23 Antworten Neueste Antwort am 28.01.2016 20:50 von herbst RSS

    Mitarbeitervertrag

    mitarbeitervertrag

      Hallo,

       

      Ich habe Schwierigkeiten mit meinem Sky Abo. Seit 1.1. 2015 habe ich einen Mitarbeiter Vertrag. Es hieß, der wäre so lange gültig, wie ich im Unternehmen tätig bin. Im September habe ich die Hotline sicherheitshalber angerufen und gefragt, ob es 2016 automatisch weiter läuft. Ich sollte dann eine Bestätigung schicken, dass ich weiterhin im Unternehmen beschäftigt bin und dann würde alles so weiter laufen. Den Nachweis habe ich Anfang Oktober geschickt. Im Dezember kam dann eine Antwort auf meine Mail mit dem Hinweis, dass der Vertrag jetzt auf Standard umgestellt wird. Kurze seit später die Bestätigung per Post. Seit dem gab es diverse Mails von mir zu Sky, alle unbeantwortet. Mein Arbeitgeber hat auch bisher erfolglos versucht den Sachverhalt zu klären. Anrufe bei der Hotline waren ebenfalls ergebnislos. Es heißt immer nur, die Bearbeitung der Mails ist derzeit nur mit erheblicher zeitlicher Verzögerung möglich ist. Jetzt zahle ich das gleiche wie vergangenes Jahr, habe aber nur Sky Welt. Ich hoffe, dass man hier etwas Unterstützung und einen Lösungsvorschlag erhält. Bundesliga hätte ich vertragsgemäß schon gern gesehen.

       

      VG

      Ein enttäuschter Kunde eines “Partnerunternehmens“

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 23 Antworten