Antworten

Ton bei Q App auf Apple TV

jack661
Kostümbildner
Posts: 210
Post 1 von 20
1.216 Ansichten

Ton bei Q App auf Apple TV

Hallo,,

 

Warum ist bei der Q App auf Apple TV der Ton so leise, wenn ich ohne zusätzliche Soundbar o..ä. schaue? Nutze die normalen TV-Lautsprecher, zur Zeit schaue ich "Keine Zeit zu sterben", gilt aber auch für andere Filme. Wäre schön, wenn man das seitens Sky ändern kann. Andere Apps funktionieren übrigens einwandfrei, was den Ton angeht, das Problem besteht nur bei Sky. Aber das kennen wir ja schon...

 

Danke.

 

Alle Antworten
Antworten
Markus_79
Synchronsprecher
Posts: 1,026
Post 2 von 20
1.211 Ansichten

Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

Den schaue ich auch gerade. Der Ton ist wirklich leise. Mein AV Receiver steht auf 65.

jack661
Kostümbildner
Posts: 210
Post 3 von 20
1.191 Ansichten

Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

...scheint übrigens ein generelles Problem bei Sky zu sein. Ist mir letztens bei "halb tot" auch aufgefallen. Ob es bei On Demand Filmen auch der Fall ist, weiss ich nicht, mir isses bei Live TV aufgefallen.

jack661
Kostümbildner
Posts: 210
Post 4 von 20
1.009 Ansichten

Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

Arbeitet man eigentlich an diesem Problem seitens Sky oder wird das wieder mal ignoriert? Eine kurze Rückmeldung wäre toll!

Cornelia_N
Moderator
Posts: 2,878
Post 5 von 20
994 Ansichten

Re: Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

Hi @jack661,

 

sind davon nur Filme bei der Sky Q App über Apple TV betroffen oder besteht das Problem auch bei Serien, Dokus, Sportevents?

 

Viele Grüße, Conny

jack661
Kostümbildner
Posts: 210
Post 6 von 20
839 Ansichten

Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

Hallo Cornelia,

 

Sportevents schaue ich nicht, daher kann ich dazu nix sagen, ich habe es bei Filmen und Serien festgestellt, egal auf welchem Sender.

Mayk
Moderator
Posts: 3,741
Post 7 von 20
814 Ansichten

Re: Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

Hallo @jack661,

ich gebe es gern noch einmal weiter. Mehr kann ich diesbezüglich auch nicht machen bzw. veranlassen.

Gruß, Mayk

jack661
Kostümbildner
Posts: 210
Post 8 von 20
811 Ansichten

Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

OK, danke!

Juliane
Moderator
Posts: 4,020
Post 9 von 20
799 Ansichten

Re: Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

Hey jack661,
 

ein Kollege hat eben versucht, dies nachzustellen und konnte den Fehler nicht feststellen.
 

Was für ein Gerät hast du (Modell, Software-Version, ...)? Hast du die Sky Q App schon einmal de- und neuinstalliert?
 

VG, Jule


 

jack661
Kostümbildner
Posts: 210
Post 10 von 20
790 Ansichten

Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

Habe einen Samsung Neo Qled GQ 75 QN 90 A mit der aktuellen Software, Q App auf dem Apple TV deinstallieren und neu installieren hilft nix, ebenso Reset des Apple TV 4K (2021) mit TVOS 16, also aktuellste Version. Vergleicht doch mal in Eurem Labor die Standardlautstärke der Q App mit Prime Video, Netflix, etc, dann solltet Ihr einen Unterschied feststellen. Besonders bei älteren Filmen oder Serien auf den Linearen Sendern fällt es extrem auf. Danke fürs kümmern!

jack661
Kostümbildner
Posts: 210
Post 11 von 20
781 Ansichten

Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

Habe gerade "2:22" on demand angeschaut, offensichtlich das gleiche Problem. Betrifft übrigens beide Tonspuren, OV und Deutsch.

Ronald_S
Moderator
Posts: 2,889
Post 12 von 20
764 Ansichten

Re: Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

Hallo @jack661, eine allgemeine Störung der App ist uns nicht bekannt. Wir können dir aktuell leider keine Lösung anbieten und dich nur um Geduld und um Verständnis bitten. Laut aktuellem Stand ist im ersten Halbjahr 2023 ein signifikantes Update für die Sky Q App für Apple TV vorgesehen. Gruß, Ronald

jack661
Kostümbildner
Posts: 210
Post 13 von 20
732 Ansichten

Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

OK, danke für die Rückmeldung! Dann hoffen wir mal, dass die App auch wirklich mal Neuerungen bringt, und natürlich auch diesen und andere, notwendige Bugfixes.

jack661
Kostümbildner
Posts: 210
Post 14 von 20
556 Ansichten

Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

Nachtrag: Es gibt einen neuen Thread zu der Problematik im Film-Bereich hier in der Community. Anscheinend sind jetzt immer mehr Kunden davon betroffen, bzw. melden sich jetzt auch diejenigen, die die ganze Zeit nix zu dem Thema geschrieben haben. Könnte ja von Sky zum Anlass genommen werden, mal ernsthaft auf Fehlersuche zu gehen und eine Lösung zu finden.

Markus_79
Synchronsprecher
Posts: 1,026
Post 15 von 20
539 Ansichten

Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

Das der Ton über die Q App via Apple TV auf einem TV und/oder über einem AV Receiver zu leise ist, kann ich seit gestern nicht mehr bestätigen. Seit ich "Dynamic Volume" an meinem Samsung und/oder am AV Receiver von "Off" auf "Medium" oder "Heavy" eingestellt habe, ist der Ton endlich so wie er sein soll.

jack661
Kostümbildner
Posts: 210
Post 16 von 20
523 Ansichten

Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

Was für einen Samsung TV hast Du denn? In Menü meines Samsung QLED TV gibts den Punkt nicht, ich schaue ohne Soudsystem, nur mit den TV Lautsprechern.

kleines23
Kamera
Posts: 2,923
Post 17 von 20
519 Ansichten

Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

Gibt's bei mir auch nicht, nur Tonmodus  verstärken, und den hab ich schon an. 

Markus_79
Synchronsprecher
Posts: 1,026
Post 18 von 20
518 Ansichten

Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

Den Neo QLED 8K QN700B.... Das geht wenn nur über das Service Menü bzw. den Hotel Modus

Markus_79
Synchronsprecher
Posts: 1,026
Post 19 von 20
498 Ansichten

Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

Auch DD 5.1  empfange ich auf meinem AV Receiver über meinem Apple TV via Q App

 

77F9FA4C-989A-41ED-8819-263CE70490E3.jpeg

jack661
Kostümbildner
Posts: 210
Post 20 von 20
485 Ansichten

Betreff: Ton bei Q App auf Apple TV

OK, bei nem Samsung 8K TV mit AV Receiver und gerätespezifischen Einstellungen funktioniert es dann wohl, diese Konstellation ist doch aber wohl eher selten. Es muss doch möglich sein, auf nem normalen 4K TV ohne AV Receiver auch einen normalen Ton zu hören, so wie bei anderen Apps auch. Daher nochmals meine Bitte an Sky, das Problem der Kunden ernst zu nehmen und sich um das Problem zu kümmern, bestenfalls schon vor dem für 2023 geplanten App-Update. Danke.

Antworten