Antworten

Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Antworten
Grendel
Kostümbildner
Posts: 213
Post 1201 von 1.842
2.609 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Wenn es wirklich Fake-News waren haben die Mods bestimmt gut gelacht über die Kommentare und Spekulationen. 🙂 

Sly0582
Synchronsprecher
Posts: 915
Post 1202 von 1.842
2.585 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

@Grendel glaube das Thema war ein Fake.

 

cabanossi51
Produzent
Posts: 3,091
Post 1203 von 1.842
2.534 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

GreyAlpha
Kostümbildner
Posts: 208
Post 1204 von 1.842
2.505 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Dass es 1&1 nicht wird war ja eigentlich schon länger klar. Es ging doch zuletzt um eine eventuelle Übernahme von Canal+ ! Oder ? (wie im letzten Absatz des Artikels auch nachzulesen)

jack661
Tontechniker
Posts: 620
Post 1205 von 1.842
2.493 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Canal+ lacht sich darüber wahrscheinlich auch kaputt. 😂

digo
Regie
Posts: 11,309
Post 1206 von 1.842
2.451 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Da lacht bestimmt kein SKYer!

Natürlich kein Fake!

Nur das Problem WOLLEN und KÖNNEN!

Wie schon oft geschrieben..

Einschnitte wird es sicher geben.

Oder einen besser vorbereiteten neuen Versuch?

Der neue Geschäftsbericht, comcast, wäre dann interessant.

Ich betrachte es als eine Art Marktsondierung.

Erfolgreich? Sicher, man kennt nun bestimmte Grenzen!

Hoffe es bleibt nicht nur ein Basar übrig.

 

 

Grendel
Kostümbildner
Posts: 213
Post 1207 von 1.842
2.412 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Der Super-GAU wäre wenn wirklich Comcast Sky Deutschland um jeden Preis los werden will, sich aber kein Käufer findet und es zu einer Zerschlagung des Unternehmens käme. Die Sportrechte werden dann an DAZN und Konsorten verhökert. Von Film und Serienrechte habe ich keine Ahnung. 

bigthing2
Synchronsprecher
Posts: 934
Post 1208 von 1.842
2.395 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Es ist ja auch kein gutes Zeichen das von Peacock bis auf 3 Dokuserien alles weg ist. Natürlich kommt von Sky nur das übliche PR-Blabla. Es wäre alles ein Wunsch der Kunden. 

Sly0582
Synchronsprecher
Posts: 915
Post 1209 von 1.842
2.364 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

@bigthing2 hab gelesen, dass der Dienst komplett eingestellt worden ist.

Keine Ahnung warum das so ist. 

berlin69er
Schnitt
Posts: 1,114
Post 1210 von 1.842
2.350 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

@Sly0582 Da der Dienst ja offenbar nicht nur bei Sky D und A eingestellt wird, hat das vermutlich weniger mit einem Verkauf zu tun. 
Peakock hat in den USA einen ganz anderen Namen, da dieser und die Farben an den Pfau im NBC Logo angelehnt sind. NBC gibt es in Europa aber nicht als TV Sender.

Ich vermute stark, dass es nicht lange dauern wird, bis Comcast seinen neuen Dienst Universal+ starten wird. Dieser Name wäre dann auch in Europa bekannter. 
Gerüchte gibt es ja darum schon einige und in Latein Amerika gibt es ja schon einen Dienst mit dem Namen.

Ob der dann aber auch bei Sky D und A eingefügt wird, ist momentan eigentlich mehr als fraglich.

Sly0582
Synchronsprecher
Posts: 915
Post 1211 von 1.842
2.351 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

@berlin69er hbo max wird ja eingestellt habe ich gelesen im Jahr 2022.

berlin69er
Schnitt
Posts: 1,114
Post 1212 von 1.842
2.345 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

@Sly0582  Der Dienst gehört aber zu Warner. Und Discovery+, den wir hier auch bekommen haben gehört auch dazu.

Gerüchte sagen ja, das beides zusammengefasst werden soll. 
Hätte ich auch nichts gegen, wenn der dann auch hierher kommt.

Grendel
Kostümbildner
Posts: 213
Post 1213 von 1.842
2.229 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Heute kann man im Netz viel lesen über Peacock, u.a. auch das es sich wohl von Anfang an um eine befristete Kooperation handeln sollte. 

janknet
Special Effects
Posts: 13
Post 1214 von 1.842
2.191 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Jeden Tag hoffe ich auf die Nachricht das Sky endlich verkauft wird oder zerschlagen - egal Hauptsache weg vom Fenster!

 

Content bei Sky und Preise würden ja passen.

Aber Hardware und Software ist so unterirdisch schlecht dass ich nur noch hoffe das endlich Schluss damit ist.

Eine Besserung will doch die Geschäftsleitung bei Sky Deutschland gar nicht.

Kohle am Ende des Monat einssacken und am besten nix tun dafür!

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 41,106
Post 1215 von 1.842
2.183 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

@janknet,

 

auch du wirst nicht gezwungen, Sky DE oder WOW zu abonnieren. Sieh dir Sky Schweiz an, dort entfaltet Sky seine Fähigkeiten in Qualität und Auswahl. Keine Sky-Hardware (gut, es gibt einen Stick, aber der zählt nicht wirklich), über alle Plattformen verfügbar und ohne VPN nutzbar (nur Anmeldung mit VPN).

Kein eigener Player, abspielen auf PC/Laptop/Mac direkt über Browser.

stevie007
Schnitt
Posts: 1,265
Post 1216 von 1.842
2.160 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

@janknet  Ich will Sky behalten, also gehe in Frieden, aber gehe...😉

bastel90
Synchronsprecher
Posts: 1,088
Post 1217 von 1.842
2.139 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

@janknet

 

Sky ist der einzige Anbieter der hierzulande über Satellit und Kabel dir den Sport, Filme, Dokus & Serien nach Hause bringt. DAZN & Trendsports können nur in Verbindung mit Sky, HD+ (nur Trendsports) & Vodafone über Satellit und Kabel gebucht werden.

 

Satellit zum Beispiel können auch Leute in entlegenen Gebieten nutzen und so Sky schauen, dort gibt es oftmals kein Internet, langsames Internet oder es hat ein begrenztes Datenvolumen.

 

Stell dir mal vor du willst ein Interessantes Spiel online bei Sky, DAZN oder anderen Anbietern schauen und hast dich den ganzen Tag darauf gefreut und es geht nichts weil die Login Server der Anbieter die Knie gegangen sind, da ist doch wieder das Geschrei groß.

 

Ich würde mir auch einige Dinge wünschen, wie zum Beispiel dass die Sky Q App auf dem Fernseher im Hintergrund das Sat Signal entschlüsselt und überwacht.

digo
Regie
Posts: 11,309
Post 1218 von 1.842
1.708 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Ich bin im Urlaub, wollte euch aber den Geschäftsbericht von Comcast 22 nicht vorenthalten.

https://www.cmcsa.com/news-releases/news-release-details/comcast-reports-4th-quarter-and-full-year-2...

Kurzeinschätzung 

Insgesamt spiegelt sich eine "angenehme Struktur" für Comcast wieder.

Auch Peacock entwickelt sich. siehe hier die umfangreichen Zahlen

 

Zitat:

"Im dritten Quartal 2022 haben wir in unserem Sky-Segment nicht zahlungswirksame Wertminderungen im Zusammenhang mit Firmenwerten und immateriellen Vermögenswerten erfasst8,6 Milliarden Dollar. Die Wertminderungen spiegelten in erster Linie einen erhöhten Abzinsungssatz und verringerte geschätzte zukünftige Cashflows aufgrund der makroökonomischen Bedingungen in den Gebieten von Sky wider und werden in “ Firmenwerte und Wertminderungen langlebiger Vermögenswerte" in der verkürzten konsolidierten Gewinn- und Verlustrechnung und sind aus dem bereinigten Nettogewinn und dem bereinigten Ergebnis je Aktie ausgeschlossen."

 

Die Investitionsaufwendungen für SkY haben sich, zum Vorjahr, um 40,9 % verringert.

Umsatzrückgang  13 % und Weiteres , besonders Deutschland /Italien aber GB fängt es noch positiv ab! Dabei sind aber über 10% Währungseffekte zu berücksichtigen.

Und hier trotz der teilweise hohen Preissteigerungen. 
Nutzeranzahl hat sich aber (gesamt SKY Gebiet) kaum geändert.

Sicher interessant sind die Zahlen von Werbekunden. Die Masse an Werbung bringt es nicht.

Es fehlt die Klasse?

Die Zahlen sehe ich negativ.

Strategisch wird hier nicht viel geschrieben.

Die meisten Einträge für SKY findet ihr in der Mitte, bis fast unten, im Bericht.

Aber seht selber. Waren alles nur persönliche Interpretationen, aber oft steht es auch genau so da.

Der Aktionärsbrief, voraussichtlich Februar, enthält oft mehr.

Dieser Bericht ist öffentlich!

Mehr darf ich nicht verwenden.

Schnippelmann
Castingleiter
Posts: 1,986
Post 1219 von 1.842
1.656 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

cabanossi51
Produzent
Posts: 3,091
Post 1220 von 1.842
1.600 Ansichten

Betreff: Sky Deutschland vor dem Verkauf?

Interessant ist zu bewerten, daß Sky trotz Zuwächse bei den Abozahlen insgesamt weniger Umsatz gemacht hat. Dies liegt an verbilligten Kosten für diese Abos, sprich, es gibt trotz angeblicher Preistransparenz,  wieder viele Abos mit Vorteilspreis.

Die Zahlen sind auch noch relativ gut, weil Sky verhältnismäßig niedrige Kosten hatte. 

Das relativiert die Ansicht von einigen Leuten, Sky hätte auch unter den hohen Energiekosten zu leiden.

Die Zukunft von Sky Deutschland bleibt weiter offen!

Antworten
Empfohlene Beiträge