Antworten

Werbung bei on demand unerträglich

Antworten
kossi69
Tiertrainer
Posts: 21
Post 61 von 125
1.870 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

Ich vermute dass Sky bald eine Gebühr für werbefreies Abo verlangt. So ähnlich wie Amazon Prime video. Denn dort bezahlt man 3 € für ein werbefreies Abo pro Monat extra.

happywolf
Maskenbildner
Posts: 425
Post 62 von 125
1.818 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

@hesse30 ohne Werbung wäre Sky noch teurer. Früher ging mal der Werbeausschalttrick. Wenn die Werbung kommt einmal ausschalten die Sendung und wieder neu starten und die Werbung war weg. Bei mir funktioniert der Trick leider nicht mehr. Oder wie ist das bei euch geht ja noch oder geht er nicht mehr.

stevie007
Schnitt
Posts: 1,265
Post 63 von 125
1.815 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

Geht nicht mehr!

powermax
Beleuchter
Posts: 113
Post 64 von 125
1.813 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

@happywolf 

Bei mir geht der Trick auch schon länger nicht mehr.......

happywolf
Maskenbildner
Posts: 425
Post 65 von 125
1.813 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

@Amsel11 danke für den wahren und guten Beitrag. Wenn jemand die Werbung stört vor einem Film oder Serie. Dann rate ich nur Sky zu kündigen. Und bei den privaten RTL und Co das ganze dann zu schauen. Weil da ärgert er sich dann noch mehr über die Werbung. Wem die Werbung stört vorher der reg dich auch über andere Sachen auf die unwichtig sind. Wichtig ist mir dass der Film nicht mit Werbung unterbrochen wird. Und bis jetzt ist das so. Man muss froh sein dass wenn ich in England wohnt.

Diski007
Tiertrainer
Posts: 16
Post 66 von 125
1.642 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

@happywolf 

Was mir am meisten stinkt, ist das wenn man kurz auf Pause drücken muss, dann weiter schauen wil, wieder Werbung und der Jugendschutz kommt.

warum man bei SkyGo den nicht deaktivieren kann, das ist mir auch ein Rätsel. Oder man sieht Werbung, dann stellt man fest, oh die Folge habe ich gesehen, als nächstes Folge, wieder Werbung. Auch das die Werbung unterschiedlich lange ist . Mal 2,30, dann 0,49, oder 1,30 Minuten. 

Nordlicht01
Beleuchter
Posts: 94
Post 67 von 125
1.610 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

@Feeling1 

 

Na, ob sie blöd sind, weiß ich nicht. Ich finde es eher anständig. dass diese Tipps die Runde machen konnten. Stattdessen halte ich es bei den ständigen Dauerwerbeeinspielungen für angebracht, Alternativen zu Sky zu prüfen oder anzunehmen. Natürlich auch, weil die Kosten für Sky-Kunden bei nachweislich gleichzeitiger Qualitätsabnahme längst als extrem hoch bezeichnet werden könnten. Zudem werden stetig neue Kanäle mit Extrakosten aus dem Boden gestampft, wobei sich im Gegenzug das ursprüngliche Sky-Angebot um genau die gleichen Inhalte verringert.  Der Sky-Monatsbeitrag hingegen bleibt unverändert und wird also nicht  anteilig gemindert.. Das ist nicht nur blöde, sondern könnte bereits  als Beschiss bezeichnet werden. 

schütz
Regie
Posts: 15,700
Post 68 von 125
1.477 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

@Nordlicht01 

Ja ist zwar anständig gewesen aber auch leichtsinnig von uns.

Und einer von uns hat  sich vor einem Jahr als Hellseher geoutet...sie werden es bald merken und den Trick sperren 

 

Deshalb noch ein Tipp.

Betrifft die Amazon APP auf dem Q.

Wer die benutzt und nicht die vom F-Stick...dreimal darfst du jetzt raten.😋

Richtig - hat määähr Werbung...🤣

Wirklich wahr...kein Witz noch nie aufgefallen?🤔

Diski007
Tiertrainer
Posts: 16
Post 69 von 125
1.438 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

@Nordlicht01 

Man rationiert die guten Kanäle weg und der Bezahlbockmist kommt dazu, damit hat Sky keine Kosten, aber der Kunde wenn er den Mist sehen will. Da rupft einen der Staat schon ohne Ende, dann muss Sky auch noch mitmachen, kannst Dir eh schon nichts mehr leisten, dann müssen die einen auch noch melken.

Hab irgendwann, irgendwo gelesen, daß Universal TV als nächstes vor dem Abschuss steht. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass die auf Streaming umstellen, nur blöd, wenn Du 75+ bist und von dem ganzen Mist keine Ahnung hast.

Aber diese Kunden scheinen Sky am Hintern vorbei zu gehen, wie bei unserern Bundesregierungen, denen sind die Rentner auch egal. 

puhbert
Regie
Posts: 4,942
Post 70 von 125
1.430 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

@schütz schrieb........Und einer von uns hat  sich vor einem Jahr als Hellseher geoutet...sie werden es bald merken und den Trick sperren 

 

🤔wer war das wohl?

musc
Tiertrainer
Posts: 27
Post 71 von 125
1.238 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

@Diski007 

kann es nur Bestätigen, war 2 Jahren in den USA, bis seit 1 Monat zurück und merke wie schlimm es hier geworden ist, auch die Inhahlte von SKY

 

 

 

Nordlicht01
Beleuchter
Posts: 94
Post 72 von 125
1.219 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

@kossi69 Hallo, das würde ich begrüßen; es ist längst überfällig..

Nordlicht01
Beleuchter
Posts: 94
Post 73 von 125
1.211 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

@happywolf das derzeitige Filmprogramm rechtfertigt meines Erachtens nicht immer mehr zeitraubende Werbeeinspielungen. Ich stell den Ton ab, hol' mir währenddessen was zu trinken und weigere mich Artikel zu kaufen, deren Werbung einem den letzten Nerv kostet. 

Diski007
Tiertrainer
Posts: 16
Post 74 von 125
1.186 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

@Nordlicht01 

wenn man Sky Go aus den Handy anschaut und währenddessen was anderes machen will, geht ja.

Nur wenn die Folge zu Ende ist, dann sollte ja eigentlich die nächste kommen, tut es aber nicht. Das Fenster geht zu und das war's, Sky Go aus. Also von vorne starten und wieder Werbung, erwischt man die falsche Folge, wieder Werbung usw. Drückst Pause, willst weiter machen, kommt Jugendschutz und wieder Werbung.

Die wollen einen Fertig machen, oder erreichen, dass das Handy irgendwann aus dem Fenster wirfst. 

Schnippelmann
Castingleiter
Posts: 2,004
Post 75 von 125
1.166 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

Um Gottes Willen! - Das mir bloß keiner die Werbung verbietet! Die Menschen würden verhungern, in Lumpen gekleidet ausgehen, sich mit Kreide schminken, nicht wissen welches Auto sie fahren sollen, welches Shampoo sie wie Brat Pitt aussehen lässt, welches Deo sie zum Fußballstar macht und ähnliches mehr. 🥳 🥸

 

<<< Liebling, die Werbung wird schon wieder durch einen Film unterbrochen >>> 😋

stevie007
Schnitt
Posts: 1,265
Post 76 von 125
1.098 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

Auf Grund der Beiträge hier von einigen, gibt es da nur 2 Möglichkeiten: 1. Sky kündigen, 2. auswandern 😜

schütz
Regie
Posts: 15,700
Post 77 von 125
1.048 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

@puhbert 


🤔wer war das wohl?


Ach da braucht einer Streicheleinheiten.😉

Ich bin ja nicht so...

Katze.png

                ...gut gemacht...

 

dirk_k
Kulissenbauer
Posts: 65
Post 78 von 125
890 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

Also nach einem Jahr WOW, das Premium-Abo über die Telekom, ist mir noch kein einziger Werbespot untergekommen, nicht mal Eigenwerbung. Außer natürlich, wenn man auf die Live-Kanäle schaltet. Es fehlt halt UHD, ansonsten ist es fast das bessere Sky geworden.. Und natürlich mit Merkliste ...

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,390
Post 79 von 125
839 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

Was zahlst du dafür?

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,390
Post 80 von 125
836 Ansichten

Betreff: Werbung bei on demand unerträglich

Ja, geschöpft wird man hier in DE überall. Aber für Gott und die Welt ist plötzlich Geld da.

Wir werden hingegen immer mehr zur Kasse gebeten.

Bin auch am Überlegen, mich von Sky zu verabschieden. Diese kläglich BVB-Saison unter diesem Trainer war sowieso für die Tonne.

Und denkt an meine Worte: Die Champions League werden sie ganz klar versammeln am 1. Juni....

Ich erwarte nichts, so werde ich auch nicht enttäuscht.

Antworten