20 Antworten Neueste Antwort am 01.03.2017 21:37 von lausi RSS

    12 Jahre Sky... vorbei...

    akay

      Nun ist es also passiert. Gestern lief mein Vertrag aus und Sky war nicht bereit noch etwas am Angebot zur Verlängerung zu verbessern - ziemlich enttäuschend...

      Vor einigen Tagen gab es an einem Aktionsstand von Sky das Angebot "Sky komplett, inkl. HD, Sky Go und Sky+Pro-Receiver" für 35,99, ich soll aber stattdessen 36,99 bezahlen und weiterhin das alte Receivermodell verwenden. Vielleicht hätte ich mich sogar darauf eingelassen und damit de-facto mehr bezahlt als bisher, da die TV-Digital in diesem Preis enthalten war und ich mir den Kauf sparen konnte, aber wenn Sky nicht wenigstens bereit ist die Aktivierungsgebühr wegfallen zu lassen, ist das Thema für mich gegessen. Wenn ich dann noch daran denke, dass es das Komplettpaket im Dezember für schlappe 29,99 gab, fühle ich mich sowiese komplett veralbert.

      Bezüglich meiner Anfrage zum Wechsel auf den Sky+Pro-Receivers fand ich übrigens auch die Argumentation der Sky-Mitarbeiterin "sehr überzeugend", da sie mir erklärte, dass nicht einmal die Sky-Mitarbeiter das Gerät für umsonst bekämen, sondern dafür bezahlen müssten. Wieviel hat sie natürlich nicht gesagt und das ist mir auch egal, da es mich nicht betrifft. Neukunden bekommen das Gerät als Teil des Vetrages für lau dazu, aber Bestandskunden kann man ja dafür blechen lassen. Man darf sich aber dann aber auch nicht wundern, wenn die Kunden die Sky-Wohlfühl-Oase verlassen.

       

      In diesem Sinne: "Tschüß Sky" - ich wollte mich nur verabschieden...