Antworten

Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Chucky06
Special Effects
Posts: 4
Post 21 von 40
2.871 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

Moin zusammen,

dann darf ich mich da gleich mal anschliessen.

Heute den SkyQ Reciever im Austausch für den alten bekommen und das erste was meine Frau aus 5m Entfernung rief "was rauscht denn da?"...

Könnte ich dann auch eine Tauschplatte bekommen?

Markus2210
Special Effects
Posts: 3
Post 22 von 40
2.837 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

Hallo Axel,

 

viele Dank. Ich habe Dir wie gewünscht eine NAchricht gesendet.

 

Mfg

Markus

 

Nadine
Moderator
Posts: 5,754
Post 23 von 40
2.800 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

Hallo @Chucky06,

entschuldige bitte die späte Antwort und auch die Unannehmlichkeiten. Sende mir deine Kundennummer sowie die aktuelle Anschrift per Privatnachricht. Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Nadine
Kuecki0705
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 24 von 40
2.714 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

Hallo,

ich habe gerade einen Sky Q Receiver erhalten und habe auch das Problem mit dem extrem lauten Rauschen. Nervt wirklich sehr, insbesondere, wenn keine andere Geräuschkulisse das überdeckt. Hilft es, dass Gerät direkt wieder austauschen zu lassen oder ist das grundsätzlich bei den Geräten so ? Habe die Hotline angerufen und die meinten, da hilft nur Stecker ziehen. Kann doch keine Lösung sein ...  Was tun ? Eco + finde ich jetzt auch nicht so prickelnd, hilft aber wohl auch nicht wirklich.

Markus2210
Special Effects
Posts: 3
Post 25 von 40
2.705 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

Hallo,

 

ich habe jetzte eine Austauschplatte von Sky erhalten.

Die Austauschplatte ist von WD, während die vorige Platte von Seagate war.

Allerdings rauschen beide Platten gelich laut.

 

Hat denn jemand von Sky eine Austauschfestplatte erhalten die das Problem des Rauschens löst ?

 

Mfg

Markus

 

RonnyK
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 1,375
Post 26 von 40
2.692 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

Hallo @Kuecki0705,

bitte enschuldige meine verspätete Antwort auf dein Anliegen und die bisher entstandenen Unannehmlichkeiten.

Gern prüfe ich dein Anliegen. Dazu benötige ich Einsicht in deine Vertragsdaten.

Sende mir daher bitte deine Kundennummer und aus datenschutzrechtlichen Gründen einen Abgleich deines Geburtsdatums sowie den Namen der hinterlegten Bank in einer privaten Nachricht zu.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

VG, Ronny
Josimar
Tiertrainer
Posts: 11
Post 27 von 40
2.648 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

Das würde mich auch interessieren, da ich dasselbe Problem habe. Also, lohnt sich ein Tausch der Festplatte?

Chucky06
Special Effects
Posts: 4
Post 28 von 40
2.625 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

also bei mir hat der Wechsel nichts gebracht.

Alte platte WD aus 2018, neue Platte WD aus 2018.

 

Der Einbaurahmen lässt keine Entkopplung zu und bei dem billigen dünnen Plastik sowohl des Rahmens als auch der offenen Bauweise des REciever würde M.M.N. nur eine SSD helfen.

Aber mit drehenden Platten wird es nicht leiser werden können.

 

Hab leider keine 2,5" SSD übrig sonst hätte ich das schon lange mal probiert ob die erkannt wird.

Kuecki0705
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 29 von 40
2.616 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

Mir wurde jetzt mitgeteilt, dass das Problem bekannt ist, es aber keine Lösung dafür gibt. Wenn ich mich nicht mit dem Geräuschpegel arrangieren kann, könnte ich auf den Sky+ Receiver zurück wechseln. Schade und erstaunlich ...

Habe die Einstellung jetzt auf Eco+ geändert, dann ist der Geräuschpegel für mich okay, aber es gehen natürlich Funktionalitäten verloren. Muss dann jeder für sich entscheiden... 🤷‍♂️

Kuecki0705
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 30 von 40
2.617 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

Mir wurde jetzt mitgeteilt, dass das Problem bekannt ist, es aber keine Lösung dafür gibt. Wenn ich mich nicht mit dem Geräuschpegel arrangieren kann, könnte ich auf den Sky+ Receiver zurück wechseln. Schade und erstaunlich ...

Habe die Einstellung jetzt auf Eco+ geändert, dann ist der Geräuschpegel für mich okay, aber es gehen natürlich Funktionalitäten verloren. Muss dann jeder für sich entscheiden... 

JoergSF
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 31 von 40
2.510 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

Auch unser Reciever rauscht ohne Ende, so macht Sky keinen Spaß

bj58
Special Effects
Posts: 14
Post 32 von 40
2.485 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

wenn man die fp nicht braucht, kann man die auch raus nehmen... habe meine auch schon getauscht.. problem bleibt..

JoergSF
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 33 von 40
2.471 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

Danke für die Antwort, muss ich mal probieren. Wozu brauche ich die Festplatte denn eigentlich, legt "Sky" da irgendwelche Daten/Informationen drauf ab auf die sie im Normalbetrieb zugreifen müssen ? Wenn die Festplatte nur dazu da ist um Filme drauf zu speichern kan das Teil bei uns in der Tat raus.
Vielleicht kann ja mal jemand von "Sky" den Sinn der Festplatte erklären,

klesu
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 34 von 40
2.463 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

Es muss doch möglich sein, das Problem per Software-Update zu lösen.

Wäre schön, wenn sich in dieser Richtung mal was tut

 

David_M
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 65
Post 35 von 40
2.453 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

Hey @JoergSF,

entschuldige meine späte Antwort.

Schick mir bitte in einer privaten Nachricht deine Kundennummer und zum Datenabgleich dein Geburtsdatum sowie je nach Zahlungsart folgende Info:
- Bei Bankeinzug: Name der Bank, von der wir abbuchen
- Bei Kreditkarte: Die letzten vier Ziffern deiner Kreditkartennummer
- Bei PayPal oder du überweist selbst: Deine gesamte Anschrift

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Liebe Grüße,
David
shummelt
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 36 von 40
2.265 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

Ich hatte mich per Whatsapp an den Sky-Support gewandt, aber da wird mir nicht geholfen:

 

Mein Sky-Receiver steht im Schlafzimmern und pünktlich morgens um fünf Uhr wache ich auf, weil das Dingens rauscht (Update).

 

Angeblich kann man die Uhrzeit des Updates nicht ändern. (wie bescheiden ist das denn... es sei auch nicht möglich, leider, leider, ein Firmware-Änderung vorzunehmen... ).

 

Das Gerät ist im EcoPlus-Modus.

Immer ab und wieder anstecken ist keine Lösung.

 

Ich möchte durchschlafen können.

 

Was kann man tun?

Josimar
Tiertrainer
Posts: 11
Post 37 von 40
2.257 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

Hallo,

ich habe mir mit einer "Alexa-Steckdose" beholfen und nehme den Receiver um diese Zeit immer vom Strom. 

sentinel2003
Castingleiter
Posts: 2,350
Post 38 von 40
2.244 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?


@Josimar  schrieb:

Hallo,

ich habe mir mit einer "Alexa-Steckdose" beholfen und nehme den Receiver um diese Zeit immer vom Strom. 


Was ist eine "Alexa Steckdose"???🤔

Josimar
Tiertrainer
Posts: 11
Post 39 von 40
2.242 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?

sentinel2003
Castingleiter
Posts: 2,350
Post 40 von 40
2.183 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver rauscht permanent. Was kann ich machen?


@shummelt  schrieb:

Ich hatte mich per Whatsapp an den Sky-Support gewandt, aber da wird mir nicht geholfen:

 

Mein Sky-Receiver steht im Schlafzimmern und pünktlich morgens um fünf Uhr wache ich auf, weil das Dingens rauscht (Update).

 

Angeblich kann man die Uhrzeit des Updates nicht ändern. (wie bescheiden ist das denn... es sei auch nicht möglich, leider, leider, ein Firmware-Änderung vorzunehmen... ).

 

Das Gerät ist im EcoPlus-Modus.

Immer ab und wieder anstecken ist keine Lösung.

 

Ich möchte durchschlafen können.

 

Was kann man tun?


Oh je, ich kann mich immer wieder nur wiederholen; zum Glück , dass mein uralt Receiver noch funzt!!!

Antworten