Antworten

Katastrophe Sky Q

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 16
Post 1 von 40
1.301 Ansichten

Katastrophe Sky Q

So habe heute mein Vertrag gekündigt, aber Vertrag läuft leider noch  18 Monate.

Hoffe Sky hat alle Macher von SKy Q gekündigt. Sky Q ist für mich der größte Fehlgriff den Sky je gemacht hat.

Habe den UHD Receiver und seit dem Update auf Sky Q muss ich fast jeden Tag den Netzstecker ziehen damit ich ein Bild bekomme.

Nervig ist auch immer das Anfangsbild von Sky Q. Wenn ich den Receiver an mache will ich gleich ein TV Bild und nicht noch erst die

zurück Taste drücken müssen um ein TV Bild zu haben. Früher konnte man ein Startkanal eingeben was leider nicht mehr möglich ist.

Und für Sky Q wollen sie nach der Testphase auch noch 10 Euro haben, Sky Q ist keinen Cent Wert.

Sky Team es gibt eine goldene Regel an die ihr euch auch lieber dran hättet halten sollen. NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM !!!

Ihr habt mit dem SKY Q Update für mich den Spaß an Sky völlig zerstört.

Fehler einsehen ist auch eine Größe und ich würde euch Vorschlagen das Rollup von Sky Q wieder zurück zu nehmen.

Oder Kunden Anbieten ob sie das frühere System haben wollen oder SKY Q.

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Maskenbildner
Posts: 315
Post 2 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

Es wird sicherlich nicht jeder wegen SkyQ kündigen. Die einen kommen damit klar, die anderen nicht.

Wo das letztlich hinführt bleibt abzuwarten.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 16
Post 3 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

Klar wird nicht jeder wegen Sky Q kündigen. Hoffe aber es tuen viele damit Sky merkt was sie für ein Bock Misst gebaut haben. Gibt ja vielleicht auch welche die SKY Q toll finden ?

Alternative für Sky wäre auch das Pairing der Karten zurück zu nehmen und jeder nutzt den Receiver den er will. So würden Sky die Kunden auch Glücklich machen. Aber das wird wohl nie passieren

Highlighted
Regie
Posts: 6,349
Post 4 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

hhjung71 schrieb:

....

Alternative für Sky wäre auch das Pairing der Karten zurück zu nehmen und jeder nutzt den Receiver den er will. So würden Sky die Kunden auch Glücklich machen. Aber das wird wohl nie passieren

Wäre ich auch stark dafür,

wird aber nicht passieren.

Umstieg auf Sky CI+ Modul und dieses in anständiger Hardware betreiben wäre keine Option für Dich?

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 16
Post 5 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

Habe früher das Unicam Modul benutzt was ja leider seit dem Pairing nicht mehr funktioniert. Hatte mich dann an den UHD- Receiver gewöhnt, was auch perfekt lief bis zum Sky Q Update.

Ich weiß auch vom AC Light Modul, aber da läuft der Sky UHD und Sky1 Sender nicht, deshalb habe ich es mir nicht besorgt. Sky 1 wäre mich auch egal, aber nicht der UHD Sender.

Highlighted
Regie
Posts: 6,349
Post 6 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

Wenn Sky UHD must have ist, führt um den SkyQ nichts drumrum,

Sky1 wird im Originalmodul selbstverständlich hell

und in anständiger Hardware entfallen die meisten Restriktionen,

aber UHD wäre dann weg, genau wie Sky on Demand.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 16
Post 7 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

Wer braucht Sky on Demand wenn man Netflix hat ? Da kann sich Sky noch eine große Scheibe von abschneiden.

Sky sollte auch mal die Funktion einführen das man nicht immer den Pin eingeben muss. Jede Familie hat selber zu entscheiden wer was sehen darf und wer nicht. Die Familien können ja selber entscheiden wer von den Kindern den Pin bekommt und wer nicht. Also weg mit dem Scheiß weil auch sehr nervig.

Seit Sky Q muss man den Pin auch wieder eingeben wenn man kurz umgeschaltet hat und dann wieder zurück.

Könnte noch Stunden lang die Fehler von Sky auf zählen

Highlighted
Regie
Posts: 6,349
Post 8 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

hhjung71 schrieb:

Wer braucht Sky on Demand wenn man Netflix hat ? Da kann sich Sky noch eine große Scheibe von abschneiden.

Sky sollte auch mal die Funktion einführen das man nicht immer den Pin eingeben muss....

Das Thema erledigt sich mit der Wahl des richtigen Receivers und dessen Betriebssystems.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 16
Post 9 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

Das ist mir klar. Mit dem Unicam hat es ja auch vorher hervorragend funktioniert, ohne den ganzen Blödsinn von Sky

Könnte mir die Vorteile mit den AC Light Modul wieder holen ( was Sky ja verbietet), aber müsste dann auf den UHD Sender verzichten.

Aber ich habe mich ja für die Kündigung entschieden und den Rest werde ich mit dem blöden Receiver überstehen

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 10 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

Seit dem Sky Q bekomme ich jedes mal die Abfrage der Jugendschutz-PIN obwohl ich diese bereits eingegeben hatte und nur den Sender kurz geändert habe. Gehe ich zurück zu dem Jugendschutz-PIN Sender muss ich diese erneut eingeben. Wie lässt sich das ändern ? Das vorher nicht so.

Danke !

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 16
Post 11 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

Hatte ich ja auch geschrieben. Das ist ein Fehler von Sky Q und den kann man nicht ändern, leider

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 68
Post 12 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

Also ich bin auch kein mega Q-Fan ... aber ON DEMAND mit dem unglaublich schlechten NETFLIX zu vergleichen is hart !

Netflix hat paar nette Serien und minimal Filme aber sonst ?

ON DEMAND hat Unmengen an filmen, serien, Dokus ....

Also das is wirklich keinen Vergleich wert ...

NUR MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG ... KEIN ANGRIFF!

Highlighted
Regie
Posts: 6,349
Post 13 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

Mit dem Q Update unterstützen die Receiver keine Einkabelanlagen

nach DIN EN 50607 (JESS/unicable2usw.) mehr,

was für Betroffene in kompletten Empfangsausfall endet,

falls Du zufälligerweise betroffen wärst, sollte das eine guter Grund sein den Vertrag

vor Fristablauf zu beenden, wenn denn gewünscht.

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,814
Post 14 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

Mich ärgert wirklich viel bei das Q, aber mit dem PIN hat mich bisher nun wirklich noch nicht gestört.

Wenn ich ein Programm mit Kinderschutzsperre einschalte gebe ich halt den PIN 1x ein..Dann gibt es 2 Möglichkeiten, entweder ich bleibe bis zum Ende der Sendung dabei oder ich merke nach ein paar Minuten, dass ist nix für mich und schalte weg. Aber ich schaue nicht schalte währenddessen woanders hin, um irgendwann wieder die Sendung weiter zu sehen?!

Will kein zu nah treten hab das schon oft gelesen mit dem PIN, verstehen tue ich es aber nicht!

Gibt wirklich schlimmere Dinge an dem Apparat .

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 28,814
Post 15 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

Netflix hat viel mehr als SoD also bitte Fakten und nicht so einen unsinn

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 16
Post 16 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

habe Sat und nur ein Kabel. Also damit habe ich keine Probleme und guten Empfang

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 16
Post 17 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

Habe nie behauptet das Netflix mehr Auswahl hat als SoD. Aber für mich ist das drum herum besser als bei SoD, sprich Übersicht und Bedienbarkeit. Aber das ist eh Ansichtssache. Und da kann sich Sky eine Scheibe von abschneiden 😉

Glaube aber Netflix hat mehr Auswahl bei UHD inhalten, wenn ich mich nicht irre

Ich nutze SoD überhaubt nicht. Habe Netflix und Amazone Prime.

Schaue eh bei Sky meist die Doku Sender, deshalb hatte ich es eigentlich geholt. Aber für 30 Euro habe ich halt für 2 Jahre alles bekommen. Die meisten Filme (interessanten) hat man eh eher gesehen, bevor sie bei Sky laufen.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 16
Post 18 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

Jeder sieht es halt anders. Bei Netflix z.B muss man den Pin erst bei Inhalten ab 18 eingeben und nicht ab 16.

Wenn man bei Sky rum zappt um zu schauen was so läuft, ist es halt für mich nervig 5 mal hintereinander den Pin ein zu geben.

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,814
Post 19 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

Wenn du on Demand bei Sky nie nutzt, wie kannst du Urteilen wer/was besser ist? Kenne Netflix und Co nur vom hören sagen, daher kann ich auch nicht behaupten X ist besser!

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 68
Post 20 von 40
270 Ansichten

Re: Katastrophe Sky Q

An Filmen hat Netflix quasi NICHTS ...

Die Serien hat jeder schon zig Mal gesehen ...

Eigenproduktionen hab ich nichts interessantes gefunden ...

Dokumentationen sind bei SKY sensationell ...

Was also bitte hat NETFLIX denn ?

Wieder nur meine Meinung ... und deshalb kein UNSINN  ...

Antworten