Antworten

Sky Q Mini als einiziges Gerät ohne Ton

Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 6
161 Ansichten

Sky Q Mini als einiziges Gerät ohne Ton

Guten Tag

 

Ich habe das Problem, das nur bei der Sky Q Mini als einziger Receiver kein Ton über HDMI abgespielt wird.

 

Der FireTv Stick, Die FireTV Box und auch der Blu-Ray Player funktionieren ohne Probleme

 

Also muss es ja an dem Mini liegen.

 

Als Fernseher wird der telefunken dle32h127n3 benutzt.

 

MFG

Sven

Alle Antworten
Antworten
Special Effects
Posts: 6
Post 2 von 6
151 Ansichten

Betreff: Sky Q Mini als einiziges Gerät ohne Ton

hat hier denn keiner eine Idee??

Special Effects
Posts: 6
Post 3 von 6
141 Ansichten

Betreff: Sky Q Mini als einiziges Gerät ohne Ton

Der Receiver wurde schon durch einen neuen getauscht und es ist immer noch kein Ton, an einem anderen Fernseher funktioniert die Box aber.

Deswegen denke ich liegt es am zusammenspiel zwischen dem Mini und dem Telefunken Fernseher.

Laut Support Vestel gibt es für den Fernseher aber kein update.

 

Es kann doch nicht sein das die Box solche Probleme hat

 

Moderator
Posts: 581
Post 4 von 6
127 Ansichten

Sky Q Mini als einiziges Gerät ohne Ton

Hi Funky283,

bitte entschuldige, dass ich erst heute dazu komme, auf Dein Anliegen einzugehen.

Welche Toneinstellung ist auf der Sky Q Mini Box hinterlegt? Bei Stereo solltest Du keine Einschränkungen haben. Wenn Du die Mini Box allerdings auf Dolby Digital eingestellt hast und der TV keinen Dolby-Decoder hat, kommt kein Ton.

VG, Daniela
Special Effects
Posts: 6
Post 5 von 6
115 Ansichten

Betreff: Sky Q Mini als einiziges Gerät ohne Ton

Der Ton ist bei dem Mini und auch am Tv auf Stereo 

Sky Technik Mitarbeiter
Posts: 451
Post 6 von 6
106 Ansichten

Betreff: Sky Q Mini als einiziges Gerät ohne Ton

Dann sind unsere Möglichkeiten leider ausgeschöpft. Du schreibst, dass der Ton auf einem anderen TV Gerät funktioniert: warum er bei diesem Modell von Telefunken nicht geht, lässt sich aus der Ferne leider nicht sagen, an den Einstellungen liegt es jedenfalls nicht, wenn andere HDMI Quellen gehn. 

Da es sich um ein Modell aus dem Jahr 2013 handelt, haben wir leider auch keine Möglichkeit weitere Untersuchungen hierzu anzustellen, es ist jedoch der einzige, mir bekannte Fall einer Inkompatibilität zwischen einem TV Modell und der Q Mini, auch wenn Dir das im konkreten Fall nicht weiterhilft.

Du könntest es noch über den SPDIF Ausgang der Q Mini probieren, dann muss der Ton aber über ein anderes Gerät als den TV ausgegeben werden, zB einen AVR oder eine Soundbar.

 

Antworten