3 Antworten Neueste Antwort am 02.04.2018 19:54 von tennisfan RSS

    Sky + Pro UHD TV AV-Receiver und Einstellungen

    tamtello

      Hallo liebe Community,

      ich bin auf der Suche nach jemandem der mir bei meinem Problem weiterhelfen kann.

      Ich habe meinen neuen Skype + Pro Receiver in Betrieb genommen ich habe ihn per HDMI an meinen Onkyo TX NR676E angeschlossen ich bin leider sozusagen ein Laie und kenn mich nicht genau aus.  Ich habe den Sky Receiver angeschlossen und nun zeigt er mir eine Fehlermeldung dass ich sämtliche Zwischenstelle wie zum Beispiel einen Switch oder ein AV Receiver weglassen soll. Nun habe ich probehalber den Sky Receiver direkt an die One connect Box meines Samsung Q7F angeschlossen. Soweit so gut es funktioniert, aber mein Sound kommt nicht über die Heimkinoanlage sondern über den Fernseher jetzt meine Frage behebe ich das Problem In dem ich ein optisches Kabel vom Sky Receiver an den AV Receiver schließe?

       

      2. Frage:

      Als ich durch die Sender zappte fiel mir auf dass das Bild sehr schlecht ist ich habe dann die HDMI Auflösung von 576 P auf 2160 P gestellt, nun sieht das ganze schon besser aus ist das nun die beste Auflösung und die beste Einstellung? Unter anderem habe ich ein Einstellungsreiter gefunden der sich Farbtiefe nennt hierbei kann ich auswählen 8 Bit 10 Bit (SDR) / (HLG) oder PQ oder PQ & HLG. Was sollte ich hier bestenfalls einstellen um die optimale Farbtiefe zu erreichen?. Unter anderem gibt es noch eine HDMI Bild Anpassung momentan steht diese auf Pillarbox was muss ich benutzen?

       

      Ich sage schon einmal Danke im Voraus für alle Leute die versuchen mir zu helfen es wäre schön einige Leute zu finden die sich damit auskennen und mit mir das Problem beseitigen.

       

      mfg

      Tamtello

        • Re: Sky + Pro UHD TV AV-Receiver und Einstellungen
          herbi100
          jetzt meine Frage behebe ich das Problem In dem ich ein optisches Kabel vom Sky Receiver an den AV Receiver schließe?

          mit größter Wahrscheinlichkeit,

          habe es bei mir auch so angeschlossen.

           

          Zu Frage 2 kann ich nichts sagen,

          habe einen anderen Receiver, aber da kommen bestimmt noch Tipps.

          • Re: Sky + Pro UHD TV AV-Receiver und Einstellungen
            peter65

            Betreffs des Tones, ich würde mich da herbi100 anschließen, das sollte das beste sein wenn es über den AV-Receiver per HDMI nicht klappt.

            Wegen dem AV-Receiver, da ist die aktuelle Gerätesoftware drauf?

            Hast du auch mal einen anderen HDMI Anschluß getestet?

            Auch wen du einen UHD TV hast, ich würds mal probieren im Sky Receiver auf 1080 einzustellen und dann über den AV-Receiver.

            Was ich jetzt auch nicht weiß, hat der Sky+Pro eine Einstellung  für 2160 mit 60 Hz?

             

            Zur 2. Frage, ich denk mal da mußt du selber probieren, testen, welche Einstellung dir zusagt.

            Ob da Tipps anderer User dir wirklich das für dich optimale Bild bringen, eher nicht wirklich.

            • Re: Sky + Pro UHD TV AV-Receiver und Einstellungen
              tennisfan

              Hallo Tamtello,

              ich habe zufällig auch den Onkyo TX NR676E. Bei mir funktioniert es einwandfei. Du musst das Antennenkabel in die Sky Box stecken. Vom Sky Receiver das HDMI 2.0 in den Onkyo Receiver. Dieser erkennt dann AMP Speaker, was Ton über das HDMI Kabel bedeutet. Beim Onkyo musst Du nur den jeweiligen Ausgang zuordnen und das Optischel Kabel natürlich auf nein setzen ( was logisch ist ). Beim Sky Receiver musst Du Dolby Digital 5.1 Plus bevorzugt wählen. Dann sollte alles passen.

               

              Bei Deiner zweiten Frage, wenn Du"bevorzugte Auflösung" setzt geht er immer in das Maximale was möglich ist. Wichtig ist, dass Du PQ & HLG einstellst. Wenn Du über SAT TV schaust musst auf travel XP gehen. Ist ein 4K sender, der in HDR sendet. Zeigt er es an ist Deine Einstellung korrekt.

               

              Grüße René