Antworten

Sky baut Live-Berichterstattung umfassend aus

sonic28
Regie
Posts: 8,787
Post 1 von 3
435 Ansichten

Sky baut Live-Berichterstattung umfassend aus

Hallo an alle,

 

ich hab einen interessanten Bericht auf teltarif.de gefunden. Dieser ist vom Freitag (26. April 2024) gegen 17:17 Uhr:

 

Dort heißt es (ich zitiere):



Der Pay-TV-Veran­stalter Sky baut seine Live-Sport-Bericht­erstat­tung umfang­reich aus. Davon profi­tieren Kunden von Sky Q und dem Strea­ming­dienst WOW glei­cher­maßen. Zusätz­liche Kosten fallen für die Abon­nenten nicht an. Im ersten Schritt wird das erwei­terte Angebot für vier Sport­arten ange­boten.

 

Bereits seit Mitte Februar sind bei Sky Q zusätz­liche Live-Streams für Tennis-Fans verfügbar. Sky verfügt seit Jahres­beginn über die Über­tra­gungs­rechte fast aller ATP- und WTA-Turniere, kann auf den bestehenden linearen TV-Sendern aber nur einen Bruch­teil der Spiele live zeigen. Das gilt vor allem für den Fall, dass mehrere Partien gleich­zeitig statt­finden.

 

Nun werden über zusätz­liche Streams alle parallel laufenden Spiele gezeigt. Nach dem Start bei Sky Q ist der Service seit dieser Woche auch bei WOW zu finden. Dabei kommt es nach Beob­ach­tungen der teltarif.de-Redak­tion noch zu tech­nischen Problemen. So ist der Zugriff auf die Extra-Streams teil­weise abends nicht mehr möglich, obwohl auf den jewei­ligen Plätzen noch gespielt wird.

Auch heißt es (ich zitiere):



Extra-Kanäle für weitere Sport­arten

 

Ab sofort will Sky das Live-TV-Angebot auf zusätz­lichen Streams auf weitere Sport­arten ausbauen. Bei der Formel 1 soll es alle 20 Onboard-Kameras geben. Dazu kommen Pitlane Channel, Driver Tracker, Data Channel und Battle Channel bei allen Trai­nings, Quali­fyings, Sprints und Rennen, wie der Pay-TV-Veran­stalter mitteilte.

 

Für den MotoGP kündigt Sky vier ausge­wählte Driver Cams an, Dazu kommen Heli­kopter-Kamera, Driver Tracker und Data Channel bei allen Quali­fyings, Sprints und Rennen. Bei Golf-Über­tra­gungen sind bis zu zehn zusätz­liche Streams geplant, um bei ausge­wählten Turnieren die Spieler eines Flights über alle 18 Löcher oder alle Spieler über drei ausge­wählte Löcher zu verfolgen.

 

Wenn zusätz­liche Streams zur Verfü­gung stehen, findet man diese in der Rubrik für die jewei­lige Sportart im Menü der WOW-App bzw. in der Benut­zer­ober­fläche für Sky Q. Bei WOW sind die Extra-Streams unab­hängig vom genutzten Endgerät verfügbar. Bei Sky Q werden derzeit nur die Kabel- und Satel­liten­receiver versorgt. Es fehlen die IPTV Box und die Apps für andere Endge­räte. Für Sky Go soll das erwei­terte Sport­angebot vorerst nicht umge­setzt werden.

Gruß, Sonic28

Alle Antworten
Antworten
miika
Regie
Posts: 26,016
Post 2 von 3
416 Ansichten

Betreff: Sky baut Live-Berichterstattung umfassend aus

Erstaunlich. Das von Sky ........Versöhnt vielleicht zumindest die  mit Sportabos bzw WOW Sport mit den Abopreisen.

https://sport.sky.de/moto-gp/artikel/onboards-heli-cam-datenfeeds-die-exklusiven-bonusstreams-der-mo...

miika
Regie
Posts: 26,016
Post 3 von 3
310 Ansichten

Betreff: Sky baut Live-Berichterstattung umfassend aus

Wieder nur bonbonbunte Skyreklame 🙄  viel geplant, wenig realisiert.

 

Tennisbonusstreams angeblich in Funktion. Auf sky sport.de keine Infos.

In der Community keine Infos.

 

Es wäre angebracht, die jeweils aktuellen Infos für das Wochenende sauber recherchiert zu veröffentlichen. So wie das jetzt geht gar nicht.

 

Wer sich gestern überlegt hat, wegen der zahlreichen zusätzlichen Bonusstreams für den Lieblingssport ein Sport-Abo zu buchen, lässt das Projekt lieber bis klar ist, was tatsächlich zuverlässig angeboten wird,.........

Antworten