Antworten

Sky Q friert immer wieder ein

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 27
786 Ansichten

Sky Q friert immer wieder ein

Hallo sky community, 

 

habe seit einiger Zeit bei meinem sky Q Receiver das Problem, dass er nach einiger zeit in Betrieb plötzlich einfriert und der Fernseher kein Signal mehr empfängt. 
Die Fernbedienung tut ebenfalls nichts mehr, lediglich durch den reset Button auf der Rückseite lässt er sich wieder fürs erste normal bedienen.

 

Wenn der Receiver einfriert leuchtet nur der weiße „Sky“ Schriftzug am Receiver, als wäre er noch ganz normal eingeschaltet. 

hoffe ihr könnt mir helfen.

vorab schonmal vielen Dank!

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Tontechniker
Posts: 681
Post 2 von 27
778 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Hi @Thorbinho95 ,

 

Es gibt ein paar bekannte Fehler, wo der Sky Q Receiver immer wieder abstürzt.

 

Manchmal ist es die Festplatte, aber meist der verwendete Router.

Hier ist bekannt, dass ein ganz bestimmter Router der Telekom, der Speedport Smart 3 oder der Speedport Pro den Fehler am Q Receiver verursacht.

Schreib doch mal, ob du einen dieser Router in Verwendung hast. Es gibt natürlich eine Lösung hierfür.

 

Gruß Galaxis56

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 27
734 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Hallo, vielen Dank für die Antwort. 

Habe keinen der genannten Router. Allerdings ist generell ein neuer Vodafone Router auf dem Weg, mal sehen ob der Fehler dann endlich weg ist.

Highlighted
Tontechniker
Posts: 681
Post 4 von 27
699 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Hi @Thorbinho95 

 

Falls es nicht am Router liegt, könnte das Problem natürlich an der Festplatte liegen.

Du könntest mal zum Test die Festplatte heraus ziehen, und beobachten, ob die Abstürze dann auch auftreten.

 

Gruß Galaxis56

Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 5 von 27
618 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Hallo,

ich habe genau das gleiche Problem. Das Bild friert ein und ich muss den Receiver vom Strom nehmen. Und das manchmal mehrfach am Tag. Und das wieder hochfahren dauert teilweise 3-4 Minuten. Und Filme oder Serien aus den Boxsets bzw. On Demand gehen manchmal mittendrin einfach aus.

 

Von den oben genannten Routern habe ich keinen. 

Ich bitte um Hilfe.

Danke.

Highlighted
Moderator
Posts: 2,340
Post 6 von 27
597 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Hallo Mel80,

es tut mir leid, dass diese Probleme bestehen. Welchen Eco-Modus hast du eingestellt? Hast du auch schon die Festplatte entfernt und geschaut, wie es dann aussieht?

Viele Grüße,
Nadine
Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 7 von 27
575 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Hallo @Nadine 

 

Energiespar-Einstellung ist auf Eco. Die Festplatte habe ich jetzt, nach erneuten Abbruch, raus gezogen und teste jetzt mal ohne.

Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 8 von 27
548 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Hallo @Nadine 

 

ohne Festplatte keine Abbrüche beim TV. Jetzt ist sie wieder drin und dreimal Abbrüche bei Filme und Serien On Demand und zwei mal eingefroren bei Live TV. Also liegt es wohl an der Festplatte.

Wie geht es weiter?

Highlighted
Moderator
Posts: 2,340
Post 9 von 27
535 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Guten Morgen Mel80,

dann ist die Festplatte der Übeltäter und ich tausche diese somit aus. Lasse mir daher deine Kundennummer sowie die aktuelle Anschrift per Privatnachricht zukommen. Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Nadine
Highlighted
Special Effects
Posts: 4
Post 10 von 27
468 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Hallo zusammen , habe das gleiche Problem  . Ich habe allerdings ein Router der Telekom  . Auch genannten  Speedport Smart 3 . Was gäbe es denn für eine Lösung ?

Wäre echt  dankbar dafür . Es nervt nämlich,  ständig  hinten den Resetknopf zu drücken.  Ich kann mir auch nicht vorstellen,  das es auf Dauer gut für den Reciever ist .

Highlighted
Special Effects
Posts: 4
Post 11 von 27
443 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

So , jetzt habe ich mein Smart 3 Router auf 2,4 GHz  'eingestellt' .  Nach einer erneuten  Netzwerkeinstellung ist mein Q problemlos am laufen . Aber .... jetzt habe ich  ein dauernder pulsierender Blauen Kreis und ein leuchtendes Sky Logo . Dazu lädt er keine Apps mehr , von OnDemand auch keine Rede mehr . Ich verstehe es alles nicht . Kann man sich wirklich "zurück entwickeln "?

Ich vermisse meinen guten alten Sky ++Recvier.  

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 12 von 27
416 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Leider haben wir das selbe Problem. Das Gerät hängt sich auf und kann nur über die Reset Taste neugestartet werden.

 

mfg

fl

Highlighted
Special Effects
Posts: 4
Post 13 von 27
413 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Morgen , @fth  nach fast 10 Stunden pulsierender Blauer Kreis , geht wie von Zauberhand , wieder alles bei meinem Q . Es scheint tatsächlich an den Smart 3 gelegen zu haben.  Auf 2,4 GHz läuft es jetzt . Zumindest bis JETZT ! Warum er allerdings soo lange Dinge gelafen hat , bleibt mir auch ein Rätsel . LG 

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 8
Post 14 von 27
408 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Hallo, 

ich habe den Fritzbox 7490 im Einsatz und die gleichen Probleme. Sky interessiert das doch alles nicht was ihre Kunden für Probleme mit den Produkten haben, sonst würde es nach so langer Zeit schon längst eine Lösung geben. AM Telefon kann einem auch niemand helfen, da die meisten Callcenter Mitarbeiter, wenn überhaupt der deutschen Sprache mächtig, mit Detailfehlern überfordert sind. Ich hoffe nur, das es in Kürze einen anderen Anbieter gibt, damit wir dem Monopol von Sky nicht weiter willkürlich ausgesetzt sind. 

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 15 von 27
404 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Also ich habe nun die Festplatte entfernt. Wie es oben schon mal erwähnt wurde. Nun läuft der sein 1h ohne Absturz.

 

Highlighted
Special Effects
Posts: 4
Post 16 von 27
383 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Hey zusammen,

wie schon bei einigen Leuten aus der Community habe ich selbes Problem, dass Filme, Aufnahmen oder Live TV ständig einfrieren bzw. sich der Receiver von selbst ausschaltet. 
Nachdem ich hier im Forum nachgelesen habe, habe ich für mehrere Stunden die Festplatte entfernt und Live TV geschaut - ohne Abbrüche.
Heute habe ich die Festplatte wieder eingebaut & ich hatte bereits wieder zwei Einfrierungen. 
Ich gehe jetzt stark davon aus, dass es an der Festplatte liegt 

Bitte um Hilfe! Vielen Dank im Voraus.

 

@skynadine
Ich habe dir auch schon eine Privatnachricht geschickt. 

Liebe Grüße 

Dani

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 17 von 27
377 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Hi, ich habe genau das gleiche Problem. Wenn ich normale TV schaue oder Filme auf OnDemand schaue hängt er sich einfach auf nach ein paar Minuten und am Ende steht am Fernseher auch "kein Signal". Habe die Festplatte auch bereits entfernt, danach läuft er bei normalem TV reibungslos, aber ich kann keine Filme auf OnDemand schauen, da dort steht, ich hätte keine Internetverbindung, obwohl in den Einstellungen steht, dass ich Internet habe. Ist die Festplatte drin, geht das Internet, aber die Filme hängen sich wieder auf. VG

Highlighted
Moderator
Posts: 2,381
Post 18 von 27
248 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Hallo fth,

es tut mir leid, dass du Probleme mit dem Sky Q Receiver hast.

Ich möchte dir gerne bei deinem Anliegen helfen. Schicke mir daher eine private Nachricht.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Teile mir dann bitte deine Kundennummer und das Geburtsdatum vom Vertragsinhaber mit. Weiterhin benötige ich zum Abgleich den Namen der Bank, von welcher wir die Gebühren einziehen.

Viele Grüße,
Jano
Highlighted
Special Effects
Posts: 5
Post 19 von 27
237 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

mein zweitreceiver hängt sich ständig auf. Festplatte habe ich schon rausgenommen. Hängt sich trotzdem auf. Router ist von Vodafone ( Kabel ) @Janocore 

Highlighted
Regie
Posts: 21,380
Post 20 von 27
232 Ansichten

Betreff: Sky Q friert immer wieder ein

Auf den Hilfeseiten gibt es eine Seite für: Receiver funktioniert nicht. Dort einloggen und den Check machen. DAnn kannst du mit dem Ergebnis die Hotline anrufen, wenn die Tipps nicht helfen.

Antworten