Antworten

Fehlermeldung blue movie

Antworten
ralf_e
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 21 von 27
379 Ansichten

Betreff: 18+ Fehlermeldung technischer Fehler

Da der Fehler leider immer noch besteht, die Antwort von Sky auch nicht weiter hilft, auf eMails keine Antwort möglich ist (noreply) und auch der tel. Kontakt nichts gebracht hat, noch einmal hier:

Abruf von Streams per 18+-App am Sky-Q-Receiver funktioniert nicht. Meldung technischer Fehler.....
Per Browser am PC funktioniert das ganze allerdings.
Am Receiver über vorgeschaltete VPN-Verbindung (NordVPN oder Mullvad) klappt der Stream per 18+ dagegen, dann funktionieren allerdings alle anderen Streams (SKY, Netflix, Amazon Prime) nicht mehr.

SKY VERWEIST HIER AUF VODAFONE, VODAFONE DANN WIEDER AUF SKY, HILFT ALSO NICHT WIRKLICH WEITER.
Aktuell sehe ich langsam keine andere Möglichkeit mehr, als zu versuchen, das ganze Problem mal an die c't-Redaktion zu melden, unter der Rubrik "Kundenservice" würde sich das mal wieder gut machen und vielleicht kommt dann etwas Bewegung in die Sache.

 

Da das Problem nur bei dieser APP auftritt, meine Internetverbindung ansonsten störungsfrei läuft und hier auch keinerlei Ports gesperrt oder Filter eingerichtet sind, kann wohl nur eine der beiden Firmen weiterhelfen.

Entweder verwendet die 18+App eine vom Standard abweichende Verbindung zum Sky-Server,  die dann irgendwo auf der Strecke bei Vodafone nicht weiter kommt, oder der Sky-Server bzw. die App baut hier die Verbindung bei bestimmten IP-Adressen oder Routings nicht auf.

 

Getestet wurde inzwischen folgendes:

 

FritzBox 6591 Cabel, letzte aktuelle FW 7.13  - full reset auf Werkseinstellung
SkyQ-Receiver - reset auf Werkseinstellungen

Internet-Verbindung laut FritzBox: verbunden, down 1150 Mbit/s, up 56,7 Mbit/s
Speed ist auch ok: Down 1073 Mbit/s, UP 54 Mbit/s, Ping 19ms.


Receiver per Patchkabel direkt an der Kabel-FB - 18+ Stream GEHT NICHT - Meldung: Technischer Fehler...
Receiver per Patchkabel an einem LTE-Router - Stream geht sowohl mit Vodafone-Netz als auch mit Telekom-Netz
Receiver per WLAN an der Kabel-FB - Stream GEHT NICHT - Meldung:Technischer Fehler...
Receiver per WLAN an einem LTE-Router - Stream geht
Receiver per Patchkabel über einen VPN-Router an der Kabel-FB, Verbindung per VPN (NordVPN oder Mullvad) - 18+ Stream geht, dagegen gehen hier dann dann anderen Streams (SYK, Netflix, Amazon Prime) nicht mehr (Fehler, VPN...)


---
Letzte Antwort von SKY (per eMail):

 

... Wir bedauern das Sie aktuell über die 18+ APP eine Fehlermeldung erhalten. Unsere Techniker haben sich das Problem angeschaut und konnten bei dem Sky Bestellprozess keine Unregelmäßigkeiten feststellen. Die Freischaltungen für bestellte Filme werden alle gesendet. Hat Ihr Internetanbieter ein neues Update für den Router gesendet? Das kann eine Fehlerquelle sein. Leider können wir für Ihren Internetrouter keinen technischen Support geben und empfehlen Ihnen sich an Ihren Geräteanbieter zu wenden. Wir bedanken uns für ihr Verständnis....


Letzte Antwort Vodafone:

... von unserer Seite aus werden keinerlei Anwendungen geblockt.

Hast Du noch bei anderen Anwendungen Beeinträchtigungen mitbekommen? ...

mfg,
Ralf



ralf_e
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 22 von 27
372 Ansichten

Betreff: 18+ Fehlermeldung technischer Fehler

Und noch ne kurze Ergänzung:

die Problem sind erst einige Zeit danach aufgefallen, nachdem (beides fast Zeitgleich)

1. am Sky- Receiver die Festplatte getauscht wurde (original Sky Ersatz Teil)

2. Bei Vodafone auf 1000 Mbit und FB 6591 gewechselt wurde

Sanny_G
Moderator
Posts: 3,781
Post 23 von 27
325 Ansichten

Betreff: 18+ Fehlermeldung technischer Fehler

Hallo @ralf_e, bitte entschuldigte die späte Reaktion und die Unannehmlichkeiten.

Magst du mir bitte auch einmal die von Daniela angeforderten Daten per PN zusenden?

VG, Sanny
ralf_e
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 24 von 27
206 Ansichten

Betreff: 18+ Fehlermeldung technischer Fehler

Hallo,

nachdem Vodafone heute endlich das Updaten der Fritz!Box 6591 auf eine halbwegs aktuelle Firmware-Version (7.21) gesendet hat, funktioniert auch der Stream per 18+ APP wieder.

Problem lag also tatsächlich bei Vodafone, der alten FritzBox-Firmware und der Updatepolitik von Vodafone, Auch wenn Vodafone das Problem die letzten Monate immer auf Sky geschoben hat.

ronaldk
Beleuchter
Posts: 209
Post 25 von 27
195 Ansichten

Betreff: Fehlermeldung blue movie

Mal ehrlich. Bei 18 + kommt eh nur Schrott

sonic28
Regie
Posts: 4,944
Post 26 von 27
192 Ansichten

Betreff: Fehlermeldung blue movie


@ronaldk  schrieb:

Mal ehrlich. Bei 18 + kommt eh nur Schrott


Da kann man geteilter Meinung sein. Es gibt sicherlich genügend Sky Kunden, die die Erotik Filme, die es in die "18+"-App gibt, toll finden und demzufolge gerne ansehen.

 

Ich persönlich fand den "18+"-Bereich vom altbewährten Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte) bzw. die "18+"-App auf dem Sky Q Receiver interessanter, als es zusätzlich zu den Erotik Filmen auch noch die "FSK: 18"-Filme gab. Ich meine die "FSK: 18"-Filme, die nicht auf den linearen Fernsehsendern, die Sky anbietet, laufen. Aber jetzt sind es halt nur noch die Erotik Filme.

 

Gruß, Sonic28

ronaldk
Beleuchter
Posts: 209
Post 27 von 27
183 Ansichten

Betreff: Fehlermeldung blue movie

Genau das meinte Ich. Wer will den diese soft Pornos sehen. Niemand. Die FSK 18 Filme fehlen

Antworten