Antworten

Sky Receiver umstieg von Sat auf Kabel

Hmmm89
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 10
368 Ansichten

Sky Receiver umstieg von Sat auf Kabel

Hallo

 

Ich bin vor kurzem umgezogen und habe mein Internet und auch Sky mitgenommen.Leider musste beides umgestellt werden,da ich in der neuen Wohnung einen Kabelanschluss habe.

Ich habe von Vodafone ein Dosenaufsatz erhalten welchen ich benutze.Nun habe ich vor 2 Tagen den gebrauchten Receiver von Sky für Kabelanschluss erhalten mit einer neuen Smartcard(Vodafone Deutschland).Wenn ich das Kabel in den Dosenaufsatz reinstecke und denn in meinen Fernseher habe ich Sender die ich empfange,sobald ich es in den Receiver stecke kommt kein Signal und das Q pulsiert die ganze Zeit Blau.

Ich kann somit kein Fernseh gucken mit dem Receiver kann mir da jemand helfen?

Ich habe schon alles ausprobiert,Neustart,Resetknopf drücken etc..

 

Danke 

Lg

Alle Antworten
Antworten
charly1511
Kostümbildner
Posts: 133
Post 2 von 10
357 Ansichten

Betreff: Sky Receiver umstieg von Sat auf Kabel

Hast du es einmal mit einem neuen Sendersuchlauf probiert? Dabei natürlich Vodafone auswählen.

peter65
Castingleiter
Posts: 2,217
Post 3 von 10
349 Ansichten

Betreff: Sky Receiver umstieg von Sat auf Kabel


@charly1511  schrieb:

Dabei natürlich Vodafone auswählen.


Welches Vodafone? exKabel Deutschland oder ex Unitymedia?

Andererseits, das mußte ich bei mir noch nie einstellen, als VF exKD Kunde.

@Hmmm89 schrieb:

Ich habe von Vodafone ein Dosenaufsatz erhalten welchen ich benutze


Wenn du mal aufs Internet verzichten kannst, den Dosenaufsatz entfernen und dann den Sky Q direkt an die Antennendose anschließen.

Hmmm89
Special Effects
Posts: 4
Post 4 von 10
340 Ansichten

Betreff: Sky Receiver umstieg von Sat auf Kabel

Habe ich schon probiert also ohne den Aufsatz da steht genau dasselbe kein Signal bei meinem Fernseher.

Ich kann gar nichts von Sky sehen da kommt sofort kein Signal

Und ja habe Vodafone ausgewählt,danach mit Vodafone Kabel Deutschland und denn das mit Unity oder wie das heißt jedesmal dasselbe keine Sender und immer kein Signal leider.

Wenn ich aber das Kabel so in den Fernseher stecke empfange ich alle Programme..

Lg

peter65
Castingleiter
Posts: 2,217
Post 5 von 10
332 Ansichten

Betreff: Sky Receiver umstieg von Sat auf Kabel


@Hmmm89  schrieb:

Und ja habe Vodafone ausgewählt,danach mit Vodafone Kabel Deutschland und denn das mit Unity oder wie das heißt jedesmal dasselbe keine Sender und immer kein Signal leider.

Wenn du nicht in BaWü, Hessen oder NRW wohnst bist du höchtswahrscheinlich Vodafone Kabel Deutschland Kunde.

Ich bin selber Vodafone Kabel Deutschland Kunde, das habe ich noch nicht auswählen dürfen bzw. können bei meinem Sky Q.


@Hmmm89  schrieb:

Habe ich schon probiert also ohne den Aufsatz da steht genau dasselbe kein Signal bei meinem Fernseher.

Ich kann gar nichts von Sky sehen da kommt sofort kein Signal


Aha, aber Kein Signal zeigt der Sky Q eigentlich so nicht an, da ist mindestens fünfstellige Zahl als Hinweis dabei.

Könnte die 11180 sein.

Ich würde fast eher meinen das ist ne Anzeige vom TV der kein Signal vom Sky Q per HDMI Kabel erhält?

Das die Karte im Sky Q steckt, das setze ich mal voraus.

 

sentinel2003
Schnitt
Posts: 1,132
Post 6 von 10
318 Ansichten

Betreff: Sky Receiver umstieg von Sat auf Kabel


@peter65  schrieb:

@charly1511  schrieb:

Dabei natürlich Vodafone auswählen.


Welches Vodafone? exKabel Deutschland oder ex Unitymedia?

Andererseits, das mußte ich bei mir noch nie einstellen, als VF exKD Kunde.

@Hmmm89 schrieb:

Ich habe von Vodafone ein Dosenaufsatz erhalten welchen ich benutze


Wenn du mal aufs Internet verzichten kannst, den Dosenaufsatz entfernen und dann den Sky Q direkt an die Antennendose anschließen.


Ohne Internet gibt es aber kein SoD, wenn ich mich nicht irre🤔 und, MUß der Receiver nicht unbedingt sogar des Nachts am Internet sein, um die neuen Daten des Tages IMMER runter zu laden??

peter65
Castingleiter
Posts: 2,217
Post 7 von 10
308 Ansichten

Betreff: Sky Receiver umstieg von Sat auf Kabel


@sentinel2003  schrieb:

Ohne Internet gibt es aber kein SoD, wenn ich mich nicht irre🤔 und, MUß der Receiver nicht unbedingt sogar des Nachts am Internet sein, um die neuen Daten des Tages IMMER runter zu laden??


Für das TV sehen über den Sky Q ist keine Internet-Verbindung notwendig, auch nicht für den Sendersuchlauf.

Ohne Sendesuchlauf welcher erfolgreich durchgeführt werden sollte, dürften auch andere Funktionen des Sky Q nicht funktionieren. Das scheint ne Grundvoraussetzung zu sein um den Sky Q nutzen zu können.

 

Hmmm89
Special Effects
Posts: 4
Post 8 von 10
288 Ansichten

Betreff: Sky Receiver umstieg von Sat auf Kabel

Ja genau es kommt vom TV her ich bekomme nun einen neuen Receiver zugeschickt..da bin ich mal gespannt,ob es denn funktioniert..

Und ja ich bin Vodafone Kabel Deutschland Kunde 😉

peter65
Castingleiter
Posts: 2,217
Post 9 von 10
275 Ansichten

Betreff: Sky Receiver umstieg von Sat auf Kabel


@Hmmm89  schrieb:

da bin ich mal gespannt,ob es denn funktioniert..

Nicht bloß du, ich geh mal davon aus du berichtest?

Hmmm89
Special Effects
Posts: 4
Post 10 von 10
219 Ansichten

Betreff: Sky Receiver umstieg von Sat auf Kabel

Hey Leute

Neuer Receiver und zack es funktioniert doch tatsächlich 🙂

Danke an alle

Antworten