24 Antworten Neueste Antwort am 13.10.2018 01:15 von indie1771 RSS

    Fehler 11040 / Technikereinsatz

    mbilstein

      Hallo,

       

      das ist mein erster Eintrag; daher bitte ich um Verständnis falls ich das Thema nicht korrekt adressiere.

       

      Ich wollte Sky kündigen. Nutze einfach zu wenig. Dann habe ich mich breitschlagen lassen, zu verlängern und auch noch Sky Q zu buchen. Gesagt getan. ich habe meine Sky Q Receiver erhalten und gemäß Manual eingerichtet. Funktionierte einwandfrei. Ich schaute Sky Q und war soweit zufrieden.

       

      Dann trat der Fehler 11040 auf. Streamen klappt aber Sky Sender und öffentliches TV (SAT 1 / RTL etc.) Also hängte ich mich 30 Minuten in die Warteschleife. Der freundliche Kollege der Hotline sagte mir ich habe ein falsches Update und müsste ein Update ausführen. Dauer 4 Stunden, dann Systemabsturz.

       

      Also erneuter Versuche eine Lösung mit der Hotline zu finden. Wieder 25 Minuten Warteschleife. Dann erst Reboot, dann Trennung vom Strom, dann ins versteckte Menü, dann Festplatte formatiert, dann Einstellungen zurückgesetzt, dann Werkseinstellungen reaktiviert, dann Neueinrichtung inkl. Sendersuche die mit einer Signalstärke von 67% und Signalqualität von 100% fehlerfrei durchlief.

      Ergebnis: Fehlercode 11040. Kein TV, keine Sky Sender !

      Der immer noch geduldige und freundliche Mitarbeiter der Hotline sagte mir, dass seine Mittel nun erschöpft seien und er mir einen Techniker schickt um zu prüfen ob es an meiner Satellitenanlage legen könnte (NUR ZUR INFO: VOR DER UPDATE LIEF ALLES EINWANDFREI). Jetzt erhalte ich eine Art Kostenvoranschlag und soll knapp 100€ löhnen (immerhin fast ein Jahresbeitrag für SKY Q Aufschlag (10€/Monat)).

      Der Receiver lässt sich nach wie vor einschalten und nun zeigt sich das Bild in rosaroten Farben. Beginnt man einen Film zu streamen schaltet die Farbe wieder in den richtigen Modus.

      Jetzt zu meiner Frage: Es liegt doch ganz offensichtlich an einem Defekt des Gerätes der durch das Update ausgelöst wurde bzw. den vorliegenden Fehler 11040 nur um weitere Fehler erweitert hat.

      Wieso zahle ich hier knapp 100€ statt einen neuen Receiver zu bekommen ?

      Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann hier Infos geben ? Ich würde den termin mit dem Techniker gerne erst dann vereinbaren wenn klar ist, dass es keine andere Lösung gibt. Zudem würde ich dafür nichts zahlen wollen wenn ich habe den Fehler ja nicht verursacht.

       

      Vielen Dank für Eure Hilfe. 

       

      Beste Grüße