Antworten

PFE 4002

Antworten
digo
Regie
Posts: 5,600
Post 41 von 50
515 Ansichten

Betreff: PFE 4002

Hast du mal die Beta versucht?

siehe Link unter deinem Beitrag

Ärgerlich ja!

Browser war mal bei SKY, bekommst du nicht mehr wieder. Schade ist es!

Das hat aber nichts mit Können zu tun. Das war Absicht!

@mikeremedy 

Sonst mach nach Anweisung (mein Link) oder nicht, wie du willst.

Eine ständige Wiederholung deiner Fehleranzeige deutet auf einen Teil hin, den SKY GO BEI DIR nicht mag.

"Nicht mag" ist aber durchaus oft ein App Problem.

Dieser Fehler (auch 001) ist zur Zeit nicht allgemein häufig!

 

mikeremedy
Special Effects
Posts: 7
Post 42 von 50
441 Ansichten

Betreff: PFE 4002

Ich hab mal wieder eine Stunde rumprobiert... was man halt so macht am Samstag als Sky-Kunde.......... Es ist nicht zum Laufen zu bekommen.

 

- Sky go deinstalliert & alle Ordner unter AppData etc. gelöscht
- Neustart
- Sky go installiert
- PFE 4002
- Autostart geleert
- Virenschutz deaktiviert
- Sky go deinstalliert & alle Ordner unter AppData etc. gelöscht
- Neustart
- Sky go installiert
- Neustart
- PFE 4002
- Sky go deinstalliert & alle Ordner unter AppData etc. gelöscht
- Neustart
- Zweites Benutzerkonto angelegt
- Skygo mit diesem Benutzerkonto installiert
- Neustart
- PFE 4002

 

Der Autostart ist leer, der Virenschutz ist aus, ich hänge am LAN, es gibt keine Verbindungsabbrüche, ich installiere mit einem frischen Benutzerprofil, alle Windows-Updates sind installiert und trotzdem funktioniert es nicht.

 

Bitte behebt das Problem endlich. Alleine dass es immer mal wieder nach einem Update von euch für ein paar Wochen funktioniert zeigt doch, dass das an der App und nicht der Umgebung liegen muss. An der Umgebung ändert sich ja durch ein SkyGo-Update nichts?!

 

Die Beta-App kann ich nicht installieren ("Du kannst direkt unter den Einstellungen der Desktop-App die Beta-Version abrufen. Unter „App Update“ hast du die Möglichkeit, die Beta-Version auszuwählen."), weil ich gar nicht bis zu den Einstellungen komme. Es wird der "PFE 4002" angezeigt und dann verabschiedet sich SkyGo einfach ins Nirvana.

 

Man kann nur hoffen, dass entweder DAZN in Zukunft alle Rechte bekommt, oder dass Sky vielleicht doch irgendwann aus dem Tiefschlaf erwacht und das Problem nach gefühlt 200 Jahren vielleicht irgendwann mal an geht.

 

Man weiß nicht ob man lachen, oder weinen soll wenn man die Ratschläge wie Autostart leeren oder neues Benutzerkonto oder 200 mal im Jahr deinstallieren / installieren liest. Als ob das bei irgendeiner anderen Software so normal wäre. Zum Kopfschütteln.

digo
Regie
Posts: 5,600
Post 43 von 50
422 Ansichten

Betreff: PFE 4002

@mikeremedy 

https://community.sky.de/t5/Sky-Go-App/Notfallhilfe-WIN-und-Beta-alle-Systeme-Stand-Oktober/td-p/670...

Allerdings wurde der Direktlink zur SKY GO Beta WIN von SKY verändert. (gehörte zu 001)

Also da konntest du direkt SKY GO Desktop als Beta installieren. Einstellen in der APP, ohne Öffnungsmöglichkeit, ist sinnlos.

Nimm mal die hier: soeben gefunden

https://eur01.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fdesktopclient.ott.sky.com%2Fskygod...

aus:

https://community.sky.de/t5/Sky-Go-App/Sky-Go-App-Fehlermeldung-001-HILFE/m-p/645047/highlight/true#...

Schade sonst. dann tatsächlich auf Updates warten?

 

Sonst kannst du nur genau abarbeiten (hast du schon teilweise) und mir dann mehr verraten.

Läuft bei dir z.B citrix oder teams z.B.? Firmengerät? Da funktioniert es noch nicht mal mit einem neuen User.

Aber bei bestimmter Reihenfolge...  Bei diesen Programmen läuft SKY GO auch ohne Autostart nicht!

Installation reicht schon aus, leider!

Virenscanner deaktivieren nicht nur ausstellen, besser löschen. Braucht kaum einer bei WIN.

System neu starten.

Ich möchte deinen Autostartordner doch gern sehen. Der ist ja nicht leer. PN?

Über deine Hardware kann ich nichts finden.

Sonst kannst du deinen PC bei uns, inoffsky.de, mit einem Programm prüfen. 

Mach wie du willst! Deine Entscheidung.

Andere Fehler sind zur Zeit nicht bei mir bekannt.

 

Hier nochmals die Zusammenfassung: (allgemein als Zusammenfassung)

Stand 01.10.22

Notwendige Einzelpunkte heraussuchen! Alles lesen wird empfohlen!

 

Welches Betriebssystem betreibst du?

 

Welche Hardware nutzt du? Mir reicht die komplette Computerbezeichnung, event. mit Hardwareerweiterungen!

 

Lösche SKY Go nach der Anweisung: 

https://www.sky.de/hilfecenter/installation/deinstallieren-von-sky-go-auf-pc-mac-1001413

Beachte synamedia! (oder cisco Altinstallation aufräumen)

Einstellung versteckte Dateien „anzeigen“ erforderlich!

Oder nimm die .bat:

Kopieren in einen Texteditor und als Wunschname.bat abspeichern.

Doppelklick auf die .bat und SKY GO ist ausreichend gelöscht.

_______

echo Quit SkyGo application for safe removal SKY GO wird komplett beendet

taskkill /IM "Sky Go.exe" /F /T

timeout 3

echo Delete Sky Go folder SKY GO Ordner werden gelöscht

IF EXIST "C:\Users\%USERNAME%\AppData\Roaming\Sky Go" rmdir /s /q "C:\Users\%USERNAME%\AppData\Roaming\Sky Go"

IF EXIST "C:\Users\%USERNAME%\AppData\LocalLow\Cisco" rmdir /s /q "C:\Users\%USERNAME%\AppData\LocalLow\Cisco"

IF EXIST "C:\Users\%USERNAME%\AppData\LocalLow\Synamedia" rmdir /s /q "C:\Users\%USERNAME%\AppData\LocalLow\synamedia"

IF EXIST "C:\Users\%USERNAME%\AppData\Roaming\Sky" rmdir /s /q "C:\Users\%USERNAME%\AppData\Roaming\Sky"

echo Success erfolgreich beendet

_________

 

Update dein Betriebssystem von Hand, egal was dein Computer anzeigt!

Beispiel für WIN: 

https://www.netzwelt.de/news/163347-patchday-2022-windows-10-windows-11-update-150822.html

Installiere nach Neustart des Systems SKY Go neu.

 

Kein Erfolg? Zeige mir die Autostartprogramme an. Strg+Alt+Entf siehe Taskmanager Autostart, Reiter 4

Screenshot

Danach Empfehlungen abwarten und ausführen.

 

Kein Erfolg? Lege unter Win einen neuen Benutzer an und starte dort SKY GO neu. Was passiert? Zur Fehleranalyse!

 

Logge dich komplett überall aus.

Lösche das Gerät aus der Geräteliste, wenn vorhanden. Mein SKY

 

Kein Erfolg? Nutze unbedingt LAN und nicht WLAN! Geräte ohne Anschluß mit einem LAN zu USB- Adapter an das LAN anschließen.

10 bis 15 € braucht man immer mal.

Hintergrund: Sky Go reagiert auf kurze Unterbrechungen sehr unangenehm. Bei anderen Programmen fällt es oft nicht auf.

Welche Netzleistung hast du vorliegen. Gebuchter Wert und tatsächlich ist?

 

Achtung! Firmen- und öffentliche Netzwerke (Krankenhäuser, Hotels, Flugplätze…) haben oft eine datenabhängige (Volumen)Sperre eingerichtet. SKY Go ist sehr intensiv! Über Provider versuchen, abhängig vom Tarif. (Kosten)

 

Welche Leistungswerte werden erreicht? CPU und GPU auch über den Taskmanager. Strg+Alt+Entf. Reiter 2

 

Versuche die Beta mit der Direktinstallation.

iOS; iPadOS; WIN; Android

https://www.sky.de/hilfecenter/installation/sky-go-beta-apps-1002997

Nur WIN:

https://eur01.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fdesktopclient.ott.sky.com%2Fskygod...

 

Ist SKY GO gestartet, kannst du schon dort, unter Einstellungen, die Beta schalten.

 

Danach ist bei diesen Fehlern nur noch eine Komplettanalyse des Gerätes incl. Software möglich. (inoffsky.de)

Das Programm SKY GO ist leider in vielen Positionen leistungshungrig und verzeiht (überdeckt) keine kleinen Fehler. Leider! 

 

Allgemeinhinweise:

Nutzer von Firmengeräten haben teilweise citrix und/ oder teams installiert. Dann funktioniert oft die Anmeldung nicht.

Auch Video- und Mitschnittprogramme, sowie Virenscanner können Probleme bereiten.

 

Die Nutzung von VPN sollte nur aus Sicherheitsgründen verwendet werden. (öffentliche Netzwerke z.B.) Hier erfolgt öfter eine Blockade.

 

In Einzelfällen ist das Neustarten des Routers und die Kontrolle aller Kabel hilfreich. Das wird hier allg. vorausgesetzt.

 

Sollte dein Gerät sehr warm werden, ist eine Grundreinigung des Lüftersystems anzuraten.

 

Neukunden melden immer erst den Receiver an. Dann SKY Go verwenden. Ist von SKY nicht so beschrieben, aber ratsam/ notwendig.

 

Razor-20-X
Maskenbildner
Posts: 454
Post 44 von 50
407 Ansichten

Betreff: PFE 4002


@mikeremedy  schrieb:

Ich hab mal wieder eine Stunde rumprobiert... [..] Es ist nicht zum Laufen zu bekommen.


Du hattest schon geprüft, daß Sky Go nicht im Kompatibilitätsmodus ausgeführt wird (dies war in diesem Thread bereits von KatjaZ und Sanny_G vorgeschlagen worden)?

 

Falls ja, könnte auf Windows bei dem Fehler "PFE 4002" eventuell dies helfen:

 

  • Sky Go beenden
  • Auf dem Desktop das Programmsymbol mit der rechten Maustaste anklicken
  • Eigenschaften > Reiter "Kompatibilität" auswählen
  • Aktiviere "Dieses Programm für den Neustart registrieren"
  • Ggf. "Einstellungen für alle Benutzer ändern":

 

Sky Go auf Windows_Fehler ''PFE 4002'' beheben.png

 

 

Lege Deine Zugangsdaten bereit, denn bei dem nächsten Programmstart müssten diese abgefragt werden.

digo
Regie
Posts: 5,600
Post 45 von 50
366 Ansichten

Betreff: PFE 4002

@mikeremedy 

Beachte mal genauer die Programme, wie beschrieben.

Allgemeine Fehler, SKY GO, sind zur Zeit kaum vorhanden und bei dir geht es ja schon über einen langen Zeitraum.

Mal ja und mal nein.

Ärgerlich!

citrix? Oder ...? Sogar dann beim Nebennutzer nicht ausgeschlossen, oder verändert.

Programme die komplett in das Netz eingreifen. Mal ja und mal nein.

Oder Portproblem? 

Zeig mal etwas, wie installierte Programme, oder so...

Dein SKY GO ist unfreundlich mit deinem PC (welcher ?) oder mit dir. 😁

Beta nach neuem Link probiert?

Es ist dein SKY Q Anschluß (SKY GO Nutzung)? Was sagt deine Geräteliste?

Mailman
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 46 von 50
315 Ansichten

Betreff: PFE 4002

Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, habe so einiges zu dem Thema Sky Go gelesen und möchte euch meine Lösung mitteilen, wie ich Sky go funktionsfähig bekommen habe. Ich habe es auf 3 PCs installiert, auf zweien lief es sofort. Bei dem dritten brach das Programm immer bei der Suche nach Updates ab. Ich habe wirklich alle eure Tips (W10 neu aufsetzen, neues Benutzerkonto,  keine zusätzlichen Anwendungen, aktuelle Treiber, eben alles, was hier vorgeschlagen wurde) ausprobiert, es lief dennoch nicht. Ich hatte das Gefühl, dass auf meinem 3. PC nicht irgendetwas 'stört', sondern dass vielleicht etwas fehlt und habe daher meine PCs auf installierte Programme hin verglichen. Was der 3. PC nicht hatte, war das Java Script Paket. Nachdem das installiert war, lief auch Sky Go. Bitte testet das bei euch. Ich will nicht sagen, dass das DIE Lösung ist, aber bei mir hat es funktioniert. Vielleicht ist es ja wirklich so einfach.

Fröhliches Testen und ein schönes WE!

digo
Regie
Posts: 5,600
Post 47 von 50
303 Ansichten

Betreff: PFE 4002

Java script ist sonst eher etwas für Webseiten! Also eher Browseranwendungen.

Aber du hast damit scheinbar, bei dir, einen Knoten gelöst. 
https://community.sky.de/t5/Sky-Go-App/JavaScript-Fehler-beim-Starten-der-Sky-App/td-p/447205

 

Viel Spaß und Danke! @Mailman 

 

mungo4711
Beleuchter
Posts: 85
Post 48 von 50
280 Ansichten

Betreff: PFE 4002

Deine Beobachtung ist richtig, @Mailman. Auch @digo hat mit dem Hinweis auf Websiten Programmierung recht.

Es scheint so, daß zur Unterstützung der grafischen Darstellung der Sky-Umgebung Javascript (nicht Java!!! - da gibt es einen Unterschied) dazu gehört. Ich habe zwar kein SkyGo gehe aber davon aus, das es so ist. Javascript läuft auf nahezu allen Systemen. Jedes Programm kann Javascript-Coding ausführen.

Üblicherweise haben (fast) alle Geräte Javascript installiert...

digo
Regie
Posts: 5,600
Post 49 von 50
275 Ansichten

Betreff: PFE 4002

Stimmt! Es ist ungewöhnlich wenn Java script nicht aktiviert ist.

Mann kann es ausschalten, ja.

Mein Link zeigt sogar Fehlermeldungen von SKY GO. Thread

Den Zusammenhang kann ich nur vermuten.

Wenn etwas nicht geht, immer probieren.

Der Computer ist auch nur ein Mensch.. ach nee.

mungo4711
Beleuchter
Posts: 85
Post 50 von 50
259 Ansichten

Betreff: PFE 4002

Das ist es, was das Programm so unsympathisch macht. Es gibt nach wie vor bei SkyGo beim Startvorgang keine Analyse der Geräteumgebung. Eine erklärbare Fehlermeldung fehlt, die dem Anwender die Lösung erleichtern würde.

Aber das ist nicht nur in diesem Fehlerfall so, leider. Am schlimmsten ist, wenn sich das Programm kommentarlos verabschiedet und dem verweifelten Kunden Raum für Spekulation bietet. Das Herunterlaiern von Lösungsmöglichkeiten bei der Suche nach Lösungen um zu helfen ist weder zeitgemäß noch wirft es ein gutes Licht auf Programm und Firma. Immer noch das Gleiche als ob man bei Sky nicht lernen will oder kann?...

Antworten