Antworten

Fehler bei Bestellung, nach Eingabe der bestehenden Smartcard-Nr.

GrandJury
Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 5
339 Ansichten

Fehler bei Bestellung, nach Eingabe der bestehenden Smartcard-Nr.

Hi zusammen,

aktuell bin ich kein Kunde, möchte dies allerdings gerne wieder ändern, scheitere aber derzeit an ein paar Unsicherheiten zur Hardware.

Aktuell sieht mein Setting so aus, dass ich von Vodafone einen Kabelanschluss besitze. Zudem habe ich dort auch noch ein altes TV-Paket in Kombination mit einer Smartcard, die in einem CI+ Modul steckt. Ich weiß, dass ich das mit dem CI+ Modul bei Sky inzwischen knicken kann und einen Receiver nutzen muss. Zumindest habe ich das bisher so verstanden.

Wenn ich während des Bestellprozesses angebe, dass ich bereits eine Smartcard besitze und dort dann die Nummer meiner aktuellen Karte eingebe, können die Angaben nicht gefunden werden. Kann es also sein, dass meine Smartcard zu alt ist? Ich erinnere mich, dass das vor einigen Jahren noch kein Problem war. Aber ok ... damals ging es auch noch mit dem CI+ Modul.

Ich habe auch gelesen, dass man einfach eine Smartcard von Sky bekommen und das Programm von Vodafone dann auf diese Karte buchen kann. Ich muss aber gestehen, dass ich aus der Erfahrung heraus weiß, dass bei Fehlern dann gerne ein Anbieter-Ping-Pong stattfindet. Um das zu vermeiden würde ich am liebsten meine bestehende Smartcard einfach weiternutzen, weiß aber nicht, welche Voraussetzungen an diese gestellt werden, damit ich ohne Fehlermeldung durch den Bestellvorgang komme.

 

Ok, war jetzt etwas viel Text. Sorry. Wenn ich noch wichtige Infos vergessen habe, lasst es mich bitte wissen.

 

Viele Grüße

Alle Antworten
Antworten
kathi1991
Kostümbildner
Posts: 230
Post 2 von 5
330 Ansichten

Betreff: Fehler bei Bestellung, nach Eingabe der bestehenden Smartcard-Nr.

Für Kabel Vodafone wirst Du von Sky einen Sky Q Receiver mit gepaiter Karte bekommen. Deine Vodafone Sender müssen dann auf diese Karte aktiviert werden. 

Oder Du buchst bei Vodafone alles auf eine Giga TV Box. 

Also, Sky auf Deine jetzige Karte geht nicht mehr. 

 

GrandJury
Special Effects
Posts: 3
Post 3 von 5
304 Ansichten

Betreff: Fehler bei Bestellung, nach Eingabe der bestehenden Smartcard-Nr.

@kathi1991, danke dir 🙂. Dann komme ich wohl nicht drumherum. 

Dir noch ein schönes Wochenende. 

peter65
Filmmusik
Posts: 3,920
Post 4 von 5
250 Ansichten

Betreff: Fehler bei Bestellung, nach Eingabe der bestehenden Smartcard-Nr.


@GrandJury  schrieb:

Um das zu vermeiden würde ich am liebsten meine bestehende Smartcard einfach weiternutzen, weiß aber nicht, welche Voraussetzungen an diese gestellt werden, damit ich ohne Fehlermeldung durch den Bestellvorgang komme.


In Unkenntnis in welchem Bundesland du wohnst, betreffs der Smartcard folgender Hinweis:

Im ehemaligen UM Gebiet (BaWü, Hessen, NRW) ist dafür eine V23 erforderlich, deren Seriennummer fängt mit 0010... an.

In den anderen Bundesländer ist eine G02/09 erforderlich wo die Seriennummer mit 07... anfängt.

Grund, nur diese Karte können in dem Sky Q genutzt werden weil diese Karten die Verschlüsselung (NDS) beherrschen mit der der Sky Q umgehen kann.

 

GrandJury
Special Effects
Posts: 3
Post 5 von 5
174 Ansichten

Betreff: Fehler bei Bestellung, nach Eingabe der bestehenden Smartcard-Nr.

@peter65 

Danke für den Hinweis. 😊

Ich habe mich zuletzt dafür entschieden, den ganzen Vodafone-Bums komplett zu kündigen und habe mich bei Sky für die IPTV Variante entschieden. Damit bin ich aktuell auch soweit zufrieden. 🙂

Antworten