Antworten

Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Antworten
Filmmusik
Posts: 3,386
Post 61 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Ohhh Link vertauscht

Bildqualität der App schlechter als im Browser?

Da konnte man meinen Klarnamen sehen?

Kulissenbauer
Posts: 61
Post 62 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Moin, bin natürlich St Pauli Fan und hab auch den passenden Fan-Receiver, da will ich den SkyQ-Dreck gar nicht haben 😉

Öh, Dein Bildvergleich. Keine Ahnung. Aber wenn das über die neue SkyGo-Suite ruckelt, dann entweder weil Dein PC zu langsam ist, oder weil Drin Netz zu langsam ist, oder weil die Sky-Server überlastet sind, weil vielleicht die Cisco-Server hakeln, weil Deine Internetprovider seit der Einstellung der Netzneutralität nicht mehr so gut zu den Cisco-Servern in den USA routet, oder weil der Videoguard sich so tief im System verankert und dort Probleme mit AV-Software, Firewalls oder sonstiger zusätzlich installierter Software bekommt. Da gibt es so viele Baustellen und mögliche Fehlerquellen, da ist unmögluch pauschal zu sagen woran es liegt.

Bei der Browserversion ist es einfach. Da kanns nur an der Internetverbindung, oder eben am Browser liegen...

Regie
Posts: 21,328
Post 63 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

digo schrieb:

Ohhh Link vertauscht

Da konnte man meinen Klarnamen sehen?

Schlimm?

Filmmusik
Posts: 3,386
Post 64 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Nee, bin ja ein Lieber!!!

Schönen Sonntag!

Filmmusik
Posts: 3,386
Post 65 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Du hättest es ja auch so sehen können/ dürfen.

Sind für die schlechtere Bildqualität der App tatsächlich technische Ursachen anzusetzen?

Habe es ja nun mehrfach an mehreren Systemen probiert.

Wollte mir den weiteren Aufwand sparen...

Regie
Posts: 21,328
Post 66 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Mit Apps hab ich keinen Plan...

Filmmusik
Posts: 3,386
Post 67 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Ich habe ja überall Hochleistungswerte!

Ruckkeln ist auch nicht. Läuft alles glatt durch.

Das Bild der App hat einfach Artefakte.....

Dachte SKY hat die Qualität gedrosselt um bei vielen Usern die möglichen Leistungswerte nicht zu überfordern.

Haben andere Nutzer ja auch schon geschrieben (angeblich keine volle HD Qualität bei der Fußballübertragung). Da wollte ich es genau wissen...

Im Browser ist es in Ordnung zum Vergleich.

St. Pauli? ..... oh der erste Spieltag

Filmmusik
Posts: 3,386
Post 68 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Danke! Das habe ich auf so vermutet/befürchtet, ohne Möglichkeit der Einzelüberprüfung.

Übersteigt auch mein Fachwissen...

(Du kannst immer so schön erklären, siehe Hinweise zum Browser Sky go, mit meinem Fehler..

ERROR ONAIR SERVICE ist nicht zu übergehen?)

Drehbuchautor
Posts: 1,839
Post 69 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Eines der gewichtigen Argumente beim Einsatz der neuen App war, dass man das Mitschneiden von Filmen (Urheberschutz?) verhindern wollte und will. Genau das hat man nicht erreicht. Es ist weiterhin möglich, komplette Inhalte mitzuschneiden.

Wie das geht? Relativ einfach, mit Hilfe einer virtuellen Maschine (VM). Was ist eine virtuelle Maschine?

Eine virtuelle Maschine ist ein Softwarecomputer, auf dem Betriebssysteme und Anwendungen wie auf einem physischen Computer ausgeführt werden. (Aus der VM-Dokumentation)

Ich möchte an dieser Stelle keine Links hinzufügen, damit dieser Beitrag nicht zu lange geprüft wird.

Simpel gesagt, diese VM lebt in unserem realen Computer. Sie kann gestartet werden wie ein Programm und ebenso beendet werden. Sie ist ein Computer in unserem Computer. Wenn ich also eine VM aufsetze mit einem beliebigen Betriebssystem von Windows und das ganze starte, habe ich einen virtuellen Computer nur mit Windows und sonst nix.

So habe ich es hier gemacht, einen Computer mit Win7 Pro x64 aufgesetzt. Darauf habe ich die Sky-App als einzigstes Programm installiert. So eine Konfiguration findet man in der Praxis selten, wer ist schon so doof und hält sich einen Computer nur für Sky Go?

Wenn man in der VM die App startet kann man im Host-PC getrost Win-G aufrufen und Alles mitschneiden.

Ich habe ein Video von dieser Aktion als Bildschirmmitschnitt ohne Ton auf YouTube hinterlegt, möchte den Link hier aber nicht weitergegen, da ich fürchte, das damit mein Beitrag gestorben wäre.

Hier kann man sehen, dass der Datenschutz von Sky zu kurz greift. Die Konzeption hat augenscheinlich die Existenz virtueller Maschinen übersehen. Dabei ist diese Technologie seit bestimmt 20 Jahren bekannt.

Meine letzte Lehrveranstaltung zu diesem Thema in der Verwaltungsakademie ist bestimmt so lange her.

Jeder kann im Internet lesen, wie man eine VM aufbaut und einsetzt. Die Zutaten sind auch noch kostenlos.

Ich hoffe, es war nicht zu fachchinesisch.

Und nur beiläufig: Virtuelle Maschinen können von einem Computer zum Anderen übertragen werden. Mehr will ich dazu nicht sagen. Einen schönen Sonntag noch...

Regie
Posts: 25,231
Post 70 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

"Dabei ist diese Technologie seit bestimmt 20 Jahren bekannt"

Regie
Posts: 21,328
Post 71 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Ich übersetzte das mal: Die ganzen Massen, die Sky Go nicht (mehr) zum Laufen kriegen müssen nur jemanden kennen, der sich auskennt und der spendet dann Sky Go Freude.

Drehbuchautor
Posts: 1,839
Post 72 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Liebe herbst, Du bringst es immer genau auf den Punkt...

Regie
Posts: 25,231
Post 73 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

"Die ganzen Massen"

bedauerliche Einzelfälle

ist wie mit Linux-Nutzer*innen.

1 % - wurden von jetzt auf gleich ausgegrenzt. sky hats ja.

Filmmusik
Posts: 3,386
Post 74 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Kulissenbauer
Posts: 61
Post 75 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Wer mitschneiden möchte, der macht das wie eh und je über HDMI oder einen

freien Receiver.

Unterbinden kann Sky das nicht, und wird es auch nie können. Vielmehr geht

es doch eher darum, die Kopierschutzindustrie zu beschäftigen, die ja auch

Anteile an Sky hält. Vetternwirtschaft, sozusagen.

Ich kann zwar nur für mich sprechen, aber sollte das Webinterface

deaktiviert werden werde ich mein Skyabo kündigen, und zwar genau aus dem

Grund. Wäre schön wenn dem viele gleichtun würden. Man kannbsich zwar

einiges gefallen lassen, aber eben nicht alles.

ziggy4711 <sky-admin@community.sky.de> schrieb am So., 25. Nov. 2018, 13:21:

<https://community.sky.de/?et=watches.email.thread>

Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Antwort von ziggy4711

<https://community.sky.de/people/ziggy4711?et=watches.email.thread> in

Service - Komplette Diskussion anzeigen

<https://community.sky.de/message/579542?et=watches.email.thread#579542>

Drehbuchautor
Posts: 1,839
Post 76 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Es ging mir auch darum, festzustellen, dass es so einer App nie bedurft hätte und dieser Mumpitz mit dem Mitschneideverbot nur diese App nutzlos aufgebläht hat.

Das mit der HW ist klar - ging ja eh schon immer oder?...

Filmmusik
Posts: 3,386
Post 77 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Bestimmt, aber es ist eh nur für die Bastler... aber schön.

In der Vergangenheit konnte ich mit dem TeamViewer zugreifen und verteilen.

Auch nur zum Spaß!

Ich schaue mal weiter bei der Bildqualität der App...

@ inte bleib mal einfach. Ist hier so nett...

Aber du berichtest den Fortgang?

Filmmusik
Posts: 3,386
Post 78 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

Heute ist der Unterschied sehr gering!!?? Browser minimal besser, aber kaum zu sehen...

Kulissenbauer
Posts: 61
Post 79 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

@digo

Was meinst Du?;War ich unfreundlich dann sorry, war nicht so gemeint.

Noch hab ich nicht gekündigt, das Webinterface funktioniert ja noch, also bin ich auch noch hier 🙂

Regie
Posts: 25,231
Post 80 von 96
712 Ansichten

Re: Probleme mit der neuen SkyGo-App, Brief an die GL und die Antwort darauf

"Ich kann zwar nur für mich sprechen, aber sollte das Webinterface

deaktiviert werden werde ich mein Skyabo kündigen, und zwar genau aus dem

Grund. Wäre schön wenn dem viele gleichtun würden. Man kannbsich zwar

einiges gefallen lassen, aber eben nicht alles."

wünschte ich auch für die genrvetn Ticketplayerabhängigen.

Erst wenns ans Geld geht, hört sky zu.

Antworten