Antworten

Sky HD gebucht, auf Magenta Receiver nicht freigeschaltet

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 6
148 Ansichten

Sky HD gebucht, auf Magenta Receiver nicht freigeschaltet

Hallo zusammen,

habe im Rahmen eines Rückholangebots PremiumHD zusätzlich gebucht. Ist ca. 14 Tage her.

Im Sky Abo ist alles korrekt hinterlegt, der Empfang auf dem Magenta Receiver ist aber nicht möglich.

Alle gebuchten Pakete laufen wie gehabt in SD. Könnte ein Mod. bitte mal schauen,ob die Änderung an die Telekom weitergeleitet wurde.

Vielen Dank 

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 21,503
Post 2 von 6
141 Ansichten

Betreff: Sky HD gebucht, auf Magenta Receiver nicht freigeschaltet

Hast du im Telekomforum schon gefragt? Sie haben dort eine gute Connection zu Sky. Hier dauert es zwei Tage.

huhu@stephan1 

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,238
Post 3 von 6
134 Ansichten

Betreff: Sky HD gebucht, auf Magenta Receiver nicht freigeschaltet

@schlappschuss ,

 

bei Options- Buchungen ist tatsächlich Sky DE zuständig, auch bei "Sky über Magenta TV".

 

@miika ,

 

smilie_winke_063.gif,  ich habe deinen Ruf gehört. 

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4 von 6
118 Ansichten

Betreff: Sky HD gebucht, auf Magenta Receiver nicht freigeschaltet

Danke für eure Reaktionen. Was soll ich also jetzt tun? Wenn ich @stephan1 richtig verstehe, ist es an Sky sich zu kümmern?!

Highlighted
Regie
Posts: 21,503
Post 5 von 6
113 Ansichten

Betreff: Sky HD gebucht, auf Magenta Receiver nicht freigeschaltet

Eine Moderatorin wird sich in 1-2 Tagen hier melden und sich kümmern.

Highlighted
Moderator
Posts: 2,407
Post 6 von 6
60 Ansichten

Sky HD gebucht, auf Magenta Receiver nicht freigeschaltet

Hallo schlappschuss,

es tut mir leid, dass Premium HD bei dir nicht freigeschaltet ist.

Gerne prüfe ich den Sachverhalt. Schicke mir bitte eine private Nachricht.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Teile mir dann bitte deine Kundennummer und das Geburtsdatum vom Vertragsinhaber mit. Weiterhin benötige ich zum Abgleich den Namen der Bank, von welcher wir die Gebühren einziehen.

Viele Grüße,
Jano
Antworten