37 Antworten Neueste Antwort am 24.08.2018 14:28 von herbst RSS

    Wie kann man eine Manuelle Aufnahme erstellen?

    benjaminkrause

      Es scheint mir so als wenn ich keine Manuellen Aufnahmen mehr erstellen kann in Sky Q? Ist nicht gut denn manchmall würd ich gern einfach wiederholende Ereignisse eingeben jetzt scheint es nur noch Serienaufnahmen zu gehen und einzelne.

        • Re: Wie kann man eine Manuelle Aufnahme erstellen?
          benjaminkrause

          Danke aber das Bestätigt das Manuelle Aufnahmen nicht mehr möglich sind und das ist schade, aber kann wohl damit leben!

            • Re: Wie kann man eine Manuelle Aufnahme erstellen?
              thevoice1610

              Ich schließe mich dem Vorredner teilweise an.

               

              Es gibt auch bei nicht-Sky-Sendern wiederholt auftretende Sendungen, wie z.B. den "FilmMittwoch im Ersten", die ich jetzt nicht mehr programmieren kann, sondern eventuell vergesse, weil ich ja keine Serienaufnahme für etwas anlegen kann, was im Guide nicht so vorprogrammiert wurde

               

              Auch kann man nicht mal minimale eventuelle Programmverzögerungen durch eine individuelle Vor-/ Nachlaufzeit mehr abfangen. Somit fehlt nun öfter Anfang oder Ende des aufgezeichneten Programms. Gerade bei Filmen ein sehr großes Manko!


              Ich kann als Cineast damit leider nicht leben!

            • Re: Wie kann man eine Manuelle Aufnahme erstellen?
              tack

              Dazu möchte ich auch noch etwas anmerken.

               

              Es gibt einige Sender, zu denen keinerlei Programminformationen abrufbar sind (weder in HD noch in "normal", z. B. TNT Serie, Fox, History ...). Mal abgesehen davon, dass ich wie in der Steinzeit nebenbei im Internet das Fernsehprogramm durchblättern muss, um zu sehen, was überhaupt gerade läuft, kann ich ohne manuelle Aufnahme bei diesen Sendern niemals eine Sendung aufnehmen.

              Die Programmierung ist ohne Sky-Programminformation schlicht und einfach nicht möglich. Das halte ich für absolut inakzeptabel.

               

              Hätte ich gewusst, dass ich jetzt teilweise blind durch die Sender schalten muss und manche Sendungen nicht mehr aufnehmen kann, hätte ich das Abo nicht abgeschlossen. Also bitte Sky, wenn es in 2018 schon nicht möglich ist, Programminformationen zur Verfügung zu stellen, dann ermöglicht wenigstens die manuelle Aufnahme wieder. Danke!

                • Re: Wie kann man eine Manuelle Aufnahme erstellen?
                  benjaminkrause

                  Schließe mich an!

                   

                  Mit freundlichen Grüßen

                   

                  Benjamin Krause

                   

                  Von meinem iPhone gesendet

                   

                  Am 06.06.2018 um 09:56 schrieb tack <sky-admin@community.sky.de>:

                   

                   

                   

                   

                  Wie kann man eine Manuelle Aufnahme erstellen?

                  Antwort von tack in Das neue Sky - Komplette Diskussion anzeigen

                   

                  Dazu möchte ich auch noch etwas anmerken.

                   

                   

                   

                  Es gibt einige Sender, zu denen keinerlei Programminformationen abrufbar sind (weder in HD noch in "normal", z. B. TNT Serie, Fox, History ...). Mal abgesehen davon, dass ich wie in der Steinzeit nebenbei im Internet das Fernsehprogramm durchblättern muss, um zu sehen, was überhaupt gerade läuft, kann ich ohne manuelle Aufnahme bei diesen Sendern niemals eine Sendung aufnehmen.

                   

                  Die Programmierung ist ohne Sky-Programminformation schlicht und einfach nicht möglich. Das halte ich für absolut inakzeptabel.

                   

                   

                   

                  Hätte ich gewusst, dass ich jetzt teilweise blind durch die Sender schalten muss und manche Sendungen nicht mehr aufnehmen kann, hätte ich das Abo nicht abgeschlossen. Also bitte Sky, wenn es in 2018 schon nicht möglich ist, Programminformationen zur Verfügung zu stellen, dann ermöglicht wenigstens die manuelle Aufnahme wieder. Danke!

                   

                  Du kannst auf diese Nachricht antworten, indem Du diese E-Mail beantwortest oder die Nachricht unter Sky & Friends aufrufst

                  Starte eine neue Diskussion in Das neue Sky per E-Mail oder unter Sky & Friends

                  Du folgst Wie kann man eine Manuelle Aufnahme erstellen? in diesen Aktivitätenlisten: Posteingang

                  Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring

                  Kommanditgesellschaft: Sitz Unterföhring, Amtsgericht München, HRA 80699

                  Komplementärin: Sky Deutschland Verwaltungs-GmbH, Sitz Unterföhring, Landkreis München, Amtsgericht München HRB 145451

                  Geschäftsführer: Carsten Schmidt (Vorsitzender), Dr. Holger Enßlin, Marcello Maggioni, Simon Robson

                   

                  • Re: Wie kann man eine Manuelle Aufnahme erstellen?
                    benjaminkrause

                    Die Manuelle Aufnahme wird im nächsten Update wieder möglich sein. Wenigstens manchmal hört man auf seine treue viel bezahlende Kundschaft.

                  • Re: Wie kann man eine Manuelle Aufnahme erstellen?
                    bambi99

                    Hallo sonic28,

                    Du schreibst:

                    "Es gibt Fernsehsender auf dem Sky Q Receiver, wo es keine Infos beim EPG gibt, aber soweit der Sendungsname und die Sendezeiten vorhanden sind, so das man diese Sendung auch mit dem Sky Q Receiver aufnehmen kann."

                    Leider gibt es diese Variante bei mir im Kabel nicht. Es gibt bei allen (außer Sky und ÖR-Sendern) keinen Sendungsnamen, so dass auch keine Aufnahmen möglich sind. Ich fühle mich mit Sky Q in die TV-Steinzeit zurück versetzt.

                    • Re: Wie kann man eine Manuelle Aufnahme erstellen?
                      shigon

                      Hallo zusammen,

                       

                      manuelle Aufnahmen gehen schon noch oder zumindest mittlerweile wieder.

                       

                      Man muss einfach nur eine beliebige Sendung im  Guide aussuchen, auf aufnahmen gehen und dort hat man nun rechts die Option der manuellen Programmierung. Hier kann man nun wie gewohnt Datum, Uhrzeit, Sender und Wiederholungstermin einstellen.

                       

                      Viele Grüße

                      Shigon

                        • Re: Wie kann man eine Manuelle Aufnahme erstellen?
                          bridget8888

                          ich fass es nicht

                           

                          wenn das für alle gilt - warum wird von sky nicht heftig getrommelt ? das ist doch mal was POSITIVES

                          • Re: Wie kann man eine Manuelle Aufnahme erstellen?
                            mountie

                            Hi Shigon,

                             

                            falls du tatsächlich den Sky+ Pro Receiver nach dem Zwangsupdate der Sky-Q-Software meinst:

                             

                            Könntest du bitte mal die genauen Schritte angeben? Bei mir klappt das irgendwie nicht ...

                             

                            Danke und Grüße

                            Mountie

                              • Re: Wie kann man eine Manuelle Aufnahme erstellen?
                                shigon

                                Hi Mountie,

                                 

                                ich habe noch einen etwas älteren Human  PR-HD3000.

                                 

                                Die aktuelle Software hat die Versionsnummer lautet 5-2-701.1.25(PL)_M6.8.77_R8491_468.

                                Vielleicht hilft das schon einmal.

                                 

                                Zuerst hatte ich den TV-Guide aufgerufen.

                                Dort bei eine beliebigen Sendung markiert und Info auf der Fernbedienung gedrückt.

                                Nun kann man auf der rechten Seite die folgenden Punkte auswählen.

                                nYfL6vVfRAOdT0TaXYpouA.jpg

                                Hier kann man nun alles manuell programmieren.

                                y7wbfLHeTaWA2Ekna8zTJw.jpg

                                Klar wenn im TV-Guide keine Sendungen angezeigt werden, ist es natürlich schon doof.

                                Aber wenn man schon weiß, wann welcher Film oder welche Serie läuft, kann man das einstellen.

                                 

                                Bei mir hat es zumindest funktioniert.

                                Ob es nun auch bei den ganz neuen Receivern funktioniert, kann ich nicht beurteilen.

                                 

                                Viele Grüße

                                Shigon

                                  • Re: Wie kann man eine Manuelle Aufnahme erstellen?
                                    sonic28

                                    Hallo shigon,

                                     

                                    du schreibst folgendes:

                                    Ob es nun auch bei den ganz neuen Receivern funktioniert, kann ich nicht beurteilen.

                                    Vielen herzlichen Dank für deine ausführliche Erklärung. Das sowas beim albewährten Sky+ Receiver funktioniert, ist uns allen hier im Thread bewusst. Aber hier im Thread geht es um den Sky+ Pro Receiver, der nach dem Update auf die SkyQ Gerätesoftware sich Sky Q Receiver nennt und seit dem dieses nicht mehr kann. Vorher mit der Sky+ Pro Gerätesoftware ging es noch.

                                     

                                    Gruß, Sonic28

                                    • Re: Wie kann man eine Manuelle Aufnahme erstellen?
                                      mountie

                                      Hi Shigon,

                                       

                                      trotzdem vielen Dank für die ausführliche und tolle Erklärung ! Aber wie befürchtet und von Sonic28 bereits geschrieben leider der "falsche" Receiver ...

                                       

                                      Viele Grüße

                                      Mountie