Antworten

SKY bucht 12 Monate nicht ab ! Jetzt 580€ Abbuchung, was soll das ?

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 6
312 Ansichten

SKY bucht 12 Monate nicht ab ! Jetzt 580€ Abbuchung, was soll das ?

Liebes SKY Team,

was stimmt den bei Euch in der Buchhaltung nicht ?

 

Trotz Einzugermächtigung bucht Ihr seit September 2018 nicht ab, und jetzt alles auf einen Schlag ?

Die errechnete Summe kommt in etwa hin , aber so etwas ist nicht sehr Kundenfreundlich und nicht jeder kann so einen Betrag mal zwischendruch zahlen!

 

Wenn Ihr Probleme mit eurer Buchhaltung habt wäre eine Information sehr hilfreich und Informativ.

 

Bin echt Enttäuscht, als langjäriger Kunde wird wohl eine Kündigung folgen.

 

Alle Antworten
Antworten
Kostümbildner
Posts: 137
Post 2 von 6
293 Ansichten

Betreff: SKY bucht 12 Monate nicht ab ! Jetzt 580€ Abbuchung, was soll das ?

Ja, das kommt bei Sky leider immer wieder mal vor, dass mehrere Monate nicht abgebucht wird.

Warum dies so ist, weiß wohl nur Sky 🙄

Aber:

Dir ist jetzt 12 Monate (!!) lang nicht aufgefallen, dass keine Abbuchungen von Sky erfolgt sind? 😲

Schaust du nicht mal zwischenzeitlich deine Kontoauszüge durch und hättest dann feststellen können, dass seit Monaten nichts abgebucht wird?

Dann hättest du nämlich shcon wesentlich früher intervenieren können und es wäre jetzt kein so hoher Betrag zustande gekommmen.

 

Das Sky die Gebühren zustehen, wird vermutlich so sein, von daher warte hier auf einen Moderator, mit dem du ganz Ganze klären kannst - ggf. kann er dir auch eine Ratenzahlung anbieten, wenn der Betrag auf einen Schlag zu hoch ist.

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 6
278 Ansichten

Betreff: SKY bucht 12 Monate nicht ab ! Jetzt 580€ Abbuchung, was soll das ?

Danke für deine Antwort.

Ja das hätte mir auffallen können , ist es aber nicht.

Wozu habe ich eine Einzugsermächtigung? Das die Buchhaltung da so schlampt, war mir bis jetzt nicht bekannt.

Man hätte aber auch von Sky erstmal auf einen zu kommen können, das es hier ein Problem gibt und ich dem ganzen nicht hinterher rennen muss. Das wäre Kundenservice.

 

Geräuschemacher
Posts: 5
Post 4 von 6
226 Ansichten

Betreff: SKY bucht 12 Monate nicht ab ! Jetzt 580€ Abbuchung, was soll das ?

Das kenn ich, bei mir Buchten sie seit März nicht mehr ab, ich habe sie aber Anfang Mai darauf hingewiesen. Das hat jetzt wirklich bis September gedauer bis sie wieder Abgebucht haben, und dann auch noch Falsch und zu viel. 

Ich bin Gott froh wenn ich von diesem Laden weg komme, 

Moderator
Posts: 1,391
Post 5 von 6
189 Ansichten

SKY bucht 12 Monate nicht ab ! Jetzt 580€ Abbuchung, was soll das ?

Hallo Joerg72,

es tut mir leid, dass wir den kompletten Saldo mit einem Schlag einzogen haben. Entschuldige bitte auch die späte Rückmeldung.

Gerne schaue ich mir Deinen Vertrag an und wir klären auch alles Weitere, bzgl. einer Ratenzahlung. Nennst Du mir dazu bitte Deine Kundennummer per Privatnachricht? Zum Datenabgleich benötige ich zusätzlich auch noch Dein Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank.

Für die Zusendung gehst Du auf mein Profil und dann auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Nadine
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 6 von 6
149 Ansichten

Betreff: SKY bucht 12 Monate nicht ab ! Jetzt 580€ Abbuchung, was soll das ?

Bei mir das gleiche Problem:

11 Monate wurde von Sky nicht abgebucht (hatte ich gar nicht bemerkt) und dann alles auf einmal (knapp 600 €), aber die Gesamtsumme passt nicht und mein Vertrag war zum 30.06.2019 gekündigt.

 

Die Kündigung wurde letztes Jahr bestätigt und ist dann im Kundencenter aber irgendwann durch ein O-Ton "nicht mehr nachvollziehbares EDV-Problem verschwunden".

 

Kämpfe seit einer Woche mit der Hotline und per Mail um eine Antwort. Den Betrag habe ich erstmal zurückbuchen lassen.

Antworten