2 Antworten Neueste Antwort am 23.06.2017 22:00 von trucker-jens RSS

    Sky Receiver verbindet sich nicht mehr mit dem Wlan

    patrick1983

      Hallo zusammen,

       

      ich habe seit Wochen folgendes Problem:

       

      Mein Receiver verbindet sich nicht mehr mit dem WLAN. Wie kam es dazu? Am Anfang habe ich den Receiver ganz normal, mit dem WLAN (Router)  verbunden. Es funktionierte auch. Da der Router im 1 OG stand und wir im Altbau leben (dicke Wände), der Sky Receiver jedoch im EG ist, habe ich mir einen WLAN repeater gekauft (Fritz). Ich dachte, wird bestimmt kein Fehler sein.

      Und damit fing die Katastrophe an. Alle Geräte (3 Smartphones, zwei Tabletts, ein Laptop) könnte ich problemlos mit dem WLAN (über den repeater) verbinden. NUR der  Sky receiver nicht. Er findet zwar mein WLAN; aber folgende Fehlermeldung tritt aus "Es konnte keine Veebindung mit dem Internet hergestellt werden. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Router am Strom ist und der WLAN-Modus eingeschaltet ist und versuchen Sie es erneut. Alternativ können Sie auch eine Internet-Verbindung mit dem Ethernet-Kabel herstellen".

       

      Also, da alle anderen Geräte wirklich funktionieren, ich habe bspw auf den Smartphones die Mobilen Daten ausgestellt und geprüft. Gehe ich davon aus, dass der Router ok ist. Ich habe den Verstärker/repeater und den Receiver vom Strom genommen, gab auch nix. Die Sky Kundenhotline hatte auch keine Idee, außer das ich mir kostenpflichtig einen Techniker kommen lassen kann. Mhh, dachte ich mir, muss auch nicht sein. Dann nehme ich den repeater wieder ab. Und sieh da, ich kann den Receiver auch nicht ohne reaper mit dem WLAN verbinden.

       

      Hhat vielleicht jemand von euch eine Idee?

       

      VG

       

      Patrick