Antworten

Mahnung obwohl kein Abo vorhanden

Manuri
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 9
474 Ansichten

Mahnung obwohl kein Abo vorhanden

Hallo zusammen. Ich verzweifle langsam. Ich habe mein Sky-Abo zum 31.10.2023 gekündigt inkl. schriftlicher Bestätigung. Mir wurden plötzlich auf Grund eines Systemfehlers die Beiträge seit der Kündigung abgebucht. Ich habe das Geld sofort zurückbuchen lassen. Die Hotlinemitarbeiter baten mich immer wieder um Gedult und dass ich eine schriftliche Bestätigung bekommen sollte, dass das Ganze bereinigt sei. Nun sind wieder Tage vergangen und das Problem besteht weiterhin. Kann mir jemand helfen? 

Alle Antworten
Antworten
MrB
Regie
Posts: 3,966
Post 2 von 9
432 Ansichten

Betreff: Mahnung obwohl kein Abo vorhanden

@Manuri 

Sky ist dafür bekannt sich zinslose Kredite zu beschaffen , dass sein Rechnungs- und Buchungswesen ein wenig spinnt. Warte hier auf einen Mod, der kann sich das mal ankieksen und bestimmt weiterhelfen.

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,818
Post 3 von 9
411 Ansichten

Betreff: Mahnung obwohl kein Abo vorhanden

Hast du eine schriftliche Mahnung erhalten, wie in der Überschrift angegeben, so solltest du dieser schriftlich widersprechen. Kopie deiner Kündigungsbestätigung beifügen.

Parallel dazu hier auf einen Moderator warten, wie bereits erwähnt.

uwe96
Produzent
Posts: 3,070
Post 4 von 9
403 Ansichten

Betreff: Mahnung obwohl kein Abo vorhanden

Warum? Wenn nachweislich kein Abo mehr besteht der Bank mitteilen dass Sky nicht mehr abbuchen darf und Anzeige erstatten. Das würde ich mir einmal gefallen lassen. Danach wäre Schicht!

christina
Moderator
Posts: 3,217
Post 5 von 9
389 Ansichten

Re: Mahnung obwohl kein Abo vorhanden

Hallo @Manuri

 

gerne prüfe ich dein Anliegen. Sende mir deine Kundennummer des beendeten Vertrages bitte per Privatnachricht. Zum Datenabgleich benötige ich dein Geburtsdatum und je nach Zahlungsweise folgende Daten:

   

- Lastschrift: den Namen der Bank, welche für die monatliche Abbuchung hinterlegt wurde

- Kreditkarte: die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer

- PayPal oder Überweisung: deine vollständige Adresse

 

Um mir eine private Nachricht zu senden, gehe auf mein Profil und klicke unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

 

VG,

Christina

Manuri
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 6 von 9
323 Ansichten

Betreff: Mahnung obwohl kein Abo vorhanden

Ich hatte einen riesen Theater mit dieser Sache! Min. zehn Telefonate, Chatverkehr, etc..... niemand konnte helfen, da die zuständige Fachabteilung nicht erreichbar wäre und ich sollte mich doch bitte gedulden....Sky klaut mir Geld, welches denen nicht zusteht, ich hole es mir wieder und die sind noch so dreist und schicken mir eine Mahnung! Unglaublich!

Was mich das schon für Zeit und Nerven gekostet hat! Da wird man richtig wütend!!! 

uwe96
Produzent
Posts: 3,070
Post 7 von 9
311 Ansichten

Betreff: Mahnung obwohl kein Abo vorhanden

Warum hast du nicht der Bank gesagt dass Sky nicht mehr abbuchen darf?

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,818
Post 8 von 9
286 Ansichten

Betreff: Mahnung obwohl kein Abo vorhanden

Da muss man ruhig bleiben. Einer Mahnung zu widersprechen dauert nicht lange. Kopie der Kündigungsbestätigung beifügen und Sky mitteilen, daß jede weitere Lastschrift zurückgegeben wird. Fertig.

Beim Online-Banking dauert solche Rückgabe nur Sekunden.

Oder man informiert seine Bank entsprechend, daß das Sepamandat erloschen ist und nichts mehr abgebucht werden soll.

Eigentlich ist das alles kein Ding 😉

EOMD
Tontechniker
Posts: 521
Post 9 von 9
210 Ansichten

Betreff: Mahnung obwohl kein Abo vorhanden

SEPA-Lastschrift sperren, ende mit Abbuchungen !

Antworten