Antworten

Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

Antworten
dslloser
Geräuschemacher
Posts: 10
Post 61 von 125
771 Ansichten

Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

Leider war bei mir die Entwarnung zu früh. Nun sind wieder einmal nur Tonstörungen da.

Sanny_G
Moderator
Posts: 5,976
Post 62 von 125
765 Ansichten

Re: Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

Ja, das ist sehr schade @dslloser, aber man ist weiter dran. Sobald wir eine Rückmeldung vorliegen haben, geben wir hier Bescheid. 

delganos
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 63 von 125
729 Ansichten

Re: Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

@Sanny_G Mich würde mal die Kommunikation bei Ihnen interessieren, da ich gerade von einem Sky-Mitarbeiter angerufen wurde und mir folgende Lösungsvorschläge gemacht wurden:

1. Ich solle einen Sendersuchlauf machen und die Software aktualisieren (was ich ja bereits Sonntag getan habe und erfolglos war)

2. Das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen war korrekt (was ja bereits ein anderer Sky-Mitarbeiter widerlegt hat)

3. Das Problem wird am Wochenende garantiert weg sein (warum verspricht man so etwas?)

4. Ich kann halt aktuell das Bild auf Bundesliga HD2 nicht testen, weil dort erst wieder am Freitag gesendet wird

5. Sollte das Problem bestehen bleiben, bekomme ich einen neuen Receiver aber kann dann vom Absenden bis zur Ankunft bei mir kein Sky gucken, weil dann meine Smartcard mit dem neuen Receiver verknüpft wird (warum programmiert man das so? Ob es danach besser ist, weiß ja auch niemand, oder?)

 

Das zeigt für mich zum einen eine stark mangelnde Kommunikation innerhalb der Mitarbeitenden und zum anderen, dass man noch immer mit dem Gießkannen-Prinzip versucht dieses Problem zu lösen.

 

Alles in allem wirkt das nicht gerade völlig souverän in der Problemlösung, der Außendarstellung und  - erneut - der Kommunikation

Ronald_S
Moderator
Posts: 2,530
Post 64 von 125
699 Ansichten

Re: Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

Hallo @delganos, das ganze Hin und Her tut mir leid. Ob ein Tauschgerät Abhilfe schafft, ist derzeit fraglich. Da wir das Problem hier bei uns im Haus nicht nachstellen können, gehen wir erst einmal nicht von einer allgemeinen großräumigen Störung aus, sind der Sache aber natürlich auf der Spur und werden uns auch mit Vodafone kurzschließen. Ich kann euch nur um Geduld bitten. Sollten wir noch weitere Infos benötigen oder sollten uns neue Informationen vorliegen, werden wir uns hier melden. Gruß, Ronald

dslloser
Geräuschemacher
Posts: 10
Post 65 von 125
675 Ansichten

Re: Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

@delganos 

Mein Erfahrungsbericht mit dem Gerätetausch.

Hatte das mit dem Gerätetausch gleich am Anfang meines gerade abgeschlossen Vertrages, im letzten Monat. Mein SKY Q Gerät verabschiedete sich immer wenn es wärmer geworden ist. Ging dann zum Abkühlen auf den Balkon.Lief dann wieder. Erst gab es einen Festplattentausch.  Bis die neue Festplatte da war lief alles mit dem bekannten Hitzeproblem weiter. Es war nichts abgeschaltet.

Nach dem Tausch immer noch das selbe Problem. Dann endlich der Gerätetausch. Während der Wartezeit (Lieferung mit DHL = Dauerte Halt etwas Länger) lief das Gerät mit den bekannten Problem weiter. Alle abonnierten Sender da. Keine Abschaltung. Anscheinend gab es keine Zusammenschaltung Gerät mit Smartcard. Smartcard lief sogar in einem CI+ Modul einwandfrei weiter, obwohl laut SKY Service das nicht gehen soll.

Durfte auch bei jeden Anruf beim Service immer die gleiche Prozedur durchlaufen lassen (Werkseinstellung/Sendersuchlauf) obwohl ich denen gleich gesagt habe was alles schon gemacht wurde. Man wollte mir sogar einen über 100€ teuren Techniker nach Hause schicken, was ich jedoch abgelehnt habe.

R2-D2
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 66 von 125
674 Ansichten

Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

Habe dasselbe Problem und NUR mit Sky ONE HD.

Der VF Kanal läuft.

 

Ort: Nürnberg

Hardware: D02 Karte in beliebigen Receivern/Modulen

 

Der Knackpunkt wird wohl die D02 sein (Nagra).

Karten, die auf NDS basieren, werden vermutlich laufen. Daher will es wohl keiner reproduzieren können.

 

Bitte mal mit D02 Karte verifizieren!

 

 

peter65
Kamera
Posts: 2,966
Post 67 von 125
658 Ansichten

Re: Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein


@dslloser  schrieb:

Alle abonnierten Sender da. Keine Abschaltung. Anscheinend gab es keine Zusammenschaltung Gerät mit Smartcard. Smartcard lief sogar in einem CI+ Modul einwandfrei weiter, obwohl laut SKY Service das nicht gehen soll.


Bei VF werden die Karten nur mit den Gerät gekoppelt, nicht gepairt. Eben dadurch kannst du auch ein CI+Modul oder freien Receiver verwenden.

@R2-D2   schrieb:

Der Knackpunkt wird wohl die D02 sein (Nagra).

Karten, die auf NDS basieren, werden vermutlich laufen. Daher will es wohl keiner reproduzieren können.

Der Knackpunkt ist nicht die D02, in den Sky Q funktionieren nur NDS Karten (G02/09), die Ursache liegt höchstwahrscheinlich im Stream selber.

 

 

cali08
Beleuchter
Posts: 96
Post 68 von 125
615 Ansichten

Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

Guten Morgen,

 

ich habe seit Tagen das gleiche Problem, dass es bei Sky One HD zu Bildstörungen kommen.

Es kommt zu einer Endlosschleife: Pixelbildung, Bild bleibt stehen,  kurz schwarzes Bild, , dann verschlüsseltes Signal. Und nun geht es von vorne los. Eine Serie zu gucken ist unmöglich. 

 

Heute Morgen gleiche Fehler wie oben beschrieben, nur kommt heute noch das Tonproblem dazu. Es wird englisch gesprochen. Und das auf der deutschen Tonspur. Ändere ich auf die englische Tonspur, wird in Deutsch gesprochen. Es wurde gerade Das A-Team gesendet.

Jetzt Hawaii Five-O. Da passt es mit der Tonspur, aber Bildstörungen weiterhin vorhanden. 

 

Ich glaube keine Sekunde, dass diese Fehler von Vodafone verursacht werden. Sky One wird von Sky eingespeist.

Ich wohne in Niedersachsen. Vodafone - 530 MHz - Smartcard G09.  Wenn Fehler bei Vodafone auftreten, dann meist örtlich begrenzt. Aber natürlich hat Sky hier damit nichts zutun... 😯 

 

LG Cali

 

 

peter65
Kamera
Posts: 2,966
Post 69 von 125
550 Ansichten

Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein


@cali08  schrieb:

ich habe seit Tagen das gleiche Problem, dass es bei Sky One HD zu Bildstörungen kommen.

Es kommt zu einer Endlosschleife: Pixelbildung, Bild bleibt stehen,  kurz schwarzes Bild, , dann verschlüsseltes Signal. Und nun geht es von vorne los. Eine Serie zu gucken ist unmöglich. 

Bei mir sinds aktuell nur Tonpobleme, auch ist nicht schön anzuhören wenn der Ton weg bleibt aber das Bild weiterläuft.


@cali08  schrieb:

Ich glaube keine Sekunde, dass diese Fehler von Vodafone verursacht werden. Sky One wird von Sky eingespeist.


Verusachen tut die VF eher nicht, ob der Fehler bei der Einspeisung passiert oder erst im Laufe der Verteilung bei VF, das muß rausgefunden werden.

Regional? Niedersachsen, Berlin, irgendwo in Bayern, das ist nicht wirklich regional.

Und scheinbar wohl auch nicht überall das gleiche Fehlerbild.

hagncola
Special Effects
Posts: 9
Post 70 von 125
510 Ansichten

Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

Gibts was neues zu dem Problem. Der erste Fehler wurde gemeldet am 06.04.2022 19:20.

Es sollte doch möglich sein im Jahre 2022 bei einer nicht ganz neuen Technik innerhalb von zwei Wochen das Problem zu lösen. Bei dem Tempo kann man nur hoffen, dass keine "großen" Strörungen auftreten.

Cornelia_N
Moderator
Posts: 2,547
Post 71 von 125
521 Ansichten

Re: Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

Hi @hagncola,

 

leider gibt es keine Neuigkeiten. Sofern wir neue Infos dazu haben, teilen wir diese hier mit.

 

Viele Grüße, Conny

sonic28
Regie
Posts: 7,028
Post 72 von 125
511 Ansichten

Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein


@hagncola  schrieb:

Es sollte doch möglich sein im Jahre 2022 bei einer nicht ganz neuen Technik innerhalb von zwei Wochen das Problem zu lösen.


Das sagst du. Bei Sky mahlen die Mühlen etwas anders. Bei Sky kann die Behebung eines Problems schnell gehen. Ist schon vorgekommen, wenn auch selten. Aus Erfahrung durch langjährige Zugehörigkeit zu Sky und das mitlesen hier in der Sky Community, kann ich sagen, das bei Sky sowas eher Wochen, wenn nicht sogar Monate dauert.

 

Gruß, Sonic28

FiegePils80
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 73 von 125
468 Ansichten

Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

Hallo zusammen,

 

Wir haben hier das gleiche Problem. Kabel über VF und wohnen im nördlichen Emsland, Niedersachsen.

Seit Wochen kein störungsfreier Empfang möglich.

Und mir persönlich ist vollkommen egal, ob Sky und VF sich gegenseitig den schwarzen Peter zuschieben.

Unser Vertragspartner ist Sky, über den wir den Sender abonniert haben und auch bezahlen.

Und das nicht gerade billig. 

Entweder bekommt Sky das jetzt Asap in den Griff , oder wir müssen uns Mal über den monatlichen Betrag unterhalten.

peter65
Kamera
Posts: 2,966
Post 74 von 125
448 Ansichten

Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein


@FiegePils80  schrieb:

Und mir persönlich ist vollkommen egal, ob Sky und VF sich gegenseitig den schwarzen Peter zuschieben.

Unser Vertragspartner ist Sky, über den wir den Sender abonniert haben und auch bezahlen.


Zustimmung, aber das Problem ist, der Empfang selber erfolgt über VF KD, sprich da hat Sky wenig Möglichkeiten da selber nachzuforschen.

Dazu scheint zu kommen das das Problem mit Sky One HD nicht überall gleich ist, aktuell bei mir stehendes Bild bei weiterlaufendem Ton und auch gleichzeitig stehendes Bild  wegbleibendem Ton. Ist ne sehr merkwürdige Geschichte von der Problematik her.

Andererseits, Sky One (VF) was ja der gleiche Sender ist nur auf ner anderen Frequenz bei VF KD, da läuft das ohne Bild und Ton Probleme.

Preisfrage, liegt das nur an der Einspeisung auf 530 Mhz oder in der weiteren Verteilung, das kann nur VF KD selber rausfinden.

Und auch warum tritt das Problem nicht bei VF West auf, auch wenn da ne andere Frequenz (162 Mhz)  für Sky One HD genutzt wird, egal, auf beiden Frequenzen werden die gleichen Sender eingespeist.


@FiegePils80  schrieb:

Entweder bekommt Sky das jetzt Asap in den Griff , oder wir müssen uns Mal über den monatlichen Betrag unterhalten.


Ich glaub nicht das was wird, fürs VF KD Kabelnetz ist Sky nicht verantwortlich.

Kleeblatt2
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 75 von 125
417 Ansichten

Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

Bei mir auch Bild- und Tonausfälle bei Sky One über Sky Q im Vodafone Kabel in Fürth (Bayern) seit einigen Wochen! Aufgefallen beim Abspielen von Serienaufnahme. Störungen betreffen nur den Sender Sky One.

_Franzi_
Special Effects
Posts: 5
Post 76 von 125
389 Ansichten

Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

Hallöchen,

 

das gleiche Problem besteht bei uns auch bereits seit einigen Wochen. Wir hatten auch bereits 3 Mal Kontakt mit dem telefonischen Sky Kundenservice in den letzten 14 Tagen. Angeblich ruft uns der technische Service zurück, darauf warten wir heute noch... Des Weiteren sagte man uns, dass wir die einzigen wären, die dieses Problem hätten. Was sich allerdings beim Blick in dieses Forum als Lüge herausstellte. 

Heute hieß es plötzlich, man könne uns einen Techniker schicken, allerdings gehe man davon aus, dass dieser bei uns nichts feststellen würde und wir somit ca. 120€ dafür zahlen müssten. Mittlerweile sind wir echt frustriert, weil man uns immer das Gefühl gibt, wir würden übertreiben, da es sich ja nur um einen Sender handeln würde... Wenn ich Geld für etwas zahle, möchte ich es auch voll nutzen. Ich geb mich im Restaurant schließlich auch nicht nur mit ner halben Portion zufrieden, wenn ich für eine volle bezahle.

 

Wir sind ebenfalls Direktkunde bei Sky und die Sender werden über Vodafone bei uns eingespeist.

 

Über eine schnelle Lösung wären wir unglaublich begeistert.

 

Liebe Grüße

 

Franzi

 

peter65
Kamera
Posts: 2,966
Post 77 von 125
377 Ansichten

Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

Was soll ich sagen, Sky One HD auf 530 Mhz bei VF Kabel Deutschland, läuft störungsfrei.

Keine Bild- und Tonstörungen.

Nadine
Moderator
Posts: 4,279
Post 78 von 125
360 Ansichten

Re: Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

Hallo zusammen,

 

wir haben heute die Information erhalten, dass die Störung behoben wurde. 

 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. 

 

Viele Grüße,

Nadine 

hagncola
Special Effects
Posts: 9
Post 79 von 125
354 Ansichten

Re: Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

Kann ich leider nicht bestätigen in Bayern, Bild bleibt immer wieder hängen (Ton ohne Probleme) .

Alle anderen Sender auf 530MHz keine Probleme.

Kopfstation(en): Mühldorf 22, Burgkirchen 0, Schnaitsee 1
Ausbaustatus: ausgebaut (862 MHz)
E28
530 MHz
256QAM
6900 KSym/s

_Franzi_
Special Effects
Posts: 5
Post 80 von 125
352 Ansichten

Re: Betreff: Sky One HD über den Sky Q Receiver, Bild friert ein

Ist ja interessant. Also bei uns in Bremen bestehen die Störungen immer noch...

Weiß ja nicht, wo man was behoben hat.

Antworten