Antworten

Beschwerde

Karin1313
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 11
318 Ansichten

Beschwerde

Sky Deutschland,

Kundenbetreuung,

22033 Hamburg.

 

                                                             Königswinter, den 16.11.2022

 

Vertragsnr. XXX

Sehr geehrte Damen und Herren,durch einen Krankenhausaufenthalt konnten versehentlich  2 Monatsgebühren nicht abgebucht werden. Ich habe die Summe dann am 13. September 22 entrichtet, dabei aber eine falsche Vertragsnummer angegeben. Ihr Servicecenter sagte mir, ich solle dies über Ihre what's app Adresse schriftlich machen. Dies tat ich. Ich wurde auch nach meinen Angaben immer weiter befragt. Allerdings scheint dies alles nicht angekommen zu sein. Ich wiederholte das ... das Gleiche. Ich habe insgesamt 13 Mal Ihren Telefonsevice angerufen und sämtliche Angaben weitergegebn. Seit dem 20. September wird dies in Ihrem Hause fortgesetzt nicht bearbeitet. Mittlerweile lässt sich auch das Progamm nicht mehr freischalten.

9 Wochen! Dies ist eindeutig zu lang für eine entsprechende Bearbeitungszeit, wie mir auch Ihr Telefonservice bestätigte. In der Zwischenzeit soll ich weitere Moatsbeiträge entrichten für ein Programm, das ich nicht nutzen kann, obwohl bezahlt wurde nur weil Sie es nicht bearbeiten. Ein Monatsbeitrag wurde mir bereits von Ihrer Hotline gutgeschrieben. Es müsste ach 9 Wochen aber mindestens och ein Monatsbeitrag sein.

Ich hatte Ihnen zwischenzeitlich ein Einschreiben geschickt, welches ebenfalls nicht bearbeitet wurde. Auch dort habe ich meinen Zahlungsnachweis eingereicht.

Ich komme so nicht weiter. Ich bitte jetzt endgültig um eine saubere Bearbeitung.

 

Mit freundlichen Güßen

 

MOD EDIT: Private Daten entfernt. 

Alle Antworten
Antworten
MrB
Produzent
Posts: 3,112
Post 2 von 11
310 Ansichten

Betreff: Beschwerde

@Karin1313 

Bitte mal die vertragsnummer löschen! Das ist ein öffentliches Forum. Daten nur nach Aufforderung durch einen Moderator - und dann auch nur per PN senden.

tom75
Castingleiter
Posts: 2,030
Post 3 von 11
302 Ansichten

Betreff: Beschwerde

Dir ist klar, dass das hier ein öffentliches Forum ist und nicht die Poststelle von Sky Deutschland? Zumindest Kundennummer solltest du  aus dem Text entfernen ...

 

Vermutlich wäre es auch besser, dein Schreiben direkt an die entsprechende Adresse zu senden oder zumindest als Anhang an anhang@sky.de

 

Ansonsten wird sich hier sicher irgendwann ein Mod deiner Sache annehmen, sein bedauern ausdrücken und dir anbieten sich die Sache sehr gerne mal anzusehen wenn du ihm die entsprechende Anfrage beantwortest

 

 

cabanossi51
Special Effects
Posts: 117
Post 4 von 11
245 Ansichten

Betreff: Beschwerde

Wenn die Moderatorin Katja die persönlichen Daten aus diesem thread entfernt hat, wird sie doch sicherlich

auch gleich den Kontakt mit Karin1313 gesucht haben, um sich der Sache anzunehmen. Oder wird das in diesem Forum nicht so bearbeitet? Alles andere wäre doch ziemlich bürokratisch und zeitaufwändig.

grauerwolf
Produzent
Posts: 2,848
Post 5 von 11
232 Ansichten

Betreff: Beschwerde

@cabanossi51 

 

Der User wurde von der Moderatorin nicht dazu aufgefordert, ihr eine private Nachricht zu senden. Auch ein anderer Mod, hat sich bisher nicht gemeldet. Also findet in dem Fall noch kein Support statt.

 

Das löschen von privaten Daten und Kundendaten hat für die Mods immer absolute Priorität. Das Abarbeiten der Anliegen erfolgt separat. Es kann natürlich schonmal sein, dass der Mod, welcher die Daten gelöscht hat, danach direkt um Zusendung einer PN bittet. Das passiert aber nur dann, wenn er das Anliegen des Users als nächstes bearbeitet hätte.

 

Viele Grüße

grauerwolf

 

 

Karin1313
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 6 von 11
206 Ansichten

Betreff: Beschwerde

Dies war nach 9 Wochen ein verzweifelter Versuch jemanden zu bekommen der das bearbeitet. Hat geklappt! Ob es fuktioniert weiss ich erst morgen. LG

 

Nadine
Moderator
Posts: 4,586
Post 7 von 11
176 Ansichten

Re: Betreff: Beschwerde

Hallo @Karin1313,

 

es freut mich, dass dein Anliegen wohl doch mittlerweile gelöst wurde. Sofern doch noch Klärungsbedarf bestehen sollte, dann melde dich gerne privat bei mir. 

 

Ich benötige dann deine Kundennummer, das Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank. Wenn du PayPal als Zahlungsweise hast, dann schicke mir die aktuelle Anschrift und bei Kreditkarte die letzten 4 Ziffern.

 

Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

 

Viele Grüße,

Nadine

cabanossi51
Special Effects
Posts: 117
Post 8 von 11
129 Ansichten

Betreff: Beschwerde


@Karin1313  schrieb:

Dies war nach 9 Wochen ein verzweifelter Versuch jemanden zu bekommen der das bearbeitet. Hat geklappt! Ob es fuktioniert weiss ich erst morgen. LG

 


Oha! Das hört sich aber nicht sehr kundenfreundlich an. Ausrede mal wieder, daß in Coronazeiten eben alles länger

dauert? Hört man ja inzwischen fast überall, wenn Personal fehlt.

Na, Hauptsache, dir wird endlich geholfen. Viel Erfolg!

cabanossi51
Special Effects
Posts: 117
Post 9 von 11
126 Ansichten

Betreff: Beschwerde


@grauerwolf  schrieb:

@cabanossi51 

 

Der User wurde von der Moderatorin nicht dazu aufgefordert, ihr eine private Nachricht zu senden. Auch ein anderer Mod, hat sich bisher nicht gemeldet. Also findet in dem Fall noch kein Support statt.

 

Das löschen von privaten Daten und Kundendaten hat für die Mods immer absolute Priorität. Das Abarbeiten der Anliegen erfolgt separat. Es kann natürlich schonmal sein, dass der Mod, welcher die Daten gelöscht hat, danach direkt um Zusendung einer PN bittet. Das passiert aber nur dann, wenn er das Anliegen des Users als nächstes bearbeitet hätte.

 

Viele Grüße

grauerwolf

 

 


Danke für die Aufklärung bzgl. der Arbeitsweise der Mods hier.

Hört sich etwas umständlich bürokratisch an, aber dann gibt es eben kein Vordrängeln. 😉

Hat auch was.

kleines23
Kamera
Posts: 2,784
Post 10 von 11
114 Ansichten

Betreff: Beschwerde

@cabanossi51 Ja so ist es eigentlich, in dem Fall hatte der Mod. Ja Daten und wird ihn in PN geschrieben haben, aber wann sich ein Mod um ein Problem kümmert ist doch den Mod. überlassen, da gibt es keine Reihenfolge, hier wird keiner vergessen obwohl es manchmal so dargestellt wird. Vermute auch das nicht alle Mod. eine Antwort haben auf gewisse Probleme und dann kann es auch mal länger dauern. Die Mod. hoffen ja auch das Kunden sich untereinander helfen, geht natürlich nicht, wie auch in dem Fall. 😉

cabanossi51
Special Effects
Posts: 117
Post 11 von 11
108 Ansichten

Betreff: Beschwerde

@kleines23Untereinander kann man sich ja kaum helfen, wenn es um kundenspezifische Dinge geht, die einen Blick in das Kundenkonto erfordern. Natürlich können hier Spezies mit Skyerfahrung schon die eine oder andere Hilfestellung leisten und eine Einschätzung bestimmter Sachlagen vornehmen. Das ist ja auch prima.

Früher hieß es doch immer, vor allem auch am Telefon, man müsse die "Fachabteilung" kontakten und dann kam oft nichts mehr.

Ich hoffe, das ist inzwischen anders geworden.

Antworten