Antworten

Rücksendung der Sky Receiver

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 1 von 13
408 Ansichten

Rücksendung der Sky Receiver

Hallo zusammen,

ich habe zum 31.04.2019 meinen Sky Vertrag gekündigt. Jetzt habe ich am Montag die Receiver per UPS zurück geschickt, UPS war für mich einfacher, als zu DHL zu gehen und das Paket mit dem Retourenlabel zurück zu schicken. Jetzt schaue ich heute in den Sendungsverfolgung und sehe das das Paket abgelehnt wurde. Im Chat bekam ich die Aussage: Nur DHL und Hermes, da Sky dafür ja auch die Retourenlabel zur Verfügung stellt. Ist das jetzt ernsthaft so, das die andere Pakete erst gar nicht annehmen? Ausserdem ruft minimum einmal am Tag die Sky Hotline an, kann ich das irgendwo einstellen, das die das lassen oder muss ich denen erst richtig blöd kommen am Telefon? Also das Sky überhaupt noch Kunden hat, wundert mich bei dem schlechten Service echt immer mehr.

mfg

Alle Antworten
Antworten
Schnitt
Posts: 1,387
Post 2 von 13
136 Ansichten

Re: Rücksendung der Sky Receiver

Steht alles hier unter Sky.de Hilfe.Sky Retoure - Anleitung: So geht's - Sky - Hilfecenter

Castingleiter
Posts: 2,347
Post 3 von 13
136 Ansichten

Re: Rücksendung der Sky Receiver

https://www.sky.de/datenschutz

Datenschutzbeauftragter:
Axel Knabe
E-Mail: datenschutz@sky.de

Schnitt
Posts: 1,126
Post 4 von 13
136 Ansichten

Re: Rücksendung der Sky Receiver

Witzig ist schon, dass Sky früher auch einfach den Kunden den Receiver ungefragt zugeschickt hat. rein rechtlich müsste man ihn daher auch gar nicht zurückschicken, denn Ware die einem unaufgefordert zugeschickt wird, muss man nicht zurückschicken und kann sie sogar entsorgen. Aber jetzt selber blöd tun, weil man nicht den vorgeschriebenen Skyweg einhält, ist schon lustig.

Regie
Posts: 6,406
Post 5 von 13
136 Ansichten

Re: Rücksendung der Sky Receiver

Witzig ist schon, dass Sky früher auch einfach den Kunden den Receiver ungefragt zugeschickt hat. rein rechtlich müsste man ihn daher auch gar nicht zurückschicken, denn Ware die einem unaufgefordert zugeschickt wird, muss man nicht zurückschicken und kann sie sogar entsorgen.

Und was genau hat das jetzt mit diesem Fall zu tun?

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 6 von 13
136 Ansichten

Re: Rücksendung der Sky Receiver

Und wo steht hier, das es nur über DHL bzw. Hermes möglich ist?

Und was machen den Kunden ohne Internet und einem Drucker?

Ich würde es drauf ankommen lassen, da ich ja das Gerät zurückgeschickt habe und damit meinen Anteil erfüllt habe.

Regie
Posts: 6,406
Post 7 von 13
136 Ansichten

Re: Rücksendung der Sky Receiver

Ist das jetzt ernsthaft so, das die andere Pakete erst gar nicht annehmen? Ausserdem ruft minimum einmal am Tag die Sky Hotline an, kann ich das irgendwo einstellen, das die das lassen oder muss ich denen erst richtig blöd kommen am Telefon?

Was meinst Du mit "blöd" kommen?

Schreien, aufstampfen, beleidigen usw.?

Das wird egal sein und nichts bewirken, da ja immer andere Mitarbeiter anrufen und nichts von Deinem

"blöd" kommen wissen.

Die meisten Menschen sperren die Nummer selbst oder lassen beim Unternehmen eine Kontaktsperre

einrichten.

Moderator
Posts: 1,490
Post 8 von 13
136 Ansichten

Re: Rücksendung der Sky Receiver

Hallo morpheus1pb,

Deine Retoure müssen wir uns genauer ansehen.

Schicke mir bitte eine private Nachricht mit Deiner Kundennummer, Deinem Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank.
So geht das: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Gruß,
Jano

Tontechniker
Posts: 583
Post 9 von 13
136 Ansichten

Re: Rücksendung der Sky Receiver

oder muss ich denen erst richtig blöd kommen am Telefon


Es gibt Tage, da wird man mit dem Kopf schütteln nicht fertig....

Man muß sich nicht wundern, wenn ein Servicemitarbeiter einfach auflegt.

Schnitt
Posts: 1,126
Post 10 von 13
136 Ansichten

Re: Rücksendung der Sky Receiver

Das..... Aber jetzt selber blöd tun, weil man nicht den vorgeschriebenen Skyweg einhält, ist schon lustig.


Geräuschemacher
Posts: 4
Post 11 von 13
136 Ansichten

Re: Rücksendung der Sky Receiver

Na ja mein Mitleid mit den Service Mitarbeitern hält sich in Grenzen. Bis jetzt hab ich nämlich noch keinen richtigen Service von denen bekommen. Ich war seit 2012 Sky Kunde und ich hätte jetzt sogar nochmal für 12 Monate verlängert, aber die Angebote die ich von den Mitarbeitern bekommen habe waren einfach lächerlich. Im Chat hatte ich auch nicht das Gefühl das Sky wert auf langjährige Kunden legt.

Regie
Posts: 4,464
Post 12 von 13
136 Ansichten

Re: Rücksendung der Sky Receiver

Mit dem UPS Beleg und der Ablehnung (beides gut archivieren) Sky in Kenntnis setzen das Du einen Rücksendeversuch unternommen hast und Sky auffordern die Geräte abzuholen.

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 13 von 13
136 Ansichten

Re: Rücksendung der Sky Receiver

Kannst du mir zeigen wo steht, das man die Receiver NUR mit DHL und Hermes zurück schicken soll und andere Paketdienstleister nicht angenommen werden????

Antworten