Antworten

Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Empi-92
Special Effects
Posts: 4
Post 541 von 570
877 Ansichten

Re: Betreff: Fehler Erstinstalation

@Nadine  vielen Dank Sendersuchlauf hat funktioniert 

Detje891
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 542 von 570
861 Ansichten

Re: Betreff: Update Sky+ Receiver fehlgeschlagen

Hallo @Sanny_G ,

 

ich habe leider ein ähnliches Problem und suche nach Hilfe.

Ich habe vor wenigen Wochen einen neuen SkyQ Receiver erhalten, bei Installation läuft der Sendersuchlauf schon nicht durch, Fehlermeldung 11180. Auch ein Software-Update läuft nicht durch, nach einigen Versuchen über mehrere Stunden stürzt der Receiver immer ab/wird kein Fortschritt beim Update gezeigt. Ich habe schon eine neue Festplatte und danach auch schon einen neuen Receiver erhalten, auch hier stürzt der Receiver beim Software-Update immer ergebnislos ab.

 

Danke für die Rückmeldung!

Detje

Sanny_G
Moderator
Posts: 5,349
Post 543 von 570
850 Ansichten

Re: Betreff: Update Sky+ Receiver fehlgeschlagen

Hallo @Detje891, ich habe deinen Beitrag mal hierher verschoben, weil dieser unter dem Thread, wo es nur um den Sky+ geht, nicht passend ist.

 

Vorab: Empfängst du über Kabel oder SAT? Bei SAT kommt es ggf. auch noch daran an, was du für eine Empfangsanlage vor Ort hast.

 

Bitte gehe zudem die Schritte über https://www.sky.de/hilfecenter/problem-mit-hinweis/hinweis-11180-1001122 durch, um eine Lösung zu finden.

 

VG, Sanny

 

 

Detje891
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 544 von 570
839 Ansichten

Re: Betreff: Update Sky+ Receiver fehlgeschlagen

Wir empfangen über SAT, der alte Receiver läuft auch, daher kann es m.M. nach nicht an dem Antennensignal liegen.

 

Die Schritte in der Lösung helfen leider nicht. Das Software Update startet überhaupt nicht, auf Werkseinstellungen zurücksetzen zeigt das Boot-Menü beim zweiten Receiver gar nicht an.

 

Danke.

Sanny_G
Moderator
Posts: 5,349
Post 545 von 570
835 Ansichten

Re: Betreff: Update Sky+ Receiver fehlgeschlagen

Was für eine SAT-Anlage hast du vor Ort? Bei SatCR benötigst du die 2 Userbänder, die bei dem Sky+ Receiver eingegeben worden sind. 

Detje891
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 546 von 570
830 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Ich weiß nicht was für eine SAT Anlage ich habe, damit kenne ich mich leider nicht aus.

Wir hatten bisher keinen +Reicever.

Sanny_G
Moderator
Posts: 5,349
Post 547 von 570
830 Ansichten

Re: Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Was meinst du denn mit "alten Receiver"?

Detje891
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 548 von 570
828 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Unseren bisherigen Receiver, der normal läuft.

Dachte den meinst du im Kommentar davor mit den Userbändern 😉

 

BenjaminM
Moderator
Posts: 5,095
Post 549 von 570
805 Ansichten

Re: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Hallo @Detje891,

 

die Frage wäre zunächst, ob du eine "normale" Satellitenanlage nutzt oder eine SatCR-Anlage. Bei Letzterer muss man während der Einrichtung des Receivers die Userbänder angeben. Siehe dazu Seite 8 in der Installationsanleitung: https://bit.ly/373nVri

 

Du kannst es sonst ja auch mal mit einem anderen Antennenkabel probieren. Dieses sollte wenn möglich eine gute Abschirmung besitzen.

 

Eine andere Option wäre ansonsten auch noch unser Vor-Ort-Service. Nähere Informationen dazu findest du hier: https://bit.ly/3f2vAdF

 

Viele Grüße,

Benni

 

 

foxdm
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 550 von 570
590 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Guten Morgen. 
Wir haben das selbe Problem mit der Fehlermeldung 11180 am Ende des Suchlaufes. 
nachdem meine Mutter in betreutes Wohnen gegangen ist, hat sich die Empfangsart geändert. 
Sie hat jetzt Kabelempfang, aber egal welchen Anbieter ich am Ende des Suchlaufes wähle, es kommt die Meldung 11180. 

Es wurde schon der Receiver gewechselt, samt Festplatte. 
Das Firmware Update über den Bootloader funktioniert auch nicht. 
Werkseinstellung wurde auch probiert. 
Der TV selbst bekommt TV Programme mi den vorhandenen Antennenkabel. 
Ich bin mit meinem Latein am Ende. 
Wäre schön, wenn ich hier Hilfe bekommen würde. 
Zahle jetzt schon gut 1 Monat für nix. 

Mayk
Moderator
Posts: 3,408
Post 551 von 570
592 Ansichten

Re: Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Hallo @foxdm,

 

das ist schon irgendwie seltsam. Bist du dir sicher, dass es ein Kabelanschluss ist? Oder liegt eventuell ein Sat-Signal an, welches über eine eigene Hausanlage eingespeist wird.

 

Gruß, Mayk

foxdm
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 552 von 570
585 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Es ist ein gewandeltes Sat-Signal, laut dem Haustechniker. Der Receiver findet ja auch Programme, aber nach der Auswahl des Anbieters kommt die Fehlermeldung. Dazu funktioniert der Fernseher ja, mit Kabelempfang und der selben Kabel.  
Jetzt soll die Unterputzdose gewechselt werden, um evtl. ein schlechtes Signal auszuschließen. 

Mayk
Moderator
Posts: 3,408
Post 553 von 570
564 Ansichten

Re: Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

@foxdm, danke für die Rückmeldung. Dann schauen wir einmal, ob der Austausch der Dose Abhilfe schafft.

foxdm
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 554 von 570
562 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Ansonsten müssten wir auf einen reinen IP-Receiver wechseln. 

chris-rg
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 555 von 570
393 Ansichten

Fehler 11180

Hallo zusammen,

ich habe wie viele andere nun auch den Fehler 11180. 

Zuerst bekam der TV Guide keine Updates mehr, ein Zurücksetzen  ging mangels Option nicht, der Versuch über den Bootloader zu aktualisieren ist nach mehreren Anläufen und Stunden nicht erfolgreich gewesen. Der Sendersuchlauf zeigt als Ergebnis 0 Sender und eben den bekannten Fehler an.

Das Sat-Kabel wurde bereits getauscht und der TV empfängt mit gleicher Hardware problemlos alle Sender.

Nach den bisherigen Berichten scheine auch ich wohl nicht um einen Receivertausch herumzukommen, oder gibt es noch Alternative Lösungsvorschläge?

Danke und viele Grüße 

Christoph 

 

MOD EDIT: Anliegen (inkl. Antwort/en) zu einem bereits bestehenden Thread hinzugefügt.

BenjaminM
Moderator
Posts: 5,095
Post 556 von 570
358 Ansichten

Re: Fehler 11180

Hallo @chris-rg,

 

es tut mir leid, dass du unser Angebot derzeit nicht über den Sky Q Receiver nutzen kannst. Sofern die Schritte im Hilfecenter auf https://bit.ly/3Bo2DRN nicht helfen, ist zunächst ein Austausch der Festplatte vorgesehen. Diesen kannst du direkt dort veranlassen. 

 

Viele Grüße,

Benni

chris-rg
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 557 von 570
337 Ansichten

Re: Fehler 11180

Hi @BenjaminM,

 

ich habe mich an den Kundenservice gewandt und es wird nun die Platte getauscht. Ich bin mal gespannt, laut vielen Berichten hat das ja nun mal nichts geändert. Aber warten wir mal ab...

 

Viele Grüße

 

Christoph

Jojo65
Geräuschemacher
Posts: 7
Post 558 von 570
262 Ansichten

Re: Betreff: Fehler 11180

Mein Sky Q Receiver findet nicht ein Sender mehr🙄 Wollte Fussball sehen unmd nichts geht mehr , auch auf Werkseinstellungen zurücksetzen usw. hat keinen Erfolg gebracht, denn die Fernbedienung reagiert überhaut nicht mehr. In letzter Zeit, hat man nur Probleme mit Sky. Wo kann ich kündigen??? Mir reichts jetzt!!! Wenn ich online buchen kann , will ich auch online kündigen und nicht immer über die verdammte Hotline 😣😣

daniela
Moderator
Posts: 1,849
Post 559 von 570
253 Ansichten

Re: Betreff: Fehler 11180

Hallo @Jojo65,

 

es tut mir leid, dass du Sky aktuell nicht nutzen kannst und aus diesem Grund die Beendigung des Abonnements wünschst. 

 

Kontaktiere mich doch bitte für eine Anliegenlösung per Privatnachricht und lasse mir folgende Daten zukommen:

 

- Kundennummer

- Geburtsdatum

- die letzten 4 Ziffern der hinterlegten IBAN

 

Und so schreibst du mich an: Gehe auf mein Profil und wähle "Nachricht" aus.

 

VG, Daniela

chris-rg
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 560 von 570
249 Ansichten

Re: Fehler 11180

Nachdem ich den Kundenservice kontaktiert hatte und mir innerhalb von 4 Tagen die Lieferung der Festplatte zugesichert wurde, habe ich seitdem nichts mehr gehört und auch keine Festplarte erhalten. Der Mitarbeiter sagte, ich würde eine Mail-Bestätigung erhalten und eine Mail zu Umfrage, wie zufrieden ich mit dem Service war. Letztere ist natürlich angekommen, eine Bestätigung des Versands der Festplatte oder überhaupt der Aufnahme des Tickets ist nicht erfolgt :(.

 

@BenjaminM und @daniela : Könntet ihr da bitte einmal nachschauen, wie der aktuelle Stand ist?

 

Danke und viele Grüße

Antworten
Empfohlene Beiträge