Antworten

Formel 1 ist zurück bei Sky !

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Regie
Posts: 5,222
Post 21 von 30
64 Ansichten

Re: Formel 1 ist zurück bei Sky !

Marc Surer und Sascha Roos dürfen wohl auch wieder mitspielen. Für Marc Surer freue ich mich!

Regie
Posts: 6,000
Post 22 von 30
64 Ansichten

Re: Formel 1 ist zurück bei Sky !

In Wikipedia ist es noch gar nicht geändert...

Beleuchter
Posts: 111
Post 23 von 30
64 Ansichten

Re: Formel 1 ist zurück bei Sky !

Auch hier noch mal. Marc ist bei 5 Rennen Experte bei SRF.

https://twitter.com/srg_d/status/1095242534115143680

Schnitt
Posts: 1,552
Post 24 von 30
64 Ansichten

Re: Formel 1 ist zurück bei Sky !

Ideenklau á la Chinesen? - Das war doch meine Idee:

Formel 1 ab 2019

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,552
Post 25 von 30
64 Ansichten

Re: Formel 1 ist zurück bei Sky !

Hallo Didi Duster,

auf die Frauen in der Boxengasse freue ich mich auch. Besser als der Gockel - Kai Ebel von WeRTLos.

Herzliche Grüße

Regie
Posts: 5,222
Post 26 von 30
64 Ansichten

Re: Formel 1 ist zurück bei Sky !

vertreterschreck schrieb:

Hallo Didi Duster,

auf die Frauen in der Boxengasse freue ich mich auch.  

Herzliche Grüße

Alter LuMo!

Castingleiter
Posts: 2,293
Post 27 von 30
64 Ansichten

Re: Formel 1 ist zurück bei Sky !

Hallo an alle,

zu dem ganzen Thema hab ich auch auf satellifax.de was gefunden. Ist vom Dienstag (12. Februar 2019):

Formel 1 kehrt zu Sky Deutschland zurück

Die Formel 1 kehrt zu Sky Deutschland zurück. Die neue Vereinbarung gilt für die kommenden beiden Saisons 2019 und 2020, in denen Sky alle 21 Rennwochenenden der Königsklasse des Motorsports live übertragen wird. Umfasst sind die Live-Übertragungsrechte über die Verbreitungswege Satellit, Kabel, IPTV, Web und Mobile in Deutschland und Österreich sowie die deutschsprachigen Rechte in der Schweiz.

Somit können Sky Abonnenten mit dem Sky Sport Paket sowohl im klassischen linearen Fernsehen als auch per Streaming mit Sky Go immer und überall live dabei sein, wenn Sebastian Vettel, Lewis Hamilton und Co. die Motoren aufheulen lassen. Zudem können Formel-1-Fans, die noch kein Sky Abonnement haben, die Königsklasse des Motorsports über den Streaming Service Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung live verfolgen.

Unter der Marke „Sky Sport F1“ wird Sky künftig wieder das beste Fernseherlebnis der Königsklasse des Motorsports im deutschen TV bieten. Wie bereits in der Vergangenheit wird Sky das komplette Formel-1-Wochenende vom ersten Freien Training bis zum Rennen live in HD und ohne Werbeunterbrechungen während des Renngeschehens übertragen. Neben der klassischen Live-Übertragung wird Sky auf einem weiteren Kanal zusätzliche Perspektiven und Informationen anbieten.

Für Sky Q Kunden besteht zudem die Möglichkeit, auf Sky Sport UHD alle 21 Rennen der Formel 1® live in Ultra HD zu sehen.

Dr. Holger Enßlin, Geschäftsführer Legal, Regulatory & Distribution von Sky Deutschland: „Die kompletten Formel-1-Wochenenden live, keine Werbeunterbrechungen während des Renngeschehens und für Sky Q Kunden auch Übertragungen in Ultra HD: Mit diesem großartigen Paket bieten wir ab der neuen Saison wieder die beste Berichterstattung der Formel 1 im deutschen Fernsehen. Damit hören wir auf die Wünsche zahlreicher unserer Kunden, die die Art, wie wir die Formel 1® zeigen, im vergangenen Jahr vermisst haben.“

Ian Holmes, Director of Media Rights der Formel 1®: „Es ist großartig, wieder mit Sky Deutschland zusammen zu arbeiten. Qualität und Umfang der Sky Übertragungen waren immer beeindruckend und ich bin mir sicher, das sich die Sky Kunden wieder auf diese umfassende Berichterstattung freuen.“

Eröffnet wird die Formel-1-Saison 2019 in Melbourne beim Grand Prix von Australien. Das erste Freie Training der neuen Saison überträgt Sky in der Nacht vom 14. auf den 15. März live, das erste Rennen startet am Morgen des 17. März.

Weitere Details zur redaktionellen Gestaltung der Formel-1-Übertragungen wird Sky zeitnah vor Saisonbeginn bekannt geben.

Mit dem Sky Abo, dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars live dabei sein

Die Formel-1-Übertragungen werden im Rahmen des Sky Abonnements mit dem Sky Sport Paket empfangbar sein, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs.

Außerdem können mit Sky Ticket auch alle Motorsportfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Übertragungen live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar.

Darüber werden die Live-Übertragungen auch in allen Sky Sportsbars und Sky Hotels verfügbar sein.

Neben der Formel 1 bietet Sky Sport zahlreiche der besten Ereignisse und Wettbewerbe aus der Welt des Sports live und größtenteils exklusiv. Mit Sky Sport können Sportfans unter anderem die größten und beliebtesten nationalen und internationalen Fußball-Wettbewerbe live erleben. Zusätzlich zur Bundesliga und 2. Bundesliga, der UEFA Champions League und dem DFB-Pokal wird Sky ab der kommenden Saison auch die englische Premier League live übertragen.

Darüber hinaus zeigt Sky alle Partien der DKB Handball-Bundesliga, die Begegnungen der deutschen Mannschaften und das Final4 in der EHF Champions League, Weltklasse-Tennis aus Wimbledon und alle Turniere der ATP World Tour Masters 1000 und der ATP World Tour 500 sowie die besten Golfer der Welt, unter anderem auf der US PGA Tour, der European Tour, beim Masters in Augusta und beim Ryder Cup. www.sky.de

Tue, 12. Feb 2019

Quelle: Formel 1 kerhrt zu Sky Deutschland zurück

Auch auf teltarif.de gibt es was dazu. Ist vom Dienstag (12. Februar 2019) gegen 10:45 Uhr:

Gruß, Sonic28

Special Effects
Posts: 6
Post 28 von 30
64 Ansichten

Re: Formel 1 ist zurück bei Sky !

eine sogenannte "frohe Botschaft" ,nun muss nur noch der Teletext dazu kommen, dann wäre SKY perfekt

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 29 von 30
64 Ansichten

Re: Formel 1 ist zurück bei Sky !

Hurra ! Das würde eigentlich als Kommentar genügen.

Die Moderatoren bei RTL haben mir auch alle gefallen, einschließlich Kai Ebel und besonders natürlich Christian Danner !

Aber die Werbeunterbrechungen während des Rennens sind sehr nervig. Schließlich verpasst man in diesen ca. 5 - 7 Minuten auch einiges.

Nach dem Fußball-Debakel und dem F1 - Ausfall hatte ich ernsthaft über einen Ausstieg bei SKY nachgedacht. das hat sich nun erledigt.

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 30 von 30
64 Ansichten

Re: Formel 1 ist zurück bei Sky !

Wie sieht es mit den Übertragungen der Rahmenrennen aus, sprich F2,F3 und Porsche Carrera Cup aus?

Antworten