Antworten

WM auf Sky Sport UHD für alle?

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Moderator
Posts: 1,614
Post 181 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Hallo nono,

besteht die Störung weiterhin oder kannst Du mittlerweile Sky Sport UHD empfangen? Sofern dies nicht der Fall ist, benötige ich bitte Deine Kundennummer per Privatnachricht.

https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Viele Grüße,
Nadine

Kulissenbauer
Posts: 67
Post 182 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Das liegt daran, das UHD 4x mehr Pixel als HD hat.

Mir persönlich ist es teilweise auch zu klein. Oder die 2m Sitzabstand zum 55 Zoll sind zu groß.

Experten sagten ja immer, dass man einen riesen TV braucht.

Schnitt
Posts: 1,461
Post 183 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Häh? Das Kamerabild ändert durch die Auflösung doch nicht die Perspektive?

Wir sprechen hier nicht von vorher festgelegten Größen wie z.B. Icons am PC, die meist 32x32/64x64 Pixel groß sind. Die werden natürlich kleiner, wenn die Auflösung größer wird weil sie weiterhin 32 oder 64 Pixel groß sind, aber die Pixel selbst kleiner werden - aber doch nicht ein Bild, dass von einer Kamera aufgenommen wird.

Das bleibt gleich groß, wird nur durch kleinere Bildpunkte dargestellt, also schärfer und detailreicher.

2m zu 55" ist schon eher "nah davor" als "zu weit weg".

Es gibt immer noch Zeitgenossen, die denken, man müsste Pixel zählen wenn man auf einem UHD-Bildschirm schaut - ist aber Blödsinn. Die UHD-Auflösung bewirkt zwei Dinge:

- Auf großen Bildschirmen ist das das Bild schärfer. Das kann man sogar bei FullHD 1080p auf >65" TVs sehen. Ab dieser Größe wirkt FullHD schon etwas unscharf. Deshalb entwickelt man 8K-Bildschirme ja auch für den Einsatz auf Bühnen/Theatern/Messen, etc. (weniger für den Heimgebrauch mit Diagonalen von über 2m).

- Man kann mehr Details wahrnehmen. Natürlich hängt das mit dem Abstand zum Bildschirm zusammen, aber das ist ein "Verhältnisdreieck". Ein 85"-Bildschirm ist aus 20m Entfernung auch winzig - und 50cm vor dem Gerät erfasst man das Gesamtbild überhaupt nicht. Das Stichwort ist hier "Wahrgenommene Größe", wie viel des Sichtfeldes der Bildschirm einnimmt.

Also sucht man sich die Bildschirmgröße nicht nach Prospekt aus, sondern nach örtlicher Begebenheit. Sitzt Du 5m entfernt, dann solltest Du mindestens 65" anvisieren, sitzt Du bis zu 2m entfernt, reicht auch ein Bildschirm unter oder bis 55". Nur wenn das Verhältnis nicht passt, stimmt auch das wahrgenommene Bild nicht.

Tiertrainer
Posts: 22
Post 184 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Dazu muss man auch anmerken dass dieser Inhalt nur per Live-Stream angeboten wird und man deswegen eine dem enstrpechend schnelle Internet-Leitung braucht, welche garantiert nicht jeder zuhause hat. Es wird eine stabile Internet-Leitung mit 40 Mbit/s empfohlen.

Siehe dazu: FIFA WM 2018 in Russland - tv.ORF.at (ganz unten)

Schnitt
Posts: 1,461
Post 185 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Es wird eine stabile Internet-Leitung mit 40 Mbit/s empfohlen

Wer SkyQ auf 5 Geräten gleichzeitig nutzen will braucht die auch...

Special Effects
Posts: 5
Post 186 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Juhuuu es geht wieder über Uitymedia

Kulissenbauer
Posts: 67
Post 187 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Beim UHD Bild wird mehr vom Spielfeld gezeigt als beim HD Bild.

Bei UHD wird quasi heraus gezoomt

Schnitt
Posts: 1,461
Post 188 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Weil das nicht "normal" ist (bei anderen UHD-Inhalten) habe ich etwas recherchiert und dies gefunden: https://www.test.de/Fussball-WM-auf-Sky-Bringt-UHD-wirklich-mehr-als-HD-5327690-0/

Auszug:

"Über­raschende Differenzen zeigten sich bei der Größe des Bild­ausschnitts. Wenn sich die Seiten­auslinie in totalen Einstel­lungen am unteren Rand des HD-Bilds befand, reichte das UHD-Bild oft bis zu den Trainersitzen. Bekamen ARD-Zuschauer die ersten zehn Tribünenreihen auf der Gegen­gerade zu sehen, konnten Sky-Zuschauer mitunter bis in die dreißigste Reihe gucken.

UHD-Nutzer sehen also mehr von der Umge­bung – das kann manchmal aber auch ein Nachteil sein, weil die Spieler dadurch kleiner dargestellt werden als in HD. Ein möglicher Grund für die unterschiedlichen Ausmaße des Bild­ausschnitts könnte sein, dass die Fifa die Spiele primär in UHD produzieren lässt, sodass die Aufnahmen dann auf die Pixelzahl von HD-Fernsehern herunter­gerechnet werden müssen. Hierbei wäre ein kleinerer Bild­ausschnitt von Vorteil, da er sich schneller skalieren ließe. Das würde auch erklären, warum die ARD-Über­tragung mit etwas schlechterer Bild­qualität auffiel als sonst bei Pokal- oder Bundes­liga-Spielen. Ist die Produktions­technik auf UHD ausgerichtet, könnte die Qualität von HD-Darstel­lungen darunter leiden."


Aha! Also Sonderfall FIFA-WM.

Denn es liegt nicht an der Auflösung per se, sondern an der Aufzeichung, die die FIFA liefert.

Tiertrainer
Posts: 50
Post 189 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Und trotzdem gibt es hier Leute, die keinen Unterschied zwischen ARD HD (in schlecht herunterskalierten 720p)und Sky UHD feststellen können.. Denen empfehle ich ganz dringend einen Augenarzttermin.

Schnitt
Posts: 1,461
Post 190 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Augenprobleme haben einige...

Ich finde diejenigen schlimmer, die 2014/15 von "Marketingsäuen" und "unnötiger Blödsinn, braucht keiner" geschrieben haben, wenn man UHD-Streaming bei NF & AZ angesprochen hat - und jetzt bei den 9GB-Pseudo-UHD-Filmchen auf der Sky-Festplatte Lobeshymnen auf das tolle Sky-UHD singen...

Kulissenbauer
Posts: 67
Post 191 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Genau das meinte ich.

Danke für die Erklärung

Ich finde das HD Bild nicht schlecht. Aber das UHD ist ein Traum, zumal es selbst 1 Meter vorm TV noch knackscharf ist. Ist für die Kumpels von Vorteil, die zuletzt kommen und sich bei der Couch ganz vorne platzieren müssen

Special Effects
Posts: 16
Post 192 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Hallo, geht bei mir immer noch nicht in 78464 Konstanz. Habe kein SkyQ oder WLAN. Es wird der Hinweis 328 angezeigt und das Wiedergabe über HDMI nicht möglich ist. Was ist los? Danke schon mal

Tiertrainer
Posts: 17
Post 193 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Alles schon probiert bis zum Werksreset.

Es funktioniert nicht.

Sat in Deutschland. Neuer Sony 4 K Fernseher. Sky + pro. Vollabo.

Blaues Bild mit Fehlerhinweis 11050. Wenn ich dann mit Fragezeichen-Taste Hilfe drücke kommt der Text

"Dieser Sender wird in Deiner Region nicht angeboten."

Ich bin in der Region Ruhrgebiet dann wohl ausgeschlossen.

Super. Dann kann ich mir wohl das Spiel morgen auch knicken.

Moderator
Posts: 1,590
Post 194 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Hallo akita,

nutzt Du das HDMI-Kabel, welches wir mitgesendet haben und hast Du bereits einen anderen HDMI-Eingang versucht? Dieser Hinweis deutet darauf hin, dass das Endgerät nicht den Ultra-HD notwendigen HDCP-Standard 2.2. unterstützt.

Viele Grüße, Dorina

Tiertrainer
Posts: 39
Post 195 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Warum gehen die WM UHD Übetragungen mit der alten Sky Pro Software in Österreich und jetzt mit Sky Q steht - diese Übetragung ist für igre Region nicht freigeschaltet.was isn des für Quatsch des Sky Q?kann mir das bitte ein Mod beantworten?ohne Q gehts in Österreich, mit Q gehts nicht.Warum ist das so?

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 196 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

am späten donnerstagabend ging es dann bei mir und seither habe ich keine Probleme mehr gehabt...

Special Effects
Posts: 3
Post 197 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Leider funktionierte bisher hier auch kein Spiel...

Fehler 11050 - Für diese Region nicht verfügbar.

Sky+ Pro UHD Receiver

SAT-Empfang

Sony KD65XD9305 UHD HDR Fernseher

PLZ 46242 (in Deutschland)


SAT-Einstellungen bereits zurückgesetzt mit neuem Suchlauf (Auswahl Deutschland)

Netzreset durchgeführt

Anderen HDMI-Eingang getestet (drei Verschiedene)

Anderes HDMI-Kabel getestet (auch drei Verschiedene)


Astra UHD und die SkyQ-Filme in UHD funktionieren einwandfrei.

Regie
Posts: 4,685
Post 198 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

levyko schrieb:

....

Fehler 11050 - Für diese Region nicht verfügbar.

...

Es gibt nur wenige Möglichkeiten für einen Satreceiver zu erfahren wo in Europa er steht,

die einzige die mir einfällt ist via IP Agleich, da würde ich mir also jeden Sendersuchlauf und dergleiche sparen.

Nebenbei würde ich hinterfragen wo im Vertrag oder AGB solch einem Standortabgleich zugestimmt wurde.

Special Effects
Posts: 3
Post 199 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Zum einen fallen mir die Kundendaten ein, in denen das Land hinterlegt ist und die virtuelle Smartcard wird, denke ich, der Kundennummer zugeordnet. Zum zweiten wäre da der SAT-Sendersuchlauf, bei dem man die Wahl zwischen Österreich und Deutschland hat. Wird wohl auch in einer Variablen gespeichert. Und zu guter Letzt die IP-Adresse, welche z. B. bei uns fest ist und über RIPE als netname "DE-KNRW-20070720" zurückliefert. Verantwortlich für das Netzsegment ist Unitymedia NRW GmbH.

Regie
Posts: 4,685
Post 200 von 229
28 Ansichten

Re: WM auf Sky Sport UHD für alle?

Mit Hilfe der Kundendaten etc. ist das natürlich möglich,

mit ging es jetzt um die Echtzeiterkennung des Gerätes ansich.

Steht eigentlich irgendwo geschrieben, das der Receiver im Netzwerk hängen muß?

Ich schaue die WM auf der Terasse, da habe ich eine eigene kleine Satschüssel

aber nicht zwangsläufig immer Netzwerk dran.

Antworten