Antworten

Erinnerung Rücksendung Smartcard

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 3
269 Ansichten

Erinnerung Rücksendung Smartcard

Hallo zusammen,

 

Ich habe zum 31.03.20 meinen Vertrag gekündigt und den Leihreciever samt Smartcard und Zubehör 1 Woche später an Sky geschickt.

Laut Sendungsverfolgung ist das Paket auch erfolgreich zugestellt worden.

Jetzt habe ich vom Forderungmanagment ein Schreiben mit der Aufforderung zur Rücksendung der Smartcard innerhalb der nächsten 14 Tage bekommen, andernfalls kommen Mahngebühren auf mich zu.

 

Wie soll ich jetzt weiter verfahren?

 

Beste Grüße

Marcel

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 9,397
Post 2 von 3
267 Ansichten

Betreff: Erinnerung Rücksendung Smartcard

Hier warten bis sich in einigen Tagen ein Moderator bei Dir meldet,

dem lässt Du den Sendebeleg zukommen.

Mit der Info, dass die Karte im Paket war.

 

Die Karte kostet keine Gebühr mehr bei Verlust.

 

Solltest Du keinen Sendebelg mehr haben, besprichst Du alles mit dem Moderator,

der kann die Karte austragen.

Highlighted
Moderator
Posts: 1,211
Post 3 von 3
224 Ansichten

Erinnerung Rücksendung Smartcard

Guten Tag Marcel,

bitte entschuldige die Unannehmlichkeiten und die Wartezeit.

Damit ich eine Prüfung und Klärung einleiten kann, benötige ich Zugriff auf deine Daten. Schicke mir bitte eine private Nachricht mit deiner bisherigen Kundennummer zu. Klicke dafür auf mein Profil und wähle "Nachricht" aus.

VG, Daniela
Antworten