1 2 3 Anfang Zurück Weiter Ende 216 Antworten Neueste Antwort am 17.09.2018 08:37 von bridget8888 RSS
      • 1. Re: DAZN bald linear bei SKY empfangbar!?
        skerber

        Da könnte was dran sein.

        Aus dem gleichen Thread:

         

        Für Kabelkunden von Primacom/Telecolumbus ergäben sich folgende Änderungen schon diese Woche:

         

        +Spiegel Geschichte HD (bisher nur SD)

        + Fox HD (bisher nur SD)

        +Spiegel TV Wissen

        +DAZN Bar 1 HD

        +DAZN Bar 2 HD (was bedeutet Bar?, evtl. sowas wie ES 360Grad ???)

        -> die beiden kämen erst später dazu?

         

        es fallen weg:

         

        Sky 1+1

        Sport1+ (schon bekannt)

        Eurosport1 HD (nur noch über Kabelanbieter mit Extrakosten buchbar)

        - letzteres wäre schade, ich habe aber noch den ES-Player, bisher habe ich den nur ab und an genutzt, dann wohl täglich.

        • 2. Re: DAZN bald linear bei SKY empfangbar!?
          berlin69er

          Was ich mich frage, was soll das bringen? Auf DAZN kann man gefühlt 50 unterschiedliche Sendungen parallel auswählen. Welche zwei sollen dann jetzt auf den zwei linearen Sendern laufen? Und wird das dann extra produziert? Streaming läuft ja etwas anders, als ein Vollzeitprogramm...

          Ich kann es mir ehrlich gesagt nicht vorstellen und traue dem DF Forum nicht wirklich.

          • 3. Re: DAZN bald linear bei SKY empfangbar!?
            skerber

            Ich kann mir nur so was wie ES360Grad vorstellen.

            Dann wird dort nur zu bestimmen Zeiten gesendet, z.B. in der Europa-League 2 ausgewählte Spiele oder in der Champions-League je ein Spiel was Sky parallel nicht zeigt, oder nur in der Konferenz dabei hat.

            Oder vielleicht mal ein Topspiel aus England ;-) ?

            Mal sehen, ob sich in Sachen Senderwechsel,- Wegfall am Wochenende etwas tut.

            Aber warum nur wird so was nicht von Sky und/oder DAZN öffentlich propagiert? Wäre doch mal Positiv (außer die ES1HD-Sache, die stört mich zumindest sehr). Den Sport1+Wegfall haben sie doch auch "bekanntgegeben"...

            Das zumindest lässt mich noch zweifeln an der Geschichte.

            • 4. Re: DAZN bald linear bei SKY empfangbar!?
              berlin69er

              Vermutlich weil es noch nicht "trocken" ist, wenn was dran ist?

              Dann würde man es eher nach der WM, vor dem Start der CL bekannt geben...

              • 5. Re: DAZN bald linear bei SKY empfangbar!?
                crocop

                Angeblich besitzt DAZN bereits Lizenzen für zwei lineare TV-Sender.

                • 6. Re: DAZN bald linear bei SKY empfangbar!?
                  mrb

                  Ich habe mal irgendwo gelesen, das DAZN diese nur betreibt, weil ab und zu bei Lizenzen einer OTT Übertragung eine parallel stattfindene lineare Übertragung gefordert ist. Deswegen hängt DAZN das auch nicht an die große Glocke...

                   

                  ...aber möglich ist alles.

                  • 7. Re: DAZN bald linear bei SKY empfangbar!?
                    uwe96

                    Dafür hat DAZN doch einen Linearen Sender in einem kleinen Kabelnetz in der Nähe von Hamburg

                    • 8. Re: DAZN bald linear bei SKY empfangbar!?
                      mthehell

                      Das ist der lineare Sender bei wilhelm.tel in Norderstedt. Der läuft nur mit, weil die PL-Rechte auch die lineare Verbreitungüber einen klassischen Weg vorsehen.*

                      So wie ich gehört habe, läuft auf dem linearen Sender eine Art "Best of Liveprogramm", wenn keine PL läuft.

                      Die Namen der beiden DAZN Sender könnten reine Arbeitstitel sein (ES2XTRA HD hieß auch 'Eurosport Bundesliga HD' bei der Anmeldung) - aber es ist ein Hinweis auf spezielle Sportbarsender. Die BuLi hat (oder hatte?) ja auch immer das Bierglas-Logo unten rechts.

                       

                      *) So ähnlich macht RTL es mit dem recht neuen TVNOW US. Dort geben die Lizenzen vor, dass gewisse Inhalte erst "linear" gezeigt werden müssen (unabhängig vom Weg) bevor man sie auf Abruf zur Verfügung stellen darf.

                      Also streamt RTL einfach die Inhalte zu einer bestimmten Zeit (linear) und kann sie danach als Abrufinhalt hinterlegen.

                      Lücken in den Lizenzverträgen...

                      • 9. Re: DAZN bald linear bei SKY empfangbar!?
                        mrb

                        Dann war es das konnte mcih nicht genau erinnern.

                        • 10. Re: DAZN bald linear bei SKY empfangbar!?
                          bridget8888

                           

                           


                          Lücken in den Lizenzverträgen...

                          bin nicht sicher, ob das stimmt. Es geht ganz oft um Reichweiten. Da ist die Lücke eher darin zu sehen, dass die Reichweiten für die linearen Sender nicht definiert sind und damit der kleine tel auch zählt.

                          • 12. Re: DAZN bald linear bei SKY empfangbar!?
                            mthehell

                            Ich hatte eher gedacht "Lücke" im Sinn von:

                            "Aber das Programm muss auch linear übertragen werden (=über Sat oder Kabel auf den üblichen Wegen)" - "Ja, machen wir. (=für 20.000 Leute in Norderstedt)"

                            Oder bei RTL: "Die Serien aus dem Output-Deal müssen zuerst linear gesendet werden (=im Programm auf RTL, Vox & Co)" - "Klar, wir senden das erst linear (=als Stream über eine neu geschaffene Plattformerweiterung).

                            Das klingt so nach "nicht alle Vorgaben exakt genug festgelegt, dass noch Spielraum zur Interpretation ist".

                             

                            Ich glaube nicht, dass es so gedacht war mit der Vorgabe "linear auf klassischem Weg", dass einem die paar Leute genügen - aber das ist nur mein eigenes Verständnis, habe keine Belege für genervte Rechtevergeber, die ihre Formulierungen noch mal überarbeiten wollen bei der nächsten Periodenvergabe.

                             

                            Ähnlich schwammig war ja die Kartellamtsvorgabe zur BuLi: "Wenn ein Anbieter alleine alle Live-Übertragungsrechte Pay (per Sat, Kabel, IPTV und Stream) ersteigert, dann tritt das OTT-Paket in Kraft für einen zwangsläufig anderen, weiteren Streamanbieter."

                            Und die DFL macht plötzlich aus den Freitagsspielen (die keine besondere Relevanz haben) ein Paket, das so unattraktiv zur Einzelvermarktung ist, dass niemand darauf bietet - außer Eurosport, damals bester Freund & Kupferstecher von Sky.

                            Natürlich reiner Zufall, dass eigentlich so doch wieder alles bei/über Sky komplett gewesen wäre, obwohl genau das ja nicht mehr sein sollte.

                            Schade, dass sich dann die Mutterkonzerne nicht mehr grün waren. Hat Discovery jetzt ein Vermögen gekostet mit den neuen Partnerschaften und Sky doch den Imageschaden gebracht (nicht mehr "Alle Spiele, alle Tore"), den man in meinen Augen nicht gehabt hätte,  wenn einfach 120 Spiele zusätzlich und parallel zu Sky bei irgendjemand anders gelaufen wären. Skykunden hätten ja eh nichts gemerkt und Sky hätte auch noch weniger gezahlt.

                            Und wenn man so viel Angst hatte, dass wegen 120 Spielen von über 300 einem die Kunden wegrennen, sollte man mal lieber über die gesamte Attraktivität des eigenen Produkts nachdenken, anstatt unzufriedene Kunden zum Bleiben zu zwingen mangels Alternative...

                            • 13. Re: DAZN bald linear bei SKY empfangbar!?
                              bridget8888

                              bin durch die Rechtevergabe bei den Majors darauf gekommen. Da ist neurdings die Frage, was zieht mehr Fans? Free TV, pay-TV oder youtube ? es geht da nicht nur um das Maximum Geld für die Rechte.

                              • 14. Re: DAZN bald linear bei SKY empfangbar!?
                                crocop

                                Mal gucken was das sein wird. Der 10.07.2018 ist in zwei Wochen. Lange kann Sky bzw. DAZN es nicht geheim halten.

                                1 2 3 Anfang Zurück Weiter Ende