Antworten

Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
miika
Regie
Posts: 26,004
Post 1001 von 1.139
1.171 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten

@JEilesoll erklären, wie es zu "ausserhalb des Haushalts" kommt 😁

Multiscreenberechtigung im 1. Haushalt wird von Sky nicht in Frage gestellt:

"wir haben erneut festgestellt, dass der Multiscreen Service mit deinem Kundenkonto außerhalb deines Haushalts* genutzt wird."

Vielleicht hat ja @bastel90 in der Mittagspause Zeit?

 

 

 

digo
Regie
Posts: 11,457
Post 1002 von 1.139
1.386 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten


@miika  schrieb:

@JEilesoll erklären, wie es zu "ausserhalb des Haushalts" kommt 😁

Multiscreenberechtigung im 1. Haushalt wird von Sky nicht in Frage gestellt:

"wir haben erneut festgestellt, dass der Multiscreen Service mit deinem Kundenkonto außerhalb deines Haushalts* genutzt wird."

 

 


Es ist immer wieder festzustellen, dass Userangaben hier nicht korrekt sind.

Wie SKY Briefe auch!

Später dann hinzugefügt, ok. Kein Problem!

""wir haben erneut festgestellt, dass der Multiscreen Service mit deinem Kundenkonto außerhalb deines Haushalts* genutzt wird.""

Die genaue Nachweisführung ist dem User möglich.

siehe Screenshot

Mehrfach im Thread dargestellt.

Nun lass den User doch zuerst schauen?

 

 

miika
Regie
Posts: 26,004
Post 1003 von 1.139
1.364 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten


@JEile  schrieb:

Es steht doch ausdrücklich in den den Technischen Voraussetzungen:
Die Sky Q App kannst du nur als Kunde mit Sky Q nutzen. Voraussetzung ist entweder der Sky Q Service oder Sky Q Multiscreen.

Und ich bin Kunde des Sky Q Service.

Original Wortlaut aus dem Brief:
wir haben erneut festgestellt, dass der Multiscreen Service mit deinem Kundenkonto außerhalb deines Haushalts* genutzt wird. Wie in einem ersten Brief mitgeteilt, ist die Sky Nutzung gemäß unseren AGB auf den eigenen Haushalt beschränkt.

Das Sternchen hinter Haushalts bezieht sich auf den Passus Sky Q nicht einfach so außerhalb meines Hauses nutzen zu dürfen. Habe ich verstanden, tun wir.

digo
Regie
Posts: 11,457
Post 1004 von 1.139
1.353 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten

Ist es dir möglich die Kontrolle des User abzuwarten?
Zwischen Nutzung des Q und Q Service gab es schon immer unterschiedliche Annahmen.


Hat er diesen Service, wie dargestellt, ist die Klärung über einen Moderator erforderlich.

Und der User hat gute Aussichten, natürlich!

@JEile 
 
Hat er diese Anzeige nicht, wird es bei der Abbuchung bleiben.

Egal was im Text steht.

Es ist die Voraussetzung für die SKY Q App, Multiscreen.

Leider!

JEile
Tiertrainer
Posts: 16
Post 1005 von 1.139
1.294 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten

Ich schaue etwas später nach.

Sky Q nutzen wir von Anfang an. Damals noch über den kleineren Receiver, der wurde dann gegen einen anderen ausgetauscht. Das war noch alles vor Corona 

 

Vielen Dank 

digo
Regie
Posts: 11,457
Post 1006 von 1.139
1.261 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten

Viel Glück!

Steht es da,  hast du keine Abbuchung zu befürchten!

Klärt dann ein Moderator.

Die Schreiben von SKY, wegen Fremdnutzung, sind oft falsch.

Basieren auf nicht klar definierte Annahmen.

Das wird sich dann auch erledigen.

Bis dann!

JEile
Tiertrainer
Posts: 16
Post 1007 von 1.139
1.259 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten

Ok!

Da wir die Sky Q App ja schon immer nutzen können, wird da wohl einer der Services aktiv gewesen sein. 
Weil wenn nicht, könnten wir die App nicht nutzen. Ist das richtig? 

 

digo
Regie
Posts: 11,457
Post 1008 von 1.139
1.264 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten

Nein!

Es ging leider bis Ende 2023 auch so.

Schaue in Ruhe nach und dann weiter! 

Bitte sehr genau antworten!

 

Wann hattest du die Vertragsunterbrechung?

 

JEile
Tiertrainer
Posts: 16
Post 1009 von 1.139
1.268 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten

Alles klar. Danke 

sonic28
Regie
Posts: 8,784
Post 1010 von 1.139
1.255 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten


@JEile  schrieb:

Da wir die Sky Q App ja schon immer nutzen können, wird da wohl einer der Services aktiv gewesen sein. 
Weil wenn nicht, könnten wir die App nicht nutzen. Ist das richtig? 


Hast du meinen an dich gerichteten Beitrag

 

überhaupt gelesen? Dort hab ich es doch genau erklärt, denn dort steht unter anderem folgendes (ich zitiere):


Das man die "Sky Q"-App bis Anfang April 2024 nutzen konnte, ohne den Sky Q Service bzw. den Multiscreen gebucht zu haben, ist garantiert ein technischer Fehler von Sky, denn Sky hat schon immer, seit es die "Sky Q"-App gibt, behauptet, das man dafür den Sky Q Service braucht, was sich bei Verträgen ab Juli 2020 der Multiscreen nennt.

 

Damit Sky nicht der Dumme ist und dann blöd dasteht, hat Sky Ende 2023 behauptet, das man deswegen die "Sky Q"-App benutzen konnte, ohne das man den Sky Q Service bzw. Multiscreen hat, weil es bis dahin angeblich eine Testphase war, die bis dahin komplett gratis (kostenlos ; umsonst) war.

 

Dabei gibt es auch Sky Kunden, die einen Vertrag haben, der vor Juli 2020 abgeschlossen wurde, wo der Sky Q Service bereits inklusive ist. Kostet dann keinen einzigen €-Cent extra.

 

Anfang April 2024 hat Sky diese technische Lücke geschlossen, sodass jeder, der den Sky Q Service bzw. den Multiscreen nicht hat, die "Sky Q"-App jetzt nicht mehr verwenden kann. Dann bleibt nur noch übrig, dieses kostenpflichtig zu buchen, was jeden Monat beim Sky Abo oben drauf kommt, um die "Sky Q"-App weiterhin nutzen zu können.


Gruß, Sonic28

christina
Moderator
Posts: 3,378
Post 1011 von 1.139
1.200 Ansichten

Re: Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten

Hallo @JEile,

 

ich möchte mir das Ganze gerne genauer anschauen. Sende mir deine Kundennummer bitte per Privatnachricht. Zum Datenabgleich benötige ich dein Geburtsdatum und je nach Zahlungsweise folgende Daten:

   

- Lastschrift: den Namen der Bank, welche für die monatliche Abbuchung hinterlegt wurde

- Kreditkarte: die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer

- PayPal oder Überweisung: deine vollständige Adresse

 

Um mir eine private Nachricht zu senden, gehe auf mein Profil und klicke unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

 

VG,

Christina

digo
Regie
Posts: 11,457
Post 1012 von 1.139
1.189 Ansichten

Re: Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten

@JEile 

Schreib uns dann mal dein ermitteltes Problem.

Hast ja nun Kontakt.

War es die Multiscreennnutzung der SKY Q App, die Nutzung außerhalb des Haushalts, oder beides ?

 

Die SKY Schreiben sind oft leider wenig aussagekräftig.

 

Schau trotzdem mal auf deinen Q, ob du den Service hast.

Danke für die Info!

JEile
Tiertrainer
Posts: 16
Post 1013 von 1.139
1.131 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten

Vertrag gestartet: 30.09.2020

 

Sky Q Services ist unter den Optionen aktiv. Zusammen mit Sky Go und Netflix Premium 


und jetzt auch Multiscreen Service 2. Haushalt 

digo
Regie
Posts: 11,457
Post 1014 von 1.139
1.105 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten

Dann ist es der Haushalt!

Nutzung in einem anderen Haushalt.

Kläre es mit dem Moderator!

 

SKY Schreiben sind nicht immer klar formuliert.

Du hast es ja dann hier nachgeliefert.

 

Da brauchst du dir über Anzahl der Geräte (hattest du erwähnt)  und deine Nutzung, im Haushalt, keine Gedanken machen.

Hast du nun den Nachweis!

Brauchst du nur über Fremdnutzung diskutieren.

 

Das war aber knapp mit dem Einstiegstermin.

Kenne Juni 2020! Aber prima!

Deine Geräteliste hat keine Fremdeinträge?

 

Ok!

Wie ist dein Heimnetz konfiguriert

Wird schon?

Danke!

 

Einige User meinten, es steht dann Multiview im Abo.

Also Multiscreen Service 2!

Danke für die Info!

JEile
Tiertrainer
Posts: 16
Post 1015 von 1.139
1.088 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten

Ich habe auf die Anfrage der Moderatorin geantwortet.

 

Das ist relativ einfach zu beschreiben.

Router (Fritzbox). Von dort geht auf einen Switch und dann halt weiter in die Räume. 
WAN Seitig, also die IP des Providers bleibt natürlich für 24h die gleiche. Sofern keine Trennung der Session dazwischen kommt. Wir haben allerdings keine Probleme oder ähnliches 

 

Also alles im gleichen LAN und wie ganz am Anfang erwähnt, habe wir alles aus der Geräteliste gelöscht und nur die beiden Apple TV laufen mit der Sky Q App. Sie sind auch wieder aktiv zu sehen. Davor waren zwei iPhones aktiv. Das war es für das gesamte Jahr 2024 gesehen. Und auch hier:

die iPhones nutzen Privat Relay, was letztlich zu Problemen führen könnte. Aber hier trifft es Sky Go und nicht die Sky Q Appy

Auf dem iPad läuft Sky Go welches zuletzt über LTE die Bundesliga vor zwei Wochen streamte. 

digo
Regie
Posts: 11,457
Post 1016 von 1.139
1.084 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten

Alles klar!

SKY Go hat damit tatsächlich nichts zu tun!

Richtig!

(Bei private relay starte SKY GO manchmal nicht!)

 

Und wenn alle Geräte von dir identifiziert werden können, noch besser!

 

Providertrennungen sind jetzt selten.

Provider ist?

 

Switch kann auch kein Problem sein.

Hier kann SKY auf die Hardware zugreifen.

Nur wenn der Q aus ist...,

LAN dürfte eh kein Problem sein.

 

Bin auf die Stellungnahme von SKY gespannt!

Viel Spaß noch, trotz Ärger!

 

JEile
Tiertrainer
Posts: 16
Post 1017 von 1.139
1.069 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten

Ich muss gestehen, mich im Vorfeld nicht vollständig informiert zu haben.

Tatsächlich war Sky Q für uns immer ein Übergreifender Begrif/Name der alles darunter inkludiert.

Dem ist nicht so und das ist gut zu wissen. Wahrscheinlich liegt irgendwo in der Mitte die Wahrheit vergraben.

 

digo
Regie
Posts: 11,457
Post 1018 von 1.139
1.070 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten

Kein Problem!

Das ist normal und die Nachfragen für dich nervig.

Aber dann sehr erfolgreich!

miika
Regie
Posts: 26,004
Post 1019 von 1.139
1.073 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten

Hat Spaß gemacht 😀 

Aber nun ist das Aufräumen der Brieffolgen Sache der Mods. Hat ziemlich lange gedauert bis sich jemand um das Anliegen von  @JEile gekümmert hat. Geht für die User schneller, wenn sich nicht eingemischt wird.

digo
Regie
Posts: 11,457
Post 1020 von 1.139
1.065 Ansichten

Betreff: Brief zur Nutzung Multiscreen im Haushalt erhalten


@miika  schrieb:

Hat Spaß gemacht 😀 

Aber nun ist das Aufräumen der Brieffolgen Sache der Mods. Hat ziemlich lange gedauert bis sich jemand um das Anliegen von  @JEile gekümmert hat. Geht für die User schneller, wenn sich nicht eingemischt wird.


Es ist für die User wichtig, die Gesamtsachverhalte zu kennen!
Dann können diese auch besser argumentieren und handeln.

 

"Tatsächlich war Sky Q für uns immer ein Übergreifender Begrif/Name der alles darunter inkludiert.

Dem ist nicht so und das ist gut zu wissen. Wahrscheinlich liegt irgendwo in der Mitte die Wahrheit vergraben."

Perfekt formuliert!

 

siehe auch Zusammenfassung von @sonic28 

Das war ein Erfolg.

Ja, hättest du dich nicht eingemischt...

Aber egal.

 

 

Antworten