Antworten

Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Antworten
Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 694
Post 101 von 153
1.689 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)


@sk80  schrieb:

Hallo,

 

der Kunde trägt schon Mitschuld an einem solchen Verlust der Rechte, ich war vor ein paar Monaten in einer anderen Community am Lesen und da ging es nur darum, wer wie sein Sky-Abo günstiger bekommt, indem er es auslaufen lässt und auf Verlängerungsangebote zum Spottpreis wartet.


Der "böse" Kunde trägt überhaupt keine Mitschuld. Der Kunde hat viel zu wenig Macht, um zu entscheiden wie der Hase läuft. Diese Basarpreispolitik hat doch Sky eingeführt und somit allein selbst zu verantworten. Dich möchte ich mal sehen, wenn sich dein Abozeitraum dem Ende nähert. Dann bekommst du einen Anruf von Sky, die bieten dir das Komplettpaket für 24,95 Euro an und du sagst dann wahrscheinlich: "Nee Leute, lasst mal gut sein. Ich zahle lieber 40 oder 50 Euro." Los, erzähl' uns noch ein Märchen.

Sky hätte einen höheren Festpreis, aber auch eine höhere Qualität beibehalten sollen. Das Komplettpaket hätte man vor Jahren nicht für unter 30 Euro verscheuern müssen. Es ist allerdings auch nicht die regulären 80 Euro wert. Ein gesundes Mittelmaß von 50 Euro ohne Feilschereien wäre gerechtfertigt gewesen. Aber wie gesagt auch zu der Qualität, die noch vor 6-7 Jahren vorherrschte. Das bedeutet: Sendervielfalt (alle Drittanbietersender beibehalten), und Werbefreiheit, zumindest keine Unterbrecherwerbung und auch keine Werbung in eigener Sache (dumme Programminformationen während des Films kurz vor dem Abspann).

Nun ist die Situation eingetreten, dass Sky sich selbst so verhunzt hat, dass das Gesamtpaket eben nicht mehr als diese 24,95 Euro wert ist. Sendervielfalt ade, Werbeterror olé !

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 30,895
Post 102 von 153
1.267 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,054
Post 103 von 153
1.242 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Es reicht natürlich nicht nur sie Smartkart nach Deutschland zu schicken. Da muss schon der Receiver mit geschickt werden.

 

Tontechniker
Posts: 582
Post 104 von 153
1.235 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Wann hat Sky sich die CL Rechte für Österreich ab 2021 gesichert?

Edit:

habs gerade gelesen.

https://www.heute.at/s/sky-sticht-dazn-im-kampf-um-champions-league-aus-58684709

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 30,895
Post 105 von 153
1.187 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Dennoch bin ich mir nicht sicher, ob Sky in AT tatsächlich CL- Rechte ab 2021 erhalten hat.

Im Gegensatz zu sonst habe ich bisher weder etwas gelesen noch gehört. Normalerweise verbreitet Sky Jubelmeldungen sehr schnell.

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 694
Post 106 von 153
1.157 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Ich habe hier eine "Anleitung" in der Welt gefunden.

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 30,895
Post 107 von 153
1.140 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Auf so einen Schnickschnack lassen sich höchstens ein paar Tausend Leute ein.

Die Meisten werden die neuen Gegebenheiten akzeptieren und die CL ab Sommer 2021 über Amazon und DAZN genießen.

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 47
Post 108 von 153
1.127 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Was heißt hier Schnickschnack.

Warum soll ich mehr Dienste abonnieren, wenn einer reicht.

Komische Logik!

 

 

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,054
Post 109 von 153
1.072 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Also, der reguläre Preis für das Sport Paket 50Euro!! Mit Rabatt 25. Mit Buli 65 mit Rabatt 28.

DAZN und Amazon zusammen 15,75 Euro. Plus 25 Euro für Sky Buli sind 40,75. Warum sollte man da ein Ösi Abo nehmen wenns doch teurer ist?????

Highlighted
Tontechniker
Posts: 582
Post 110 von 153
1.067 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Deine Rechnung stimmt so nicht.

Auch in Ö gibt es stark rabattierte Abos. ALL IN für 25- 30 €

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 30,895
Post 111 von 153
1.038 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 30,895
Post 112 von 153
973 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Den Überblick zu behalten ist total einfach (oder so) 🤔

Was haben wir bis jetzt?

 

CL ab Sommer 2021 (Di) > Topspiel bei Amazon Prime, Rest bei DAZN

CL                                    (Mi) > DAZN exclusiv + evtl. Zusammenfassung ZDF

 

EL + ECL ab  Sommer 2021 > RTL (Nitro, TV Now)

 

Bundesliga+ Zweite Liga > noch bis Sommer 2021 Sky, danach ?

DFB- Pokal > noch bis Sommer 2022 Sky und Sport 1, danach ?

3. Liga > noch bis Sommer 2022 (+ Option für ein weiteres Jahr) > Telekom und ARD (3. Programme)

 

Highlighted
Beleuchter
Posts: 96
Post 113 von 153
938 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

RTL freut sich....ich bin der Meinung, dass es bei den anderen "Interessenten" einfach keinen großen Drang gab, die 2.und 3. internationale Liga zu senden.

Auch DAZN dürfte gemerkt haben, dass die EL nicht zieht (bis zum ca. Achtelfinale). Und sie haben die CL , und wenn man das Tafelsilber besitzt, hat man die Pappteller nicht nötig :-).

 

 

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 30,895
Post 114 von 153
925 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Jetzt noch die BuLi aufgeteilt zwischen AP und/ oder DAZN und RTL, dann streckt sich Sky D selbst nach jedem auch noch so benutzten Pappteller. Ich kann mir vorstellen, bei Sky D geht die Angst um wie nie zuvor.

Ein weiteres Zugpferd wird auch noch vergeben > die Formel Eins.

Verschwindet die auch, bleibt nicht mehr viel übrig.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,239
Post 115 von 153
843 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Wer sich gefreut hat die EL und den neuen Mist EL2 auf Rtl oder Nitro frei empfangbar sehen zu können, wird vlt. bald enttäuscht werden denn:

 

Die Mediengruppe RTL Deutschland hat vollumfängliche TV-Rechte an den beiden europäischen Fußball-Vereins-Wettbewerben UEFA Europa League und UEFA Europa Conference League gekauft. RTL-Chef Bernd Reichart will das Videoportal TVNow zur Hauptadresse für Europapokal machen.

 

 

 

 

Highlighted
Filmmusik
Posts: 3,995
Post 116 von 153
835 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)


@hansk_  schrieb:
RTL-Chef Bernd Reichart will das Videoportal TVNow zur Hauptadresse für Europapokal machen.

Dabei heißt es (ich zitiere):


Laut RTL läuft der Vertrag mit der UEFA bis zum Ende der Spiel­zeit 2023/24. Anders als in der zurück­liegenden und der laufenden Saison hat die Medi­engruppe somit komplett freie Hand bei der Programm­gestal­tung. RTL und NITRO können an einem Spieltag weiterhin Spiele im Free-TV zeigen. Wie RTL selbst mitteilt, soll die Haupt­adresse für den Euro­papokal künftig TVNOW sein. Das Video­portal der RTL-Gruppe zeigt alle attrak­tiven Spiele live, eines davon als Simul­cast des Live­spiels bei RTL oder NITRO.

Quelle: Fußball: UEFA Euro League künftig komplett bei RTL

 

Gruß, Sonic28

Highlighted
Beleuchter
Posts: 96
Post 117 von 153
833 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

RTL/Nitro sind ja auch nur 2 Kanäle.

Da kommen dann sicher pro Spieltag 1 Spiel früh und eins zur späten Anstoßzeit, maximal also 4 Spiel ( je 2 parallel)

Und der "Rest" ,also der Großteil, läuft auf TV NOW hinter der Bezahlschranke.

Es gibt aber auch nur 2-3 dt. Mannschaften, das sollte also für vielleicht 90% der Zuschauer reichen, RTL und oder Nitro einzuschalten. Wer dann unbedingt Timbuktu gegen Schießmichtot live und einzeln schauen will, der muss eben zahlen und bei TV NOW Schauen.

Warten wir es ab. Wie gesagt, es interessiert sowieso nur die wenigsten

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,239
Post 118 von 153
825 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Die wären ja schön blöde Spiele mit dt. Beteilligung nicht auf TV Now zu zeigen, bringt doch mehr an Kohle

Interessant wird sein, ob Fussball-Fan sich die Europa Conference League wird antun

Die EL wird von 48 auf 32 reduziert die ECL startet mit 32 Mannschaften.

Highlighted
Beleuchter
Posts: 96
Post 119 von 153
817 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

"Timbuktu gegen Schiessmichtot" auf Nitro und  Gladbach gegen ManUnited ( klassische EL Truppen :-)) bei TV Now wäre natürlich auch eine Option.

 

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,054
Post 120 von 153
805 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Glaube auch nicht dass RTL 2 spiele parallel zeigt. Da werden es ja auch nicht mehr Zuschauer  😄

Antworten