Antworten

Umstellung auf Selbszahler

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 40,551
Post 1 von 20
1.492 Ansichten

Umstellung auf Selbszahler

Moin, da man mir per Chat nicht helfen wollte versuche ich es hier. Ich will auf Selbszahler umstellen, sprich mein Sepa Mandaht entziehen und monatlich selber überweisen. Kann mir hier jemand helfen? Lg

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
miika
Regie
Posts: 25,336
Post 2 von 20
1.489 Ansichten

Betreff: Umstellung auf Selbszahler

@AnonymDas können (konnten?) die Moderator*innen veranlassen. Es wird sich bald jemand hier melden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Richtige Antwort
miika
Regie
Posts: 25,336
Post 2 von 20
1.490 Ansichten

Betreff: Umstellung auf Selbszahler

@AnonymDas können (konnten?) die Moderator*innen veranlassen. Es wird sich bald jemand hier melden.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 40,551
Post 3 von 20
1.483 Ansichten

Betreff: Umstellung auf Selbszahler

@Anonym  Einfach im Kundenportal auf sky.de/meinsky Deine IBAN löschen.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 40,551
Post 4 von 20
1.474 Ansichten

Betreff: Umstellung auf Selbszahler

Das geht nicht. Das System verhindert das.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 40,551
Post 5 von 20
1.461 Ansichten

Betreff: Umstellung auf Selbszahler

@Anonym Schade. Warschenlich, weil eine Bankverbindung für z.B. Sky Store Vorraussetzung ist. Aber Selbstzahler ? Wieso? Das gibt nur Probleme bei vielleicht von zu bezahlen Filme oder ggf. anteilige Gebühren bei Vertragsumstellung.

 

Würde ich nicht machen. Gibts nur Probleme und zuviel abgebuchtes Geld kannst Du zurückbuchen lasssen.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 40,551
Post 6 von 20
1.455 Ansichten

Betreff: Umstellung auf Selbszahler

Die Probleme macht nur Sky mit falschen Abbuchungen und nicht einhalten von Abbuchungsterminen. Da habe ich keine Lust drauf. Ich zahle übrings grundsätzlich alle meine Rechnungen auf Selbszahler und das ausnahmslos. 

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 40,551
Post 7 von 20
1.447 Ansichten

Betreff: Umstellung auf Selbszahler

Es wird immer in der ersten Woche des Monats abgebucht. Der 1. eines Monat kann ja ein Feiertag sein und daher keine normalen Bankabläufen.  Beispiel heute .ist der 2. und der 1. war ein Sonntag.

 

Im Kundenportal kannst Du das Datum unter "Mein Abonnement einsehen. Bei mir steht "Ab 02.08.2021:...."

onzlaught
Regie
Posts: 10,352
Post 8 von 20
1.446 Ansichten

Betreff: Umstellung auf Selbszahler

Beachte das Selbstzahler den Nachteil hat das man keine Rücklastschrift auslösen kann. Ich habe falsche Abbuchungen von Sky schon zweimal zurückgeholt und den richtigen Betrag überwiesen. Ist via Onlinebanking zügig erledigt und die Mahnungen kann man hier über die Moderation bereinigen lassen. Alles vom Sofa aus machbar.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 40,551
Post 9 von 20
1.440 Ansichten

Betreff: Umstellung auf Selbszahler

Stimmt schon mit dem Rückholen. Da ich aber jede Rechnung die ich habe genau ansehe und selbst nachrechne, ist mir bis jetzt immer vor der Zahlung fehler aufgefallen und dann habe ich halt bis zu Klärung nicht bezahlt.

BenjaminM
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,010
Post 10 von 20
1.383 Ansichten

Re: Betreff: Umstellung auf Selbszahler

Hallo @Anonym,

 

ich helfe dir gerne weiter. Schicke mir bitte eine private Nachricht mit deiner Kundennummer zu. Zum Datenabgleich benötige ich außerdem noch dein Geburtsdatum und die letzten 4 Ziffern der hinterlegten IBAN.

 

Um mich anzuschreiben, gehe auf mein Profil und dort dann auf "Nachricht".

 

Viele Grüße,

Benni

Dodt
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 11 von 20
580 Ansichten

Re: Betreff: Umstellung auf Selbszahler

Hallo möchte mich als selbst zahler angeben weiß aber nicht wie das gehen soll und brauche deswegen hilfe weiß da jemand wie das geht?

digo
Regie
Posts: 10,811
Post 12 von 20
576 Ansichten

Re: Betreff: Umstellung auf Selbszahler

@Dodt 

Du hast einen Kabelanschluß und einen SKY Kabel  Q?

Welchen Provider hattest du über die Nebenkosten?

Wenn du Kabel TV behalten willst, spreche den Provider an. Der schreibt das auf Einzelvertrag um.

 

SKY hattest du doch mit einem Einzelvertrag?

Oder willst du die Empfangsart wechseln?

digo
Regie
Posts: 10,811
Post 13 von 20
574 Ansichten

Re: Betreff: Umstellung auf Selbszahler

Schreib mal!

Du bist in einem alten Thread gelandet!

Dodt
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 14 von 20
567 Ansichten

Re: Betreff: Umstellung auf Selbszahler

Hab dir geschrieben 

digo
Regie
Posts: 10,811
Post 15 von 20
561 Ansichten

Re: Betreff: Umstellung auf Selbszahler

Danke!

Gruß zurück!

Du solltest hier antworten!

Fragen habe ich gestellt!

Mal ein Beispiel für dich:

https://www.teltarif.de/kabelfernsehen-europameisterschaft-kabelanschluss-vodafone-euro/news/93286.h...

Keine privaten Daten eingeben.

Nur den Sachverhalt genau!

Dodt
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 16 von 20
558 Ansichten

Re: Betreff: Umstellung auf Selbszahler

Habe ein sky Q Gerät ohne Kabel also halt nur mit hdmi Kabel und momentan zahle ich per lastschrift aber das problem ist sky bucht zum 3 ab aber kann immer nur ende des Monats zahlen da erst dann bei mir geld kommt daher wäre es dann in paar tagen wieder gesperrt und sky hat mir gesagt wenn ich mich umstellen las Auf selbst zahler da hab ich länger Zeit um den Betrag zu zahlen

digo
Regie
Posts: 10,811
Post 17 von 20
542 Ansichten

Re: Betreff: Umstellung auf Selbszahler

Ach so!

Du meinst die Abbuchung stornieren und selbst überweisen?

Da kann dir nur ein Moderator helfen!

Donnerstag

 

Der 3. ist doch fast nach dem Ende des Monats?

Du willst um einen Monat verzögern?

Abenteuerlich, aber geht mich nichts an.

Viel Glück!

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,449
Post 18 von 20
490 Ansichten

Re: Betreff: Umstellung auf Selbszahler

Hallo @Dodt

 

ich kann dich auf Selbstüberweiser umstellen, aber bitte beachte: 

 

1. dass die Abbuchungsaufträge für März 2024 bereits bei den Banken vorliegen und es somit bei dir noch zu einer Abbuchungen kommen wird. Das ist nicht mehr änderbar.

2. dass die Zahlungen dann deinerseits immer im Voraus überwiesen werden müssen, nicht nachwirkend. Das heißt, dass du bis zum 1. April 2024 dann für April 2024 bezahlt haben musst. -> Du hast also immer bis zu einem  Monat Zeit den Beitrag zu begleichen. 

3. dass Sky Store-Bestellungen nicht mehr möglich sind, siehe bei https://www.sky.de/hilfe/apps/bedienung/inhalte-kaufen-und-leihen-de unter "Hinweis 400 oder 607: Probleme mit der Zahlungsmethode".

4. dass sofern DAZN über Sky gebucht ist, eine Umstellung nicht möglich ist bzw. DAZN dann beendet werden muss. 

 

Damit ich das für dich so einstellen kann, nenne mir bitte per privater Nachricht deine Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie:

 

- beim Lastschriftverfahren: den Namen der Bank
- bei Kreditkartenzahlung: die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer
- bei PayPal: deine Anschrift

 

-> So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://rb.gy/owxraz

 

VG, Sanny 

 

Nachtrag/Zusatzinfo: Solltest sich dein Abonnement bereits in einem  Mahnverfahren befinden, erfolgt kein Einzug für März 2024 und die Umstellung der Bezahlart ändert außerdem nichts an der kommenden Sperrung der Sehberechtigung wegen dem Zahlungsrückstand.
 

nobody62
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 19 von 20
445 Ansichten

Betreff: Umstellung auf Selbszahler

Hallo,

ich möchte bitte die Abo-Gebühren als Selbstzahler überweisen. Die oben stehenden Hinweise habe ich gelesen, sind in meinem Fall alle OK.

Vielen Dank und beste Grüße Andreas

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,449
Post 20 von 20
408 Ansichten

Re: Betreff: Umstellung auf Selbszahler

Hallo @nobody62,

 

du kannst mir ebenfalls gern eine private Nachricht mit den nötigen Daten senden. 

Antworten
Empfohlene Beiträge