Antworten

Sky Q - technischer Mist?

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 142
Post 1 von 258
18.327 Ansichten

Sky Q - technischer Mist?

Hallo Leute,

dieses neue Sky Q ist nach meiner Meiung ein Desaster

Ich bin verärgert und traurig, dass den Sky-Kunden so ein unausgereifter Mist vorgesetzt wird.

1. Lautstärke nicht mehr veränderbar auf der Sky Receiver-Fernbedienung

2. die Zurücktaste funktioniert nicht mehr auf der Sky Receiver-Fernbedienung, womit zwischen 2 Sendern hin- und hergeschaltet werden konnte

3. auf der EPG, jetzt Guide, können die Sendeplätze nicht mehr mittels Zahlenangabe angesteuert werden

3. wenn man einen neuen Sender auf dem Guide suchen möchte, muß JEDES MAL immer von vorn gesucht werden, z.B.

"Alle Sender" beginnt bei 100, möchte man zu 149 muß man jedes Mal runterscrollen, möchte man schauen, was auf VOX ausgestrahlt wird, beginnt man wieder bei 100 und scrollt runter auf 186. Man schaut rein, es gefällt nicht, und beginnt wieder bei 100 und scrollt. Nervig

4. Bei einem Breitbildfernsehgerät sollte das Vorschaubild - wie vorher auch - rechts oben sein. Links oben ist schlecht zu erkennen.

5. Der blaue Untergrund ist absolut schrill und augenunfreundlich und nervig; grau war besser erkennbar.

Wie gelangt man jetzt zu Sky on Demand? Der blaue Button funktioniert auch nicht mehr.

Ich bin geneigt zu kündigen.

Oder kann ich persönlich das Sky Q-Update rückgängig machen?

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 7,449
Post 2 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

Oder kann ich persönlich das Sky Q-Update rückgängig machen?

Nein, kann man nicht.

Highlighted
Regie
Posts: 20,073
Post 3 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

User schrieb:

Wie gelangt man jetzt zu Sky on Demand? Der blaue Button funktioniert auch nicht mehr.I

Die Inhalte auf Abruf findest Du jetzt im Hauptmenü über die HOME-Taste. (Die Farbtasten sind aktuell ohne Funktion, sollen aber wieder belegt werden.)

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 27,932
Post 4 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

Sky Q - technischer Mist?

JA!



​Thread kann zu.........

Highlighted
Beleuchter
Posts: 114
Post 5 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

Am besten kündigen.

Nur so, wenn der Anteil an unzufriedener Kunden relativ hoch ist, wird sich wenn auch sehr unwahrscheinlich vielleicht etwas tun.

pastedImage_0.png

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 38
Post 6 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

Ich sag einfach nur ja.

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 354
Post 7 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

Die Leine wird eben von mal zu mal immer kürzer, beim nächsten Update kommen auch (natürlich auf vielfachen Kundenwunsch) alle Free Tv Sender weg, die braucht eh keiner

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 142
Post 8 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

So, ich habe mein Sky-Abo per Online-Chat eben gekündigt. Screenshots des Chats sind vorhanden.

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 27,932
Post 9 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

Per Chat gekündigt? Klappt bestimmt...

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 142
Post 10 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

habe Screenshot und die Zusage erhalten, dass ich die schriftliche Kündigungsbestätigung bekomme.

Wenn nicht - kein Problem, dann kündige ich eben schriftlich mit Einschreiben.

War ein Versuch, weil es von Sky so angeboten wurde.

Falls mein Community-Account die nächsten Tage/Wochen überlebt (habe per Email um Löschung gebeten), werde ich berichten, ob´s geklappt hat

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 11 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

Die Übersicht, was funktioniert und was nicht bzw. was sich gegenüber der Vorgängerversion geändert hat ist sehr gut geworden.

Das der Teletext komplett abgeschafft wurde, ist der größte Fehler, wo Sky machen konnte.

Zudem kann man nicht mehr über den Fernseher eine Sendung bestellen. Nur noch über den Skyaccount oder telefonisch.

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 142
Post 12 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

So, habe soeben die Kündigungsbestätigung von Sky per Email erhalten.

Kündigen im Online Chat funktioniert also.

Danke vielmals, Joseph, hast einen guten Job gemacht

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 142
Post 13 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

ich habe übrigens die Lautstärkeregelung auf meiner Sky-Receiver-Fernbedienung aktivieren können

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 27,932
Post 14 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

RTL und Co würde ich keine Träne hinterher weinen!

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 27,932
Post 15 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

Aha und was kannst damit jetzt laut und leise stellen?

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 19
Post 16 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

der manuelle Sendersuchlauf fehlt ebenso !

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 142
Post 17 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

naja- was man eben laut und leiser stellen kann

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 27,932
Post 18 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

Aber nicht den Receiver?!

Highlighted
Beleuchter
Posts: 92
Post 19 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

Ich finde es immer wieder etwas witzig das manche nur kündigen wollen nur wegen der neuen Oberfläche.

Aber wo ich immer lachen muss sind immer bei den Leuten die nur das schlechte heraussuchen aus SKY um sich nur zu beschweren was meistens vollkommen unnötig ist. Manchmal sind wir Kunden an den Problem mit SKY selbst (egal aus welchen Gründen) als auch mit den Geräten selber schuld weil man entweder zu viel rumgespielt hat mit den Geräten oder einfach nur keine Ahnung hat und dann anruft und die Mitarbeiter von SKY nur anschreien wollen.

Bei den Geräten gerade was auch SKY Q betrifft steht alles sehr genau beschrieben wie was einzustellen ist, bestes Beispiel ist die Lautstärkenregelung.

Genauso ist es mit den Abo gebühren. Wenn man vergisst zu kündigen wenn man das Angebot behalten möchte, dann hat einfach nur Pech gehabt und rutscht auf den Standardpreis hoch (hatte ich auch schon 2 mal).

Man muss auch mal einsehen das man was ändern will, egal welche Firma das gerade auch ist.

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 27,932
Post 20 von 258
495 Ansichten

Re: Sky Q - technischer Mist?

Ja Lautstärke am TV.. Oder steht irgendwo im Kleingedruckten wie man den Receiver direkt ansteuert?

Antworten