27 von 221
3.730 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Gestern Abend  Sky Sport Uhd Manchester vs Leicester kein HDR . Dann hatte ich mal wieder Bild und Tonaussetzer. Anscheinend wegen Überhitzung. Dann mache ich ich immer einen Netzreset. Und siehe da ...nach Neustart ging auch HDR....

Gruss Olli

Special Effects
Posts: 10
Post 28 von 221
3.276 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Hallo.

Alles ist Vorbereitet, 4K UHD TV  und der Sky Q.

 

Das gleiche Problem kenne ich auch. Sämtliche Updates, Kabel auf den neuesten Stand, Resets und Einstellungen gemacht. Sowohl am TV als auch am Sky Q.

 

Das Bild auf UHD + UHD HDR trotzdem DUNKEL !

 

Test am TV gemacht mit youtube oder ähnlichen Kanälen auf UHD HDR und alles TOP.

Mit Sky und dem TV anbieter telefoniert und alles durchgegangen. 

 

Aber nichts UHD + UHDHDR bleib dunkel. 

 

So soll es sicherlich nicht aussehen !!!

Kulissenbauer
Posts: 54
Post 29 von 221
3.136 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Hallo, ich habe eine Frage zu Netflix HDR.

Ich habe das neue Update mit der 130.... und die App von Netflix hat auch die Software Version 130....

aber bei Netflix kommt kein HDR Signal.

Habe schon das Update nochmal gestartet, die Apps aktualisiert, Receiver vom Strom genommen u.s.w. aber es zeigt mir kein HDR an.

Hat einer eine Lösung?

Danke

Special Effects
Posts: 10
Post 30 von 221
3.122 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Tja, das leidige Thema UHD HDR.

 

Wie du schon sagst, alles eingestellt, Upgedatet,Anschlußkabel top und natürlich auch TV UHD HDR fähig, aber nichts geht bei Sky oder ähnlichen. Bild dunkelt sofort ab und es gibt auch keine weiteren Einstellingsmöglichkeiten.

Telefonate mit Sky und auch dem TV Hersteller, waren zwar gut, aber nicht zielführend.

 

Heute Abend soll Bayern ja auf UHD HDR übertragen werden. Ich weis jetzt schon das Bildergebnis.

 

Probiere mal auf der TV App youtube, das Funktioniert bei mir ( Sony TV ) und auch die PS4 Pro gibt das HDR Signal super weiter.

 

Ich schließe also daraus, das der Sky Receiver das Signal überhaupt nicht richtig überträgt und  dementsprechend auch Netflix nicht.

 

 

Kulissenbauer
Posts: 54
Post 31 von 221
3.136 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

@Stefan-UHDHDRalso Sky Sport UHD da klappt das HDR Signal und bei den anderen Sat Sendern wie RTL UHD auch, bloß bei Netflix nicht.

Special Effects
Posts: 10
Post 32 von 221
3.132 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Ok, das klappt bei mir nämlich nicht. Merkwürdig. 

Regie
Posts: 4,497
Post 33 von 221
3.130 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Hallo an alle,

 

auch wenn Sky beim Sky Q Sat-Receiver auf dem "Sky Sport UHD"-Sender und dem "Sky Sport Bundesliga UHD"-Sender nicht immer beim Senderlogo anzeigt, ob es in HDR ist, zeigt mein Samsung UHD Fernseher UE65MU8009 trotzdem an, dass die Sendung in HDR ist. Das hab ich bis jetzt immer so erlebt. Das das HDR weg ist, hab ich, seit es auf diesen beiden sportlichen UHD Sendern das HDR auf dem Sky Q Sat-Receiver gibt, (bis jetzt) noch nicht erlebt.

 

Gruß, Sonic28

Regie
Posts: 4,497
Post 34 von 221
3.110 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.


@djsurprise  schrieb:

@Stefan-UHDHDRalso Sky Sport UHD da klappt das HDR Signal und bei den anderen Sat Sendern wie RTL UHD auch, bloß bei Netflix nicht.


Bei mir funktioniert auf dem Sky Q Sat-Receiver das HDR bei die Netflix-App. Siehe dazu folgenden Beitrag Euer Sky Q Receiver- das ist neu.

 

Gruß, Sonic28

Kulissenbauer
Posts: 54
Post 35 von 221
3.106 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

@sonic28ich habe ja alles gemacht was zu updaten geht, aber leider Netflix nur in UHD 4K aber nicht HDR.

Regie
Posts: 4,497
Post 36 von 221
3.098 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.


@djsurprise  schrieb:

@sonic28ich habe ja alles gemacht was zu updaten geht, aber leider Netflix nur in UHD 4K aber nicht HDR.


Warum das bei dir so ist, kann ich nicht sagen, aber es hat bei den meisten Sky Kunden geholfen, wenn sie nach dem Update auf die neueste SkyQ Gerätesoftware Q130.000.27.06L (56vq9w2) die Apps über das versteckte Einstellungen Menü aktualisiert haben, was dann so gemacht wird:

 

Drück mal im laufenden Betrieb vom Sky Q Receiver auf der Fernbedienung die Home-Taste, das ist die Taste mit dem Häuschen. Nun gehst du in der linken Spalte mit dem Balken ganz runter auf Mein Sky Q und klickst diesen Punkt an. Auf der folgenden Seite gehst du in der linken Spalte mit dem Balken auf Einstellungen, ohne was zu bestätigen. Jetzt tippst du den Code 0 0 1 (Null Null Eins) auf der Sky Q Fernbedienung ein und bestätigst diesen. Jetzt bist du in einem versteckten Menü, wo du in der linken Spalte ganz unten den Punkt Apps findest. Geh mal mit dem Balken darauf. Jetzt siehst du rechts daneben den Punkt Apps aktualisieren. Geh mal drauf und klicke ihn an. Jetzt steht dort "Deine Apps werden aktualisiert.". Wann das fertig ist, wird dabei nicht erwähnt und auch nicht angezeigt. Wenn du nichts machst, dann bleibt das so stehen, bis der Sky Q Receiver von selber nach maximal 10 Minuten da raus geht und sich im Vollbild vom Fernsehprogramm befindet.

 

Gruß, Sonic28

Kulissenbauer
Posts: 54
Post 37 von 221
3.084 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

@sonic28habe ich auch schon versucht, leider ohne Erfolg.

Castingleiter
Posts: 2,307
Post 38 von 221
3.078 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

@sonic28  

Wenn bei den beiden Sport UHD Sendern das HDR Logo eingeblendet wird, bedeutet das, dass die Sendung auch in HDR produziert wird und nicht nur in HDR gesendet wird. Das ist nämlich der Fall wenn kein HDR Logo eingeblendet wird, dann werden die Sendungen einfach nur in HDR gesendet, werden aber nicht in HDR produziert. Das hat hier im Forum vor kurzem auch ein Mod erklärt, ich weiß aber leider nicht mehr in welchem Thread das war.

Special Effects
Posts: 10
Post 39 von 221
3.063 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.

Deinen Worten entnehme ich, das heute Abend wenn Bayern-A.Madrid gezeigt wird und ein HDR auch im Logo links steht es funktionieren sollte.

Werbung, dass das Spiel im HDR gezeigt wird wird ja schon wieder gemacht.

Regie
Posts: 4,497
Post 40 von 221
3.055 Ansichten

Betreff: UHD HDR alles andere als gut.


@axhd51  schrieb:

Das hat hier im Forum vor kurzem auch ein Mod erklärt, ich weiß aber leider nicht mehr in welchem Thread das war.


Ich hab den Beitrag gefunden. Ist der Beitrag HDR permanent auf Bundesliga und Sport UHD vom Sky Moderator @BenjaminM vom Mittwoch (30. September 2020) gegen 15:18 Uhr. Dort schreibt er folgendes (ich zitiere):

Hallo zusammen,

 

die beiden Sender Sky Sport UHD und Sky Sport Bundesliga UHD werden seit dem 19. September 2020 ausschließlich in UHD/HDR-HLG ausgestrahlt. Alle Live-Events und Wiederholungen der aktuellen oder letzten Saison, die nicht nativ in HDR produziert werden bzw. wurden, werden von SDR nach HDR hochkonvertiert. Das führt normalerweise zu keiner Verfälschung der Farben oder ähnliches, da der kleinere Farbraum (BT.709) in dem größeren Container/Farbraum (BT.2020) problemlos transportiert werden kann. HDR-HLG ist außerdem zu SDR rückwärtskompatibel.

 

Sofern hier Bildprobleme auftreten, kann es sein, dass das Gerät nicht korrekt für den Empfang von UHD/HDR-HLG eingestellt ist. In diesem Fall kann ich euch nur bitten, dass ihr euch diesbezüglich an den TV-Hersteller wendet, da sich die Einstellungsmöglichkeit von Hersteller zu Hersteller und von Model zu Model stark unterscheiden.

 

Alle Live Events, die nativ in HDR produziert sind, werden durch ein zusätzliches Logo (direkt neben dem Sky UHD Senderlogo) signalisiert. Daran kann unterschieden werden, welches Event nativ HDR und welches SDR-zu-HDR hochkonvertiert ist.



Gruß, Sonic28

Antworten