Antworten

Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
uwe96
Produzent
Posts: 3,253
Post 681 von 1.050
1.435 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

@evischaHast du die Zufriedenheitsumfrage gemacht? 😄

 

Da sieht man mal wieder wie dumm einige Sky Mitarbeiter sind. Ich würde das alles ignorieren und sobalt 15 Euro abgebucht werden zurück buchen und umgehend einen Anwalt einschalten!

GreyAlpha
Kostümbildner
Posts: 189
Post 682 von 1.050
1.433 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

@evischa 

 

Lass die Angelegenheit lieber von einem Mod hier regeln. Gibt weniger Puls!!!

evischa
Special Effects
Posts: 3
Post 683 von 1.050
1.423 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

Einen MOD habe ich gerade natürlich auch schon angeschrieben 😀

Butzp82
Beleuchter
Posts: 74
Post 684 von 1.050
1.413 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

@evischa 

das ist ja wohl nicht ernst gemeint. Also solangsam fall ich vom Glauben ab. 
Ein Switch soll der Grund sein? Wie du geschrieben hast ändert sich dadurch ja nicht die IP. 
Was ein Blödsinn. Da scheint mir das man wieder irgendetwas gesagt hat. 
Interessant wäre mal die IP Adressen zu bekommen daran sieht man ja direkt um welchen Bereich es sich handelt aber da müsste der Mitarbeiter halt auch wissen was das ist 🤣

Die Härte. 

GreyAlpha
Kostümbildner
Posts: 189
Post 685 von 1.050
1.346 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

@evischa 

Mod*s bitte nicht unaufgefordert anschreiben. Es meldet sich zeitnah einer. 👍

Butzp82
Beleuchter
Posts: 74
Post 686 von 1.050
1.312 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

Unglaublich. 
Also mal als Info: Ich habe mir jetzt auch mal den Spaß erlaubt per WhatsApp den Service anzuschreiben. Anfänglich erst mal: Kann man nicht einsehen. Antwort von mir: Blödsinn andere User bekommen auch gesagt welche Geräte das verursachen ... Dann weiter: Nutzen Sie Repeater, Switche bla bla bla. Erklärt das ich Switche nutze aber technisch gesehen das keine Auswirkung auf den IP Bereich hat. 
Als Erklärung: ich habe 2 Receiver welche über zwei Switche angesteuert werden. 
Hat etwas gedauert dann kam folgende Meldung:

Wenn du die Geräte an einem Switch angeschlossen hast, können wir nicht einsehen, welches Gerät die andere Stamm-IP gehabt hat. Dieser "Verstärker" hat es verursacht, dass du diesen Brief erhalten hast. Ich werde das für dich so hinterlegen, in deinem Abo, und dann sollten keine Briefe mehr diesbezüglich kommen und das Thema ist erledigt. Ist das okay für dich?
Das ist echt Wahnsinn und ein Witz mehr kann man nicht dazu sagen. Mal gespannt ob jetzt Ruhe ist

aw0815
Beleuchter
Posts: 91
Post 687 von 1.050
1.308 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

Hier werden ehrliche Sky Abonnenten unter Generalverdacht gestellt, nur weil einige entscheidende Sky Mitarbeiter ohne entsprechendes Fachwissen Kontrollmechanismen einführen, die nicht funktionieren und technisch fragwürdig sind.. Sie Können einen Techniker zu mir schicken, der überprüft das ich Sky nur im eigenen Haushalt schaue.  Wieso muss ich meine Unschuld nachweisen? Warum kann mir Sky nicht sagen, wo sie ein Problem haben?

Ich zahle jeden Monat pünktlich meine Abo Gebühr und werde jährlich mit Preiserhöhungen und immer mehr Werbung gegängelt.  
Ich wollte über Sky Go am iPad meine eigene Konferenz starten, nach jedem zapping 3-4 Werbespots. Es nervt und es ist unerträglich.

will Sky seine Kunden vergraulen? 
Mich haben Sie bald so weit, das ich Sky abschaffe.

... und dann noch das freche geduze bei jeden Kontakt. ( damit meine ich nicht dieses Forum)

Duzen dürfen mich nur meine Freunde, Sky gehört da auf jeden Fall nicht dazu.

 

Danke

 

 

Butzp82
Beleuchter
Posts: 74
Post 688 von 1.050
1.291 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

@aw0815 
@wie du schon sagst ist der "Kontrollmechanismus" absolut Fehlerhaft. 
Sobald man Receiver über einen Switch ansteuert( was bei Sky ein Verstärker ist 🤣🫣) funktioniert die tolle Kontrolle bei Sky nicht mehr und es kommt der Brief und dann die 15€. 
Also nicht einfach hinnehmen sondern so lange bohren und versuchen bis man mal einen dran hat der den "Fehler" hinterlegt und dann hoffentlich Ruhe ist. 
Was ich allerdings nicht verstehe: Sky selbst müsste doch solangsam mitbekommen, dass ihre Prüfung fehlerhaft ist. Warum stoppt man dann die Briefe nicht und korrigiert erst seinen Fehler 

borussiamg
Kulissenbauer
Posts: 104
Post 689 von 1.050
1.259 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

Hallo,

eine Frage hätte ich auch noch zu dem "ganzen"

Wenn ich mich über SKY GO einlogge erscheint dann das Gerät auch in der Geräteliste?

Vielen Dank für Infos.

 

 

Butzp82
Beleuchter
Posts: 74
Post 690 von 1.050
1.247 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

Ja alle "externen" Geräte also alles was nicht Receiver ist, erscheint in deiner Geräteliste egal ob da Sky Go oder Sky Q darauf läuft. 
Aber Sky Go ist irrelevant da dies nicht überprüft wird und den Fehler nicht verursacht 

aw0815
Beleuchter
Posts: 91
Post 691 von 1.050
1.173 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

Zitat: Warum stoppt man dann die Briefe nicht und korrigiert erst seinen Fehler 

 

Ironie Modus an: Weil die Einsicht fehlt.

Es kann nicht sein, was nicht sein darf.

JZ2608
Special Effects
Posts: 13
Post 692 von 1.050
1.163 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

Klingt alles schlüssig, aber wenn Sky Go nicht überprüft wird, verstehe ich nicht, warum ich das Schreiben überhaupt erhalten habe.

Alle "externen" Geräte, die bei mir gelistet sind, verwenden ausschließlich Sky Go und nicht die Sky Q-App.

Echt seltsam...

GreyAlpha
Kostümbildner
Posts: 189
Post 693 von 1.050
1.153 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

Das verstehen so einige nicht, wie dem Thread auch zu entnehmen ist.

Butzp82
Beleuchter
Posts: 74
Post 694 von 1.050
1.134 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

@JZ2608 
Wieviele Sky Receiver nutzt du? Sind die Receiver alle direkt mit deinem Router verbunden?

JZ2608
Special Effects
Posts: 13
Post 695 von 1.050
1.112 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

2 - einen im Wohnzimmer und einen im Schlafzimmer. Alles über WLAN verbunden.

Butzp82
Beleuchter
Posts: 74
Post 696 von 1.050
1.089 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

@JZ2608 
hast du einen WLAN Repeater also Verstärker dazwischen? 
Falls ja: da hast du deine Ursache

Falls nein: Ein User hat berichtet, dass wenn Receiver in Standby geht, dieser auch die Netzwerkverbindung verliert und Sky fordert ja, dass beide Receiver immer! erreichbar sein sollen. 
Am Besten Service anschreiben und darauf bestehen, dass auch hier der "Fehler" hinterlegt wird und keine weiteren Briefe mehr kommen also unabhängig ob Fall1 oder Fall2 hier zutrifft. 

JZ2608
Special Effects
Posts: 13
Post 697 von 1.050
1.060 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

@Butzp82:

Vielen Dank !👍 In der Tat haben wir unten im Flur einen Repeater zwischengeschaltet. Die Fritz Box steht oben in meinem Büro, weil dort auch der Anschluss ist.

Dann werde ich den Sachverhalt hier mal einer Moderatorin oder einem Moderator schildern und hoffe, dass der Drops damit gelutscht ist.

GreyAlpha
Kostümbildner
Posts: 189
Post 698 von 1.050
1.059 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

Oder noch besser, hier auf einen Maderator/ Moderatorin warten der/die das regelt.

marco1
Tiertrainer
Posts: 14
Post 699 von 1.050
1.048 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

Bei mir das selbe. 
Sky Q sat Receiver und ein Apple TV hängt im Wohnzimmer an einem Switch und ein Apple TV im Schlafzimmer ist per wlan über eine repeater verbunden weil das wlan Signal zu schwach ist. 

was den ken die bei Sky eigentlich das ein Kabel quer durch das ganze Haus lege 

 

das läuft so wie das jetzt ist schon seit 2016 glaube ich und auf einmal geht das nicht mehr.  Habe den zweiten Haushalt per Mail widerrufen. 
Ich werde kündigen wenn 15€ abgebucht werden 

Butzp82
Beleuchter
Posts: 74
Post 700 von 1.050
1.024 Ansichten

Betreff: Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

@GreyAlpha 
mir wurde gestern durch einen Mod leider mitgeteilt, dass man die Logs nicht einsehen kann und deswegen nicht mitteilen kann um welches Gerät es sich handelt. 
Diese Info habe ich dann durch einen Service Chat über WhatsApp rausbekommen. 
Ist aber, glaube ich, echt Glückssache ob man diese Auskunft bekommt. 
Wie gesagt in meinem Fall ging es leider nur über WhatsApp Chat aber Versuch ist es allemal wert. 
Hauptsache man bekommt es irgendwie hin, dass ein Mitarbeiter einem diese komische Notiz in den Vertrag macht und somit keine weiteren Briefe mehr kommen. 

Antworten