Antworten

Receiver stürzt ständig ab

Special Effects
Posts: 8
Post 1 von 47
675 Ansichten

Receiver stürzt ständig ab

Hallo zusammen. Mein Receiver stürzt immer nach 1 bis 2 Minuten ab und fährt komplett von vorne wieder hoch über den blauen Bildschirm mit der Aufforderung "Sobald der Bildschirm schwarz wird, bitte Home Taste drücken". So habe ich bereits 10 mal neu gestartet und immer wieder stürzt er ab. 2x Reset und 3x vom Stromnetz getrennt bleibt ohne Effekt. Kabel geprüft, alles ok.

Was kann ich noch tun? Wie komme ich ggf. ganz schnell einen neuen Receiver?

 

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe

Alle Antworten
Antworten
Kulissenbauer
Posts: 65
Post 2 von 47
657 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab

Nabend Ben,
Ja da würde ich mal Sky anrufen oder per E-Mail über den Sachverhalt klären oder schaue mal im Sky Hilfecenter vorbei. Also dieses Problem habe ich bisher aktuell nicht.

Regie
Posts: 6,409
Post 3 von 47
657 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab

Wenn externe Festplatte,

mal versuchen, ob es ohne Fesplatte auch zu Abstürzen kommt.

 

Leuchtet das Netzteil dauerhaft grün?

Special Effects
Posts: 8
Post 4 von 47
621 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab

Eine externe Festplatte ist nicht vorhanden und das Netzteil leuchtet dauerhaft grün. 

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 5 von 47
606 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab

Hallo Ben, 

habe seit heute exakt das Gleiche Problem. Sollte sich eine Lösung ergeben wäre ich für eine Info dankbar. 

 

Habe es auch mehrfach versucht mit:

-Software Update

-Receiver vom Netz genommen

- Kabel geprüft

 

Kann jemand helfen!?

Regie
Posts: 6,409
Post 6 von 47
589 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab


@Ben10071983  schrieb:

Eine externe Festplatte ist nicht vorhanden und das Netzteil leuchtet dauerhaft grün. 


Welcher Receiver?

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 7 von 47
573 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab

Hi

 

ich habe eben meinen neuen Sky q recover in Betrieb genommen. 

Gleiches Problem, nach wenigen Minuten stürzt der Receiver ab. 

Dabei ist es egal ob man in einem Menü oder im TV Programm ist. 

 

Nach hochlauf kommt die Aufforderung die Home Taste zu drücken,

dann startet der Receiver und nach 3-5 Minuten stürzt er wieder ab. 

 

Spannungsversorgung schließe ich aus. 

 

Jemand ne Idee?

Special Effects
Posts: 8
Post 8 von 47
569 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab

Model: ESd-160c

Special Effects
Posts: 8
Post 9 von 47
553 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab

Ob das ein größeres Problem ist und nicht nur ein Einzelschicksal!?? 

Regie
Posts: 6,409
Post 10 von 47
543 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab


@Ben10071983  schrieb:

Model: ESd-160c


Der "Q" Receiver hat eine Festplatte, die man auf der Rückseite herausziehen kann,

dass ist auch so vorgesehen, da bei einem Defekt des receivers die Festplatte nicht getauscht wird,

ebenso bei einem Defekt der Festplatte, der Receiver nicht getauscht wird.

 

Zum herausziehen, den Receiver am besten vom Strom nehmen und dann die Festplatte 

hiten einfach herausziehen.

 

So kann man die Fehlerquelle etwas einschränken, läuft der Receiver dann normal,

liegt es an der Festplatte.

Regie
Posts: 6,409
Post 11 von 47
529 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab


@herbi100  schrieb:

@Ben10071983  schrieb:

Model: ESd-160c


Der "Q" Receiver hat eine Festplatte, die man auf der Rückseite herausziehen kann,

dass ist auch so vorgesehen, da bei einem Defekt des receivers die Festplatte nicht getauscht wird,

ebenso bei einem Defekt der Festplatte, der Receiver nicht getauscht wird.

 

Zum herausziehen, den Receiver am besten vom Strom nehmen und dann die Festplatte 

hiten einfach herausziehen.

 

So kann man die Fehlerquelle etwas einschränken, läuft der Receiver dann normal,

liegt es an der Festplatte.


Bei der Erstinstallation funktioniert das nicht, da müssen Festplatte und Receiver zusammen sein,

weis jetzt nicht, ob der Receiver bei Dir schon mal normal gelaufen ist.

Geräuschemacher
Posts: 8
Post 12 von 47
528 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab

Ich habe genau das gleiche Problem und nach drei mal geht der Receiver einfach aus.

 

beim telefonischen Kundenservice hatten die keine Ahnung von dem Problem und zudem haben die mich 2 mal so aus der Leitung geworfen und nach meiner Beschwerde samt Ruckrufwunsch, der mir verweigert wurde, erneut aufgelegt. 

 

Geräuschemacher
Posts: 8
Post 13 von 47
521 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab

Bei meinem Receiver lässt sich die Festplatte nicht heraus ziehen. Habe alles versucht, aber da würde ich nur den Receiver beschädigen 

Regie
Posts: 6,409
Post 14 von 47
507 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab


@Kunde1000  schrieb:

Bei meinem Receiver lässt sich die Festplatte nicht heraus ziehen. Habe alles versucht, aber da würde ich nur den Receiver beschädigen 


Dann ist der Receiver so oder so defekt, die Festplatte muss sich entfernen lassen,

ist wie geschrieben so vorgesehen.

Ist ab und an mal etwas schwergängig, weil sie straff sitzt,

aber mit etwas hin und her wackeln und Kraft hat es eigentlich jeder geschafft.

 

Aber wenn es bei Dir nicht geht.

Special Effects
Posts: 8
Post 15 von 47
500 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab

Ich habe die Festplatte nun entfernt, was tatsächlich nicht ganz leicht geht und es noch einmal versucht. Nach 3 Minuten ist er wieder abgestürzt. Die Festplatte ist also nicht das Problem. 

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 16 von 47
488 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab

Hier ist noch wer mit dem Problem!

Ich bin jetzt auf den Sky Q Mini umgestiegen, da ich Fußball schauen möchte. Der läuft bisher stabil.

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 17 von 47
482 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab

Bin gespannt ob jetzt noch mehrere sich hierauf melden. Haben ja jetzt schon zu dritt das Problem. 

Geräuschemacher
Posts: 8
Post 18 von 47
468 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab

Danke, aber da bewegt sich gar nix - mir tun die Finger schon vom drücken weh - ich kann da nix entfernen - außer mit Gewalt, aber dann ist das Ding kaputt. Mein Model ist ebenfalls Esd - 160c.

 

bekommen die das hier auch mit oder wie bekommt man mit denen Kontakt mit tatsächlicher Hilfestellung?

Regie
Posts: 6,409
Post 19 von 47
465 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab


@Ben10071983  schrieb:

Ich habe die Festplatte nun entfernt, was tatsächlich nicht ganz leicht geht und es noch einmal versucht. Nach 3 Minuten ist er wieder abgestürzt. Die Festplatte ist also nicht das Problem. 


Hier kann man sich durch die Sky Hilfsseite klicken

 

https://www.sky.de/hilfecenter/sky-q-receiver-133

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 20 von 47
464 Ansichten

Betreff: Receiver stürzt ständig ab

Ich habe seit heute dasselbe Problem!

spätestens nach 5 Minuten stürzt das Gerät ab und fährt wieder hoch... ich wäre auch sehr dankbar über eine Hilfe!

Antworten