Antworten

Fehlermeldung 1416

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
PeterBa
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 21 von 121
1.906 Ansichten

SkyGo auf mehreren Geräten gleichzeitig

Vor einigen Tagen erhielt ich die Mitteilung, dass aufgrund der Corona Zeit es nunmehr für mich als Platinum Kunde möglich ist auf mehreren Geräten gleichzeitig  SkyGo auf 3 Geräten zu nutzen. Heute wollte ich sodann diesen Service nutzen, leider ohne Erfolg, denn es erscheint die Meldung, du hast die maximale Anzahl erreicht, Fehlercode 1416. Schade dass es nicht geht, oder was mache ich falsch? Muss ich die App neu herunterladen etc.?

AdrianAuer
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 22 von 121
12.792 Ansichten

Fehlercode 1416 obwohl nur 1/3 Geräten aktiv ist

Hallo,

 

da ich SkyQ Kunde bin, kann ich auf 3 Geräten gleichzeitig SkyGo nutzen.

Leider geht dies nur auf einem Gerät obwohl in meiner Geräteliste auch nur drei Geräte sind.

Auf dem 2. oder 3. Gerät kommt dann immer der Fehlercode 1416.

 

Weiß einer was zu tun ist, damit es auf allen 3 Geräten gleichzeitig laufen kann?

 

Gruß Adrian

 

MOD EDIT: Anliegen (inkl. Antwort/en) zu einem bereits bestehenden Thread hinzugefügt.

onzlaught
Regie
Posts: 9,610
Post 23 von 121
12.790 Ansichten

Betreff: Fehlercode 1416 obwohl nur 1/3 Geräten aktiv ist

Dazu braucht es auch den gebuchten Q-Service, sonst ist nur ein Stream angesagt.

Und dann kommen die Wenns und Abers der verschiedenen Geräte.

schütz
Regie
Posts: 13,364
Post 24 von 121
12.783 Ansichten

Betreff: Fehlercode 1416 obwohl nur 1/3 Geräten aktiv ist

tmp.JPG

miika
Regie
Posts: 23,053
Post 25 von 121
12.773 Ansichten

Betreff: Fehlercode 1416 obwohl nur 1/3 Geräten aktiv ist

Wenn du die Q-Dienste gebucht hast (das ist nicht nur der Q-Receiver), dann die Hotline anrufen, ob die Q-Dienste auch wirklich eingetragen sind. Jetzt hast du wohl nur das einfache sky go mit dem einen möglichen stream.

Cornelia_N
Moderator
Posts: 2,596
Post 26 von 121
12.739 Ansichten

Fehlercode 1416 obwohl nur 1/3 Geräten aktiv ist

Hi AdrianAuer,

sofern du noch Auskunft benötigst, schicke mir deine Kundennummer bitte in einer PN zu, indem du auf mein Profil > Mich kontaktieren > Nachricht gehst. Zum Datenabgleich nenne mir auch dein Geburtsdatum und den Namen von der Bank, die du bei uns hinterlegt hast. Falls keine angegeben wurde, teile mir alternativ deine vollständige Adresse mit.

Viele Grüße, Conny
mike2305
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 27 von 121
1.748 Ansichten

Betreff: SkyGo auf mehreren Geräten gleichzeitig

Dieses Problem habe ich heute auch, kann auf keinem weiteren Gerät mehr die Skygo App nutzen.

Woran liegt hier der Fehler, auch wenn noch zwei Geräteplätze frei wären?

jose123
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 28 von 121
2.631 Ansichten

Fehlercode 1416

Hallo, i

 

ch habe folgendes Problem, dass ich aktuell trotz des gebuchten SkyQ Services nicht gleichzeitig an mehreren Geräten das Programm schauen kann. Person A schaut über die SkyQ App auf einem Samsung TV und Person B möchte aber über die SkyGo App ebenfalls das Programm nutzen.

 

Jetzt bekommt Person B aber dauernd den Fehlercode 1416 angezeigt, dass die maximale Anzahl der gleichzeitigen Streams erreicht ist. Wie kann das denn sein?

 

Durch Sky Q kann man doch bis zu 3 Geräte gleichzeitig nutzen?

Bett23
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 29 von 121
2.620 Ansichten

Betreff: Fehlercode 1416

Ich hänge mich mal mit dran.

Auch bei mir macht der Fehlercode 1416 in letzter Zeit Probleme. Wiederholt hat der Wechsel von einem zum anderen Gerät nicht geklappt und auch paralleles Schauen ist nicht möglich.

BenjaminM
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,034
Post 30 von 121
2.591 Ansichten

Fehlercode 1416

Hallo @jose123 und @Bett23,

bitte entschuldigt die späte Rückmeldung. Sofern euer Anliegen noch besteht, schickt mir bitte eine private Nachricht mit eurer Kundennummer zu. Geht dafür auf mein Profil und dort dann auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Benni
jose123
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 31 von 121
2.584 Ansichten

Betreff: Fehlercode 1416

Hab dir eine Nachricht geschrieben. @BenjaminM 

bastilinde
Tiertrainer
Posts: 28
Post 32 von 121
1.778 Ansichten

Vetragsverlängerung falsch eingebucht

Hallo zusammen,

 

ich habe meinen Vertrag Anfang Juli für ein Jahr verlängert - bin mittlerweile Platin-Kunde.

Vorgabe meinerseits war immer, dass sich der Umfang des Abonnements nicht ändern soll.

Nun wollte ich gestern seit längerer Zeit mal wieder mit zwei Geräten gleichzeitig streamen (SkyGo).

Allerdings bekam ich dann immer den Fehlercode 1416 (maximale Anzahl an Geräten erreicht).

In der Vergangenheit hat das immer ohne Probleme geklappt, habe auch einen Sky Q - Receiver.

Beim ersten Anruf bei Sky wurde zunächst die Geräteliste zurückgesetzt - was wie erwartet nichts gebracht hat.

Beim zweiten Anruf dann die böse Überraschung: ich hätte zwar weiterhin einen Sky Q - Receiver, aber technisch wäre Sky Q nicht freigeschaltet, sondern nur Sky Go. Daraufhin habe ich erklärt, welche Vorgaben ich bei der Vertragsverlängerung gemacht habe - eigentlich sollte ich dann einen Rückruf von der vorgesetzten Instanz erhalten, welchen ich natürlich (noch) nicht erhalten habe...

Ich bin ehrlich gesagt sehr enttäuscht von Sky, in meinem Augen wurde ich bei der Vertragsverlängerung getäuscht... mir einen besseren Preis anbieten, aber dafür still und heimlich ein wichtiges Detail zu ändern ist nicht in Ordnung,.

Ich bitte daher einen der Moderatoren dringend um Rückmeldung um eine Lösung zu finden.

Viele Grüße,

Sebastian

adler
Regie
Posts: 11,189
Post 33 von 121
1.769 Ansichten

Betreff: Vetragsverlängerung falsch eingebucht

@bastilinde 

hast du denn davor den Q-Service dabei gehabt? ohne Q-Service geht nur 1 Gerät.....Sky hatte eine Zeit wegen Corona für 3 Geräte freigeschaltet, aber das ist wieder vorbei....geht jetzt nur mit Q-Service (Multiscreen) oder Sky Go-Extra, was einige auch noch haben.....oder nach der neuen Preisstruktur mit Sky Go Plus für 5,-

aber ein Mod. wird in ca. 8 - 10 Tagen sich hier melden....

bastilinde
Tiertrainer
Posts: 28
Post 34 von 121
1.764 Ansichten

Betreff: Vetragsverlängerung falsch eingebucht

@adler

Vielen Dank für deine Antwort - vorher hatte ich ganz regulär Sky Q (inkl. Receiver). Bei der Vertragsverlängerung scheint der Mitarbeiter Sky Q herausgenommen zu haben - ohne mich darüber zu informieren. Wie gesagt meine Vorgabe war eindeutig nichts an dem Umfang zu ändern.

Jetzt habe ich zwar weiterhin den Sky Q - Receiver, aber es Sky Q ist nicht freigeschaltet.

Ich warte mal auf die Rückmeldung eines Moderators...

adler
Regie
Posts: 11,189
Post 35 von 121
1.756 Ansichten

Betreff: Vetragsverlängerung falsch eingebucht

@bastilinde 

ja, mache es....

bei Bestandskunden, sind ja mehrere Möglichkeiten, da bekommen einige es kostenlos, andere für 3,-  oder auch für 5,- oder 7,50 oder 10,- so, wie es grade im System steht....

evtl. kann ja ein Mod. dir helfen.....

dwing
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 36 von 121
3.580 Ansichten

SKY Go Fehler 1416 - trotz mehrmaligem Zurücksetzen immer wieder Anzeige mehr als erlaubte Anzahl

Ich erhalte beim Login über Laptop den Fehlercode 1416 (Anzahl erlaubter Geräte überschritten)

Kein neues Endgerät, letzte Woche noch funktioniert, Kundenservice hat Geräteliste mehrmals zurückgesetzt, Techniker ruft nicht zurück, sieben Anrufe ohne Erfolg.

 

Komischerweise sporadisch geht es einen Tag später, Stunde weiter nicht mehr.

 

In meiner Geräteliste wird nur ein PC angezeigt, also nicht zuviel. Bereits auch versucht mal zu entfernen.

 

miika
Regie
Posts: 23,053
Post 37 von 121
3.574 Ansichten

Betreff: SKY Go Fehler 1416 - trotz mehrmaligem Zurücksetzen immer wieder Anzeige mehr als erlaubte

Sky go nach Anleitung von den Sky-Hilfeseiten zurückgesetzt?

Im Taskmanager nachgesehen, was noch alles aktiv ist während sky go aktiviert ist?

dwing
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 38 von 121
3.570 Ansichten

Betreff: SKY Go Fehler 1416 - trotz mehrmaligem Zurücksetzen immer wieder Anzeige mehr als erlaubte

ehrlich gesagt noch nicht

was heißt zurück gesetzt? Hast du hier einen Link?

Was darf denn im Taskmanager stehen/nicht?

miika
Regie
Posts: 23,053
Post 39 von 121
3.569 Ansichten

Betreff: SKY Go Fehler 1416 - trotz mehrmaligem Zurücksetzen immer wieder Anzeige mehr als erlaubte

https://www.sky.de/hilfecenter/installation/deinstallieren-von-sky-go-auf-pc-mac-1001413

versuchs erst mal damit.

 

sky go ist kein gutes, kein datenschutzfreundliches Programm. Am besten einen neuen Nutzer auf dem Laptop anlegen. Nur für die Nutzung von sky go.

Juliane
Moderator
Posts: 3,646
Post 40 von 121
1.679 Ansichten

Vetragsverlängerung falsch eingebucht

Hey bastilinde,

es tut mir leid, dass sich meine Antwort verzögert hat.

Sende mir bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu, damit ich mal reinschauen kann.

Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Des Weiteren benötige ich zum Datenabgleich dein Geburtsdatum sowie den Namen deiner hinterlegten Bank.

Gruß, Jule
Antworten
Empfohlene Beiträge
23.02.2022 21:38